Griffhulda Ährenstein

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Familie Aehrenstein.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Symbol Peraine-Kirche.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Andere Namen:
Mutter Griffhulda Ährenstein
Titulatur:
Eminenz
Stand und Lehen:
Stand:
Klerus
Kirchliche Ränge:
Pflegerin des Landes (Hochgeweihte im Perainetempel) in Greifenfurt
Daten:
Alter:
42 Jahre
Tsatag:
9. Per 999 BF
Geburtshoroskop:
Marbo, Levthan, Aves, Storch
Weihetag:
22. Per 1022 BF
Familie:
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
junge, fast unscheinbare Gestalt
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
lässt sich gerne begeistern, ohne ihren Realismus zu verlieren
Talente:
Menschenkenntnis
Hintergründe:
Beziehungen:
viele
Finanzkraft:
groß
Zitate:
Na, dann wollen wir mal!
Briefspiel:
Ansprechpartner:

Die Geweihte der Peraine schloss ihre Ausbildung in Rashia'Hal ab und zog von dort aus in die besetzten Lande. Glaubt man den Gerüchten, so folgte sie dabei einer Vision ihrer Base, die ihr Aufgaben in Schwarztobrien auf den Spuren des heilige Shazars des Pflanzers prophezeiht hatte. Auffällig war, dass sie bei ihrer Rückkunft aus Schwarztobrien kein Jahr älter aussah. Auch erzählt man sich, sie habe einen Peraineheiligen Kirschhain, den Shazar angelegt hatte, ganz alleine gegen daimonisches Gezücht verteidigt und die Unholde in die niederhöllischen Sphären zurückgeschickt. Was auch immer Griffhulda in Schwarztobrien fand, es mögen dies die Gründe gewesen sein, warum sie, kaum war sie zurückgekehrt, die Nachfolge Nialla ni Telwyns antrat.

Ahnen und Kinder

Vater von Griffhulda Ährenstein Mutter von Griffhulda Ährenstein
Wappen Familie Aehrenstein.svg Bild blanko.svg Symbol Peraine-Kirche.svg
Griffhulda Ährenstein
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Per 999 BF

Chronik

Wappen Familie Aehrenstein.svg 9. Per 999 BF:
Geburt von Griffhulda Ährenstein .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige