Kriegslied der Natzunger Landwehr

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kommt mit, Natzunger Soldaten,

Verlieren können wir nicht!

Wir vollbringen ruhmreiche Taten,

auf dass man von uns noch ewig spricht!

Refrain:

Rondra mit uns und Natzungen –

Der Sieg ist und gewiss!

Auf, auf, Natzunger Soldaten!

Wir marschieren in den Krieg

Und volbringen glorreiche Taten!

Es wird gekämpfet bis zum Sieg.

Refrain

Vorwärts, Natzunger Soldaten!

Spieß voran und in die Schlacht!

Wir vollbringen tapfre Taten

Bei Tage und bei Nacht!

Refrain

Gedichtet und zu Papier gebracht von Tare Caro ya Gollt, Konstabler der Baronin von Natzungen, und Hatair, Sohn des Hisim, Begleiter des Konstablers.