Hildelind Darpatinger

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Stand und Lehen:
Stand:
Bürgerlich
Sonstiges:
Dienstmagd
Daten:
Alter:
22 Jahre
Tsatag:
6. Rah 1019 BF
Geburtshoroskop:
Marbo, Marbo, Simia, Stute
Familie:
Kinder:
Alwene (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Tsa 1036 BF)
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
einfach aber sauber und korrekt gekleidet
Augen:
blau
Haare:
dunkelblond
Größe:
1,65
Gewicht:
55
Hintergründe:
Charakter:
traviafromm, verschüchtert, schweigsam
Verwendung im Spiel:
Magd auf der Kressenburg
Briefspiel:
Ansprechpartner:

Hildelind kam Mitte Rondra 1036 BF aus der Reichsstadt Greifenfurt auf Kressenburg, wohin ihre Familie, Tagelöhner aus derWildermark, vor den Kriegswirren in der darpatischen Heimat geflohen war. Es heißt, Hildelind habe auf der Flucht ihren Gemahl begraben müssen, dessen Kind sie noch kurz vor seinem Tode empfangen hat. So nennt man sie auf der Kressenburg hinter vorgehaltener Hand nur die darpatische Witwe.

Ritter Wulfhart, der sie aus Greifenfurt mitgebrachte, hat Hildelind als persönliche Dienerin und Gesellschafterin für seine junge Frau Rahjamunde eingestellt.

Ahnen und Kinder

Gansfried Darpatinger Hildegard Darpatinger
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Hildelind Darpatinger
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Rah 1019 BF
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Alwene Darpatinger
Symbol Tsa-Kirche.svg27. Tsa 1036 BF

Chronik

Wappen blanko.svg 6. Rah 1019 BF:
Geburt von Hildelind Darpatinger .

Wappen blanko.svg 27. Tsa 1036 BF:
Geburt von Alwene Darpatinger .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1036 BF

Wappen Familie Keilholtz.svg Unerwartete Nachrichten

Zeit: 2. Ron 1036 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Robert O.
Wappen Familie Keilholtz.svg Ohne Travias Segen

Zeit: 3. Ron 1036 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Robert O.