Cordovan von Keres

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Familie Keres.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Symbol Phex-Kirche.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Cordovan Valándriel von Keres
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Militärische Ränge:
Hauptmann im perricumer Heer
Kirchliche Ränge:
Daten:
Alter:
37 Jahre
Tsatag:
15. Phe 1003 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Levthan, Kor, Fuchs
Familie:
Geschwister:
Mora (Halbschwester,Symbol Tsa-Kirche.svg2. Hes 1000 BF), Gerion Lindóriel (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Fir 1001 BF), Celissa Asamandra (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Hes 1002 BF), Cordovan Valándriel (Symbol Tsa-Kirche.svg15. Phe 1003 BF)
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
trägt meist einen Hut
Augen:
grün
Haare:
braun
Größe:
1,78
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
IN, CH
Vor- und Nachteile:
Glück, Begabung (Kriegskunst), Schutzgeist
Talente:
Dolche, Stäbe, Betören, Gassenwissen, Kriegskunst, Glücksspiel
Hintergründe:
Charakter:
selbstsicher, selbstbewußt, verschmitzt
Kurzbeschreibung:
erfolgreicher Spieler und meisterlicher Truppenführer
Finanzkraft:
ansehnlich (hauptsächlich durch das Glücksspiel)
Zitate:
"Lassen wir die Würfel rollen.";
(ein Goldstück in die Luft werfend): "Bei Kopf mache ich es und beim Greifen nicht.";
"Phexverflucht!"
Briefspiel:
Ansprechpartner:

Cordovan besitzt eine besondere Begabung in Strategie und Taktik. Seine ersten Erfahrungen im Führen militärischer Einheiten hatte Cordovan in der dritten Dämonenschlacht gemacht. Ursprünglich als Botenreiter eingeteilt, setzte Cordovan einen inkompetenten Hauptmann auf eigene Faust ab - der eine Stellung abseitz der Hauptschlacht halten sollte -, als dieser einer Übermacht gegenüber stand und sich überfordert sah. Anschließend gelang es Cordovan die Stellung solange zu halten, bis sich der Feind zurückzog. Seidem wollten sein Vater und Bruder ihn für die Armee gewinnen, doch Cordovan war gegen eine Militärlaufbahn. Er wollte keine Schlachten führen, da "man dabei so schnell den Tod finden kann", wie er gerne sagt.
Letztendlich trat er doch auf Initiative seines Vaters in die perricumer Armee, im Range eines Leutnants, ein. Doch nach wie vor ist Cordovans Lieblingsaufenthalt in einer Schenke, wo er gerne Würfel spielt – und dabei gewinnt er meistens –, hübschen Frauen hinterher steigt und Wein trinkt. Doch kommt er durch seine Verpflichtungen in der Armee nicht mehr häufig dazu.
Im Praios 1036 BF wurde er zum Hauptmann befördert.

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):

Cordovan ist ein geheimer Geweihter des Phex, dessen Weihe er schon in seiner Jugend erhalten hatte. Auch wenn er ein häufiger Gast im Tempel der Sterne war - einem garether Phextempel -, so ist er doch nur ein mäßiger Geweihter. Dafür ist er aber ein umso besserer Phexensjünger.

Briefspieltexte betreffend Cordovan von Keres

als Mitwirkender
weitere Erwähnungen