Thargrîn Raugunde von Mersingen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Haus Mersingen.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Pfalzgrafschaft Koenigsgau.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Andere Namen:
Thargrîn Raugunde von Mersingen
Titulatur:
Hochwohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Pfalzgräfin zu Königsgau (seit 1032 BF)
Daten:
Alter:
39 Jahre
Tsatag:
18. Tsa 1002 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Marbo, Kor, Eidechse
Traviatag:
0501
Familie:
Ausbildung:
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
gelehrte Diplomatin und prinzipienstrenge Richterin, die neben die klare Gerechtigkeit Praios' oftmals die endgültige Borons stellt
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Pfalzgrafschaft Koenigsgau.svg
Pfalzgräfin zu Königsgau
Wappen blanko.svg
Thargrîn Raugunde von Mersingen
Pfalzgräfin seit 1032 BF
Wappen Haus Mersingen.svg

Nach einem abgeschlossenen Studium der Rechtswissenschaften in Beilunk am Rechtsseminar und einer Ausbildung an der Waffe in Wehrheim wurde Thargrîn Raugunde von Mersingen von Emer ni Bennain als Beraterin in Rechtsangelegenheiten engagiert, bevor die Reichsbehüterin sie mehrmals auf diplomatische Missionen ins Bornland und nach Andergast schickte.

Obwohl glänzend auf diplomatischem Parkett, bescheinigen ihr ihre Begleiter oftmals, sie sei hart wie Zwergenbrot und gesprächig wie ein Gargyle. Als Rechtsgelehrte soll sie neben die klare Gerechtigkeit Praios oftmals die endgültige Boron stellen.

Nachdem sie in letzter Zeit auch Kaiserin Rohaja mehr als einmal in diplomatischen Missionen zu Diensten war, hat diese sie als mögliche Nachfolgerin des Pfalzgrafen Ellerding Wangold von Königsgau ins Gespräch gebracht. Thargrîn selbst galt allerdings seit einer Mission im Auftrage der Kaiserin als verschwunden. Ihr Amt konnte die Tochter des Hauses Mersingen jedoch rechtzeitig zum Hoftag im Peraine 1032 BF antreten.

Thargrîn ist mit Halwart vom Eberstamm verheiratet, dem Burgsassen auf Fürstenhort.

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):

Entgegen der landläufigen Meinung und der von der Familie postulierten Version ist Thargrîn keineswegs die Tochter von Kanzleirätin Etilia, die kurz vor Thargrîns Geburt verstarb, sondern eine unheheliche Tochter von Etilias Gatten und einer Zofe. Ein Umstand, den die Familie tunlichst tot schweigt.

Ahnen und Kinder

Vater von Etilia von Mersingen Mutter von Etilia von Mersingen
Vater von Thargrîn Raugunde von Mersingen Wappen Haus Mersingen.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Etilia von Mersingen
Symbol Tsa-Kirche.svg4. Tra 958 BF
Symbol Boron-Kirche.svg30. Fir 1002 BF
Wappen Personen Raugunde v Mersingen z Koenigsgau.svg Bild blanko.svg Wappen Pfalzgrafschaft Koenigsgau.svg
Thargrîn Raugunde von Mersingen
Symbol Tsa-Kirche.svg18. Tsa 1002 BF

Chronik

Wappen Personen Raugunde v Mersingen z Koenigsgau.svg 18. Tsa 1002 BF:
Geburt von Thargrîn Raugunde von Mersingen .

Wappen Pfalzgrafschaft Koenigsgau.svg 1032 BF:
Thargrîn Raugunde von Mersingen wird Pfalzgräfin zu Königsgau.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1032 BF

Wappen Pfalzgrafschaft Koenigsgau.svg Annotation zur Erhebung der Pfalzgräfin im Königsgau
Einladung zur Amtseinführung der neuen Pfalzgräfin auf Kaiserley
Zeit: 21. Tsa 1032 BF / Autor(en): BB
Wappen Baronie Uslenried.svg Ein Wolf im Schafspelz
Inmitten der Nacht schmiedet man zu Uslenried einen Hilfeplan.
Zeit: 1. Per 1032 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Baronie Osenbrueck.svg Duell im Morgengrauen

Zeit: 4. Per 1032 BF zur morgendlichen Hesindestunde / Autor(en): Malepartus, Hartsteen
Wappen blanko.svg Eine neue Pfalzgräfin zu Kaiserley

Zeit: 20. Per 1032 BF / Autor(en): Goswin
Wappen Pfalzgrafschaft Koenigsgau.svg Gedanken einer Pfalzgräfin
Die neue Pfalzgräfin auf Königsgau richtet sich gedanklich ein.
Zeit: 2. Ing 1032 BF / Autor(en): Caris
Wappen Mittelreich.svg Dankwart auf Weißenstein

Zeit: 26. Ing 1032 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Dankwart, Falkenblick

1033 BF

Wappen Baronie Sturmfels.svg Die mit Giganten ringen

Zeit: 18. Tra 1033 BF / Autor(en): BB

1034 BF

Wappen Markgraeflicher Marstall.svg Eine starke Truppe

Zeit: 1. Per 1034 BF / Autor(en): Crazy Horse, Robert O.

1041 BF

Trippelwappen2018.svg Wissen ist Macht
Während der Langen Jagd machten zahlreiche Gerüchte die Runde - oder waren es doch Wahrheiten?
Zeit: 7. Pra 1041 BF / Autor(en):
Trippelwappen2018.svg Die Greifin über Kaiserlay
Markgräfin und Meister der Mark diskutieren das Wesen der kaiserlichen Pfalzgräfin auf Kaiserlay
Zeit: 10. Ron 1041 BF / Autor(en): BB
Trippelwappen2018.svg Ardo von Keilholtz
Pfalzgräfin Thargrin von Mersingen ruft Ardo von Keilholtz zur Langen Jagd
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): Hartsteen
Trippelwappen2018.svg Praiosmar von Hinn
Pfalzgräfin Thargrin von Mersingen ruft Praiosmar von Hinn zur Langen Jagd
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): Hartsteen
Trippelwappen2018.svg Basin von Richtwald
Pfalzgräfin Thargrin von Mersingen ruft Basin von Richtwald zur Langen Jagd
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): Hartsteen
Trippelwappen2018.svg Praiosmar von Hinn überlegt sein Vorgehen
Praiosmar von Hinn überlegt, wie er auf die Einladung der Pfalzgräfin reagieren soll
Zeit: 29. Fir 1041 BF / Autor(en): Amselhag
Trippelwappen2018.svg Ardo von Keilholtz antwortet
Ardo von Keilholtz antwortet Pfalzgräfin Thargrin von Mersingen
Zeit: Tsa 1041 BF / Autor(en): Robert O.
Trippelwappen2018.svg Praiosmar von Hinn antwortet
Praiosmar von Hinn antwortet Pfalzgräfin Thargrin von Mersingen
Zeit: Tsa 1041 BF / Autor(en): Amselhag
Trippelwappen2018.svg Basin von Richtwald antwortet
Basin von Richtwald antwortet Pfalzgräfin Thargrin von Mersingen
Zeit: Tsa 1041 BF / Autor(en): Vairningen
Trippelwappen2018.svg Bastion unter dem Mondenlicht
Sigman, der junge Fuchs, erfährt von den Gegnern im Unterholz
Zeit: 17. Per 1041 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): BB
Trippelwappen2018.svg Von Praios verlassen
Tod und Unruhen breiten sich in Feldharsch aus
Zeit: 6. Ing 1041 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2018.svg Mit zwei Ohren
Die Greifin sortiert ihre Gedanken
Zeit: 6. Ing 1041 BF 20:20:00 Uhr / Autor(en): Wertlingen
Trippelwappen2018.svg Falkenschlag
Die Greifin setzt sich mit der Pfalzgräfin auseinander.
Zeit: 6. Ing 1041 BF 20:30:00 Uhr / Autor(en): Wertlingen
Trippelwappen2018.svg Gedanken am Morgen
Die Pfalzgräfin sinnt über die Situation nach.
Zeit: 7. Ing 1041 BF / Autor(en): Wertlingen
Trippelwappen2018.svg Bericht an Hinn
Hinns Informant berichtet
Zeit: 7. Ing 1041 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2018.svg Erfolgreiche Jagd
Auch die Diener des unteilbaren Landes haben während der Langen Jagd mitgemischt
Zeit: 22. Ing 1041 BF / Autor(en): Bega
Wappen Koeniglich Neerbusch.svg Mersinger Rückansichten
Trotz der Versuchungen der holden Rahja versicht Hinn kühlen Kopf zu bewahren
Zeit: 30. Ing 1041 BF 14:00:00 Uhr / Autor(en): Amselhag
Wappen Stadt Kressenburg.svg Jagdschulden

Zeit: 6. Rah 1041 BF 08:00:00 Uhr / Autor(en):