Peraine-Kirche

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Praios-Kirche.svg   Symbol Rondra-Kirche.svg   Symbol Efferd-Kirche.svg   Symbol Travia-Kirche.svg   Symbol Boron-Kirche.svg   Symbol Hesinde-Kirche.svg   Symbol Firun-Kirche.svg   Symbol Tsa-Kirche.svg   Symbol Phex-Kirche.svg   Symbol Peraine-Kirche.svg   Symbol Ingerimm-Kirche.svg   Symbol Rahja-Kirche.svg   Wappen blanko.svg   
Wappen Dreischwesternorden.svg   Symbol Peraine-Kirche.svg   

Die Kirche in der Region

Chronik der Peraine-Kirche

Symbol Peraine-Kirche.svg 10. Per 811 vBF
Mystisches Gründungsdatum des Quelltempels im heutigen Nattersquell
Wappen Koenigreich Garetien.svg Tsa 1023 BF
Nach einem milden Winter befürchtet man, dass ein dürrer Sommer kommen werde. Zahlreiche Omen drohen Unheil an, Peraine-Geweihte warnen die garetischen Bauern vor einer Missernte.
Wappen Koenigreich Garetien.svg 28. Ron 1024 BF
Die Geweihten der Peraine prophezeien ein schreckliches Dürrejahr, dem Missernten und Hunger folgen werden. Unruhe breitet sich im zentralen Mittelreich aus, insbesondere in Gareth, dem sozusagen größten Magen Aventuriens.
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg 1. Tra 1032 BF
Auf Drängen der beiden Peraine-Geweihten Rukus von Hartsteen und Perainian von Schwingenfels verpflichten sich beide Fehdeparteien zu einer Waffenruhe, um die Ernte einzufahren.

Regionale Besonderheiten

Garetische Heilige

Persönlichkeiten

Königreich Garetien

Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Lorderin Halburg (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Per 975 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Geppert Groterian (Symbol Tsa-Kirche.svg968 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Ährengard von Spornstein-Nettersquell (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Eff 972 BF)
Äbtissin des Quelltempels (seit 1020 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgZankbacher Goldan.gif Goldan Zankbacher (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Eff 976 BF)
Für seine Obstbaumzuchten bekannter Abt des Klosters Perainsgarten
Abt von Perainsgarten (seit 1012 BF), Abt von Perainsgarten (seit 1012 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Helmbold Selbinger (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Tra 984 BF)
rühriger Abt mit großer Geduld und Volksnähe
Abt des Belliatlusklosters (seit 1027 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgRuebsamen Ernbrecht.jpg Ernbrecht Rübsamen (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Rah 984 BF)
Peraine-Geweihter zu Vernbalds Steg
Tempelvorsteher zu Cavans Steg (seit 1018 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Ulminde Indenzuber (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Eff 986 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgCletzau Baldewin.jpg Baldewin von Cletzau (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Tra 989 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Vistella von Herzgrund (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Ing 1000 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Perainian von Schwingenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Pra 1001 BF)
(weitere Personen)

Geweihte Perricums

Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Perainida von Zollenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Ron 977 BF)
gelehrte Geweihte mit offenem Blick, aber kleinem Herzen
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Honoratia Aspica (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Tsa 981 BF)
Pragmatische und standhafte Peraine Geweihte
Äbtissin des Kloster St. Theria (seit 1. Bor 1015 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Janea Ravenna (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Tsa 989 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Cassandra Kastellan (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Tsa 1002 BF)
lebenslustige, praktische Frau mit leichtem Hang zum Träumen
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Maya (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Tra 1005 BF)
lebenslustige, freundliche Geweihte mit einer großen Empathie für jedes Lebewesen
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Prisca Darpat (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Ing 1010 BF)
Eher zurückhaltende freundliche junge Geweihte mit einer Vorliebe für Bücher und sehr gutem Gedächtnis.
Pröbstin des Kloster St. Theria (seit 1. Pra 1038 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Brin von Klingweiler (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Phe 1012 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Tyna (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Eff 1023 BF)
verträumte junge Buchliebhaberin und Peraine-Novizin in St. Theria
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Ayalind von Palmyr-Donas (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Per 975 BF)
alternde Peraine-Geweihte aus Anchopal
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Gernot vom Hangwald (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Fir 989 BF)
(weitere Personen)

Geweihte Greifenfurts

Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Mutter Trautlinde von Ährenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg929 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Griffhulda Ährenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Per 999 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Ährhardt von Ährenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Eff 960 BF)
Prior von St. Therbûn im Walde (seit 1012 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Roderich von Keilholtz (Symbol Tsa-Kirche.svg15. Tsa 992 BF)
Subprior von St. Therbûn im Walde (seit 1012 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Runghild Wetterstein (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Ron 1001 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Heline von Reiffenberg (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Eff 1001 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Perdan von Grevinghoff (Symbol Tsa-Kirche.svg22. Eff 1005 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Bärnhelm Firutin (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Ron 1009 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Cundrîus Ährenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Tsa 1013 BF)
Symbol Peraine-Kirche.svgBild blanko.svg Fürchtelind Bachbauer (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Rah 995 BF)
(weitere Personen)

Artefakte, Schätze und Kultgegenstände

Heilige Orte

Klöster

Bedeutende Tempel

Bedeutende Klöster

Andere Tempel

Reichsstadt Greifenfurt, Reichsstadt Eslamsgrund, Königsstadt Puleth, Reichsstadt Eslamsroden, Stadt Falkenstein, Reichsstadt Hirschfurt, Stadt Güldenfeldt, Markt Wagenhalt, Rashia'Hal, Peraine-Kloster Sankt Grelmond, Stadt Rosskuppel, Stadt Brendiltal, Stadt Alrikshain, Markt Weyring, Stadt Kaiserhain, Stadt Darrenfurt, Stadt Syrrenholt, Stadt Haselhain, Stadt Hornbach, Stadt Steynebruk, Stadt Überdiebreite, Stadt Kronling, Stadt Nuzell, Stadt Gnitzenkuhl, Stadt Schwarztannen, Stadt Hahnendorf, Stadt Waldfang, Stadt Rubreth, Stadt Hundsgrab, Stadt Rallerspfort, Königsstadt Horeth, Markt Bitani, Stadt Höllenwall, Stadt Nattergrund, Stadt Hexenmühle, Markt Worringen, Markt Rallingen, Markt Untergras, Stadt Oberhartsteen, Markt Waldwiesen, Markt Silz, Stadt Rabicum, Markt Tannenheim, Markt Borstenfeld, Markt Gaulsfurt, Markt Quittenstein, Markt Goldlinden, Markt Bodenstedt, Markt Nimmerjoch, Markt Hordenberg… weitere Ergebnisse

Kirchen der Zwölfgötter

Symbol Praios-Kirche.svg   Symbol Rondra-Kirche.svg   Symbol Efferd-Kirche.svg   Symbol Travia-Kirche.svg   Symbol Boron-Kirche.svg   Symbol Hesinde-Kirche.svg   Symbol Firun-Kirche.svg   Symbol Tsa-Kirche.svg   Symbol Phex-Kirche.svg   Symbol Peraine-Kirche.svg   Symbol Ingerimm-Kirche.svg   Symbol Rahja-Kirche.svg

Kirchen und Kulte der Halbgötter

Symbol Ucuri-Kirche.svg   Symbol Aves-Kirche.svg   Symbol Simia-Kirche.svg   Symbol Kor-Kirche.svg   Symbol Ifirn-Kirche.svg   Symbol Marbo-Kirche.svg   Symbol Nandus-Kirche.svg   Symbol Satuaria-Kirche.svg   Symbol Namenlos-Kirche.svg   Symbol Tairach-Kirche.svg