Ayla von Schattengrund

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 19. Per 983 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 1. Nam 1039 BF
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Wappen Rondra-Kirche.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Symbol Rondra-Kirche.svg   

Namen und Anrede:
Titulatur:
Erhabenheit
Stand und Lehen:
Stand:
Klerus
Lehen:
Altbaronin von Schattengrund
Kirchliche Ränge:
Schwert der Schwerter der Rondra-Kirche (1. Hes 1016 BF-1. Nam 1039 BF), Oberhaupt der Rondra-Kirche
Daten:
Alter:
56 Jahre
Tsatag:
19. Per 983 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Horas, Ucuri, Storch
Borontag:
1. Nam 1039 BF
Weihetag:
1016 BF (Schwert der Schwerter)
Ausbildung:
Ehemalige Knappen:
Erscheinung:
Haare:
blond
Hintergründe:
Beziehungen:
weitreichend
Finanzkraft:
aus Kirchenmitteln sehr groß
Zitate:
Für Rondra!
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Rondra-Kirche.svg
Schwert der Schwerter der Rondra-Kirche
Dragosch Corrhenstein von Sichelhofen
Schwert der Schwerter 1014 BF-1. Hes 1016 BF
Wappen blanko.svg
Ayla von Schattengrund
Schwert der Schwerter 1. Hes 1016 BF-1. Nam 1039 BF
Wappen blanko.svg

Ayla von Schattengrund wurde in Arivor zur Geweihten der Herrin Rondra ernannt. Als berühmte Streiterin wurde sie in Windhag mit der Baronie Schattengrund belehnt.

Viburn von Hengisfort sprach den Namen Ayla von Schattengrund 1014 BF am Sterbebett als seine Nachfolgerin aus. Dragosch von Sichelhofen konnte sich jedoch damit nicht abfinden und rief sich selbst zum höchsten Rondra-Geweihten aus. Es folgte ein innere Zwist in die Rondra-Kirche, der am Vorabend der großen Herausforderungen unserer Zeit die kämpfende Kirche entscheidend schwächte.

Im Götterlauf 1016 BF verwundete Ayla vom Schattengrund auf Burg Rhodenstein Dragosch von Sichelhofen bei einem Duell tödlich, und nahm daraufhin den Platz als neues Schwert der Schwerter ein. Sie gilt hier als mutig, kämpferisch und verwegen; ihre Qualitäten als Anführerin sowohl in der Schlacht als auch der Gemeinschaft der Gläubigen ist unbestritten. Jedoch hat ihr Ungestüm nicht nur gegenüber dem Reich ihr auch Gegner beschert, sogar in den eigenen Reihen. Erbitterte Widersacherin in Perriucm aber ist Altgräfin Rimiona Paligan, die es nicht verziehen hat, dass das Schwert der Schwerter 1026 BF die ganze Markgrafschaft als kirchliches Lehen gefordert hatte.

Während der Rückkehr Borbarads ließ sie mit Hilfe der Sieben Gezeichneten das Schwert Siebenstreich wieder erstehen.

Ahnen und Kinder

Vater von Ayla von Schattengrund Mutter von Ayla von Schattengrund
Wappen Rondra-Kirche.svg Ayla von Schattengrund2.jpg Wappen Rondra-Kirche.svg
Ayla von Schattengrund
Symbol Tsa-Kirche.svg19. Per 983 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1. Nam 1039 BF

Chronik

Wappen Rondra-Kirche.svg 19. Per 983 BF:
Geburt von Ayla von Schattengrund .

Wappen Rondra-Kirche.svg 1. Hes 1016 BF:
Ayla von Schattengrund wird Schwert der Schwerter der Rondra-Kirche.

Wappen Rondra-Kirche.svg 1. Nam 1039 BF:
Tod von Ayla von Schattengrund .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1017 BF

Symbol Rondra-Kirche.svg Schwert der Schwerter entlehnt
Als Dienerin zweier Herrinnen ist das Schwert der Schwerter nicht mehr tragbar.
Zeit: 4. Pra 1017 BF / Autor(en): BB

1020 BF

Wappen Baronie Gorbingen.svg Kronkonvent des tobrischen Adels
Idane Fay von Gorbingen heiratet den tobrischen Kanzler in Tobrien
Zeit: 10. Bor 1020 BF / Autor(en):
Wappen Koenigreich Garetien.svg Firuns Grimm hindert Schwarze Horden am Vormarsch
Bericht über die Heerzüge in Tobrien und Darpatien
Zeit: Hes 1020 BF / Autor(en):
Wappen Mittelreich.svg Vertrag zu Oberfels mit überwältigender Mehrheit angenommen
Der Reichskongress verabschiedet die Annahme des Friedens von Oberfels
Zeit: 9. Ing 1020 BF / Autor(en):

1022 BF

Wappen Schwerterorden.svg Orden der Schwerter im Zwielicht
Die Schenkung vder Feste Osenbrück an den Schwerterorden wird angezweifelt
Zeit: 1. Phe 1022 BF / Autor(en): Uslenried

1023 BF

Wappen Baronie Osenbrueck.svg Aufbau von Burg Osenbrück leert Ordenskassen
Der Schwerterorden hat kein Geld für seine Verpflcihtungen im Osten - oder will sie nicht haben ...
Zeit: 7. Per 1023 BF / Autor(en): Rondrian A.

1024 BF

Wappen Schwerterorden.svg Reaktion aus Osenbrück

Zeit: 15. Rah 1024 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Rondrian A.

1026 BF

Wappen Baronie Bergthann.svg Harte Hand im Lager Bergthann

Zeit: 17. Tsa 1026 BF / Autor(en): Firunslicht
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Ruhe in Perricum
Schwert der Schwerter, Graf und Garetiens Marschall glätten die Wogen des Aufruhrs in Perricum
Zeit: Phe 1026 BF / Autor(en):

1030 BF

Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Löwenrudel

Zeit: 3. Ing 1030 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Das Schwert der Schwerter zieht ein

Zeit: 4. Ing 1030 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Ayla, Alinja und Aldron

Zeit: 4. Ing 1030 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Wallbrords Lob

Zeit: 4. Ing 1030 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Lanzelund macht Mirl die Aufwartung

Zeit: 4. Ing 1030 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Rondrianische Kommentare dazu

Zeit: 5. Ing 1030 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Vor Rondras Auge: Der Turnierauftakt

Zeit: 5. Ing 1030 BF / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Stunden der Löwin

Zeit: 6. Ing 1030 BF / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Der Tugendreigen

Zeit: 6. Ing 1030 BF / Autor(en):
Symbol Rondra-Kirche.svg Die Altarweihe

Zeit: 6. Ing 1030 BF / Autor(en):

1033 BF

Wappen Schwerterorden.svg Rondra-Orden ringen um den Sturmfels

Zeit: 26. Fir 1033 BF / Autor(en): Hundsgrab

1037 BF

Wappen Wildermark.svg Eine Knappin erzählt
Die Knappin Maya fasst die letzten Monde der Ritterwallfahrt des Grafen Danos zusammen.
Zeit: 2. Bor 1037 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): BB
Wappen Herzogtum Tobrien.svg Nachrichten aus erster Hand
Der Aufklärungsmeister Balrik von Keres erstattet dem Marschall in Greifenfurt Bericht.
Zeit: Hes 1037 BF / Autor(en): Crazy Horse, Balrik

1039 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Wie das Bollwerk fiel - Perricum am Abgrund
Die Reichstadt Perricum fiel durch Verrat und wird im Umland nicht beliebter
Zeit: 1. Nam 1039 BF / Autor(en): Jan
Trippelwappen2016.svg Teilnehmer an der Schlacht in Perricum
Übersicht über die Schlachten gegen Haffax in Garetien
Zeit: 1. Nam 1039 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Ein Hoch auf die tapferen Gefallenen des Kampfes wider Haffax in Perricum
Namentliche Aufzählung der Gefallenen Perricumer im Kampf ggen Haffax
Zeit: 5. Nam 1039 BF / Autor(en): Jan

1040 BF

Wappen Junkertum Darren-Ulah.png Theologisierende Soldaten
Manche Soldaten sind nicht einfach nur Soldaten sondern auch Theologen
Zeit: 12. Pra 1040 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Wallbrord