Kressenburger Neujahrsstechen 1043 BF — Briefspielreihe

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


 
Autor(en):
Orknase (6x)
Klappentext:

Chronik

Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1 Traumgesicht Elerea ni Rían bittet ihre Oheim mit ihrer Schwester zum Turnier nach Kressenburg reisen zu dürfen und erlebt dabei eine unangenehme Überraschung.
Kapitel 2 Erste Prüfung Die Novizin Rondriga von Schack soll mit den beiden Zwilingen Elerea und Eilein nach Kressenburg, was auf keiner Seite Freude auslöst.
Kapitel 3 Heilige Zahl Beim Knappenturnier siegt eine Greifenfurterin: Daria von Haselbusch
Kapitel 4 Versprochen ist versprochen... Elerea ni Rían ist nicht beim Knappenturnier gewesen, obwohl sie es Rondriga versprochen hatte...
Kapitel 5 ... und wurde doch gebrochen Während Eilein von Elerea wissen will, was eigentlich genau passiert ist, ist die junge Rondra-Novizin auf Abwegen
Kapitel 6 Viele blaue Flecken Zwei Ritter reiben sich gegenseitig ihre blauen Flecke mit Wundsalbe ein.

Dramatis Personae — Hauptdarsteller

Eilein ni Rian (3x), Elerea ni Rian (3x), Rondriga von Schack (3x), Lleu ui Rian (2x), Daria von Haselbusch (2x), Eldwin von Korbronn (2x), Bärlinde von Immingen (1x)

Orte der Handlung

Mittelreich (6x), Baronie Kressenburg (4x), Freiherrlich Kressenburger Land (4x), Markgrafschaft Greifenfurt (4x), Stadt Kressenburg (4x), Baronie Schwarztannen (2x), Grafschaft Reichsforst (2x), Königreich Garetien (2x), Stadt Schwarztannen (2x), Tempel zu Ehren der Heiligen Thalionmel zu Schwarztannen (2x)