Herrschaft Korbronn

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadt.svg   Wappen Herrschaft Immingen.svg   Wappen Baronie Kressenburg.svg   Wappen Familie Korbronn.svg   Wappen Baronie Kressenburg.svg   Wappen Herrschaft Friedheim.svg   Wappen Baronie Kressenburg.svg   Wappen Herrschaft Greifenwehr.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Obrigkeit:
Ritter Eldwin von Korbronn zu Korbronn (seit 1027 BF)
Herrschaftssitz:
Einwohner:
10
Landschaft:
Gewässer:
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Gut Korbronn (10 EW)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gre-I-14-1-2
Gutshof.svg   

Besonderheiten

Auf dem Gebiet dieses mitten im Kressenburger Reichsforst gelegenen Lehens, befindet sich die Quelle des Baches Korbronn. Das Wasser schießt dort blutrot aus der Erde. Die Quelle gilt als Kor-Heiligtum und ist zudem der Gründungsort der Ritterschaft von Korbronn, die sich den Schutz der Mark auf die Fahnen geschrieben haben. Ritter Eldwin von Korbronn erhielt an dieser Quelle seinen Ritterschlag und ist der Gralshüter des Ritterbundes.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Burg.svg Burgen und Schlösser

Korbronn - Gut in Kressenburg (10 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Korbronn.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Korbronn.svg
Mitglied:
Wappen Familie Korbronn.svg
Eldwin von Korbronn (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Phe 1009 BF)
Ritter zu Korbronn (seit 1027 BF)
Familie:
Wappen Familie Korbronn.svg
Marbert von Korbronn (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Bor 1037 BF)
Familie:
Wappen Familie Korbronn.svg
Travholde von Korbronn (Symbol Tsa-Kirche.svg11. Tra 1040 BF)

Chronik

Wappen Familie Korbronn.svg 1027 BF:
Eldwin von Korbronn wird Ritter zu Korbronn.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Familie Korbronn.svg Gre-I-14-1-2 Herrschaft Korbronn 10 Ritter Eldwin von Korbronn zu Korbronn (seit 1027 BF) Edlenkrone2.svg
Wappen blanko.svg Gre-I-14-1-2(Heg) Gut Korbronn 10 Gutshof.svg

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Markgrafenkrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1027 BF

Wappen blanko.svg Klöster und Tempel in Greifenfurt

Zeit: Bor 1027 BF / Autor(en): Wertlingen