Edlenherrschaft Darpatbogen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Stadt Traviansfurt.svg   Hof.svg   Wappen Freiherrlich Gluckenhang2.svg   Wappen Junkertum Jendrafels.svg   Wappen Herrschaft Drullzack.svg   Wappen Junkertum Zuderfal.svg   Wappen Herrschaft Darpatbogen.svg   Wappen Junkertum Brosenturm.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Obrigkeit:
Hauptort:
Einwohner:
280 (ehemalige Darpatier und einige Altperricumer und wenige Nebachoten)
Militär:
Truppen:
5-10 Büttel und Gardisten (herrschaftliche und freiherrliche)
Kultur:
Religion:
12Götter (vornehmlich Travia und Tsa, aber auch Peraine und Efferd)
Handwerk:
Hauptsächlich Fischerei, Land- und Viehwirtschaft, Torfstecherei
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Dorf Bogenrund (120 EW), Dorf Tsapat (100 EW)
Bedeutende Burgen und Güter:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Per-I-12-5
Dorf.svg   Dorf.svg   Gutshof.svg   

Dörfer und Ansiedlungen

Die meisten Menschen leben hier entlang des Darpat und seiner Auen auf Freihöfen, in winzigen Weilern und dem einizgen so zu nennenden Dorf, Muggelig. Auch in der Nähe des Edlengutes Schönbogen, auf dem Ravensberg, haben sich einige wenige Bauern und Handwerker niedergelassen. Die meisten hier sind einfache Leute, wie Fischer und Bauern, und sind vornehmlich (ex)darpatische Perricumer, welche sich aber im Südwestlichen Teil, hin zum Junkertum Zuderfal, mit zugezogenen Altperricumern und einigen wenigen Nebachoten "vermischen".

Derographie und Landschaft

Die Edlenherrschaft liegt idyllisch am geschichtsträchtigen Darpatbogen und seine (sanften) Hügel wechseln sich ab mit den saftigen, teils, morastigen Flussauen.

Wirtschaft

Das Tagwerk der Menschen ist vornehmlich die (Auen)Fischerei und die Land- und Viehwirtschaft, die bekannten Darpatrinderzüchter trifft man auch hier an. Wenige einfache Handwerker und Torfstecher komplettieren das Bild.

Religion

Der traditionelle Traviaglaube ist auch hier nicht weg zu denken und so wird Gastfreundschaft hier immer groß geschrieben. Aber seit den Wirren des Jahr des Feuers und der Neustrukturierung des Landes, nimmt auch die junge Göttin Tsa einen gewichtigen Platz ein. Auch der regional wichtige "Gute Darpat" findet immer noch einen Platz in den Gebeten der Bewohner. Ansonsten pflegt man einen guten Zwölfgötterglauben, der sich gen Zuderfal hin, ein bisschen kämpferischer auslebt.

Geschichte

Symbolik im Wappen
Im Wappen finden sich die Dreiblätter der früheren Wappen (vor der Angliederung an Gluckenhang und der Zeit vor dem Jahr des Feuers). Alte Sagen behaupten, dass sie für die prachtvolle, uralte Rosenhecke standen die an der ehemaligen Burg Schönhag wuchs. Der schwarze Bogen symbolisiert dabei den geschichtsträchtigen Darpatbogen und die Fareben schwarz und weiß das Neue Gluckenhang.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Dorf.svg Dörfer

Bogenrund - (120 Einwohner)
Tsapat - Muggeliges Dorf am Darpat (100 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Schönbogen - Ansehnliches Gut, erbaut auf den Trümmern einer Burg (15 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Niederadel

Familie:
Wappen Herrschaft Darpatbogen.svg
Lehen/Amt:
Wappen Herrschaft Darpatbogen.svg
Rhuna vom Bogen (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Fir 1010 BF)
junge Neuadlige, voller Tatendrang
Edle zu Darpatbogen (seit 1031 BF)

Chronik

Wappen Herrschaft Darpatbogen.svg 1031 BF:
Rhuna vom Bogen wird Edle zu Darpatbogen.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Herrschaft Darpatbogen.svg Per-I-12-5 Edlenherrschaft Darpatbogen 280 Edle Rhuna vom Bogen zu Darpatbogen (seit 1031 BF) Edlenkrone2.svg
Wappen blanko.svg Per-I-12-5(Heg) Dorf Bogenrund 120 Dorf.svg
Wappen blanko.svg X Dorf Tsapat 100 Dorf.svg
Wappen blanko.svg X Gut Schönbogen 15 Bespielt.svg Gutshof.svg

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Markgrafenkrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1037 BF

Wappen Herrschaft Darpatbogen.svg Schafsgeflüster
Die "neuesten" Gerüchte am Darpatbogen diskutiert
Zeit: Ing 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Ani