Garfold III. von Dergelstein

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 969 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 1012 BF
Häuser/Familien

Wappen Baronie Dergelstein.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Baronie Dergelstein.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Baron zu Dergelstein (993 BF-1012 BF)
Daten:
Alter:
43 Jahre
Tsatag:
969 BF
Borontag:
1012 BF (während des Orkensturms)
Familie:
Kinder:
Hadamar (Symbol Tsa-Kirche.svg991 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1017 BF), Gunilde (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Hes 994 BF)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Baronie Dergelstein.svg
Garfold III. von Dergelstein
Baron 993 BF-1012 BF
Wappen Baronie Dergelstein.svg
Hadamar II. von Dergelstein
Baron 1012 BF-1017 BF
Wappen Baronie Dergelstein.svg

Ahnen und Kinder

Vater von Garfold III. von Dergelstein Mutter von Garfold III. von Dergelstein
Wappen Baronie Dergelstein.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Dergelstein.svg
Garfold III. von Dergelstein
Symbol Tsa-Kirche.svg969 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1012 BF
Wappen Baronie Dergelstein.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Dergelstein.svg
Hadamar von Dergelstein
Symbol Tsa-Kirche.svg991 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1017 BF
Wappen Baronie Dergelstein.svg Dergelstein Gunilde.JPG Wappen Baronie Dergelstein.svg
Gunilde von Dergelstein
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Hes 994 BF

Chronik

Wappen Baronie Dergelstein.svg 969 BF:
Geburt von Garfold III. von Dergelstein .

Wappen Baronie Dergelstein.svg 991 BF:
Geburt von Hadamar II. von Dergelstein .

Wappen Baronie Dergelstein.svg 993 BF:
Garfold III. von Dergelstein wird Baron zu Dergelstein.

Wappen Baronie Dergelstein.svg 9. Hes 994 BF:
Geburt von Gunilde von Dergelstein .

Wappen Baronie Dergelstein.svg 1012 BF:
Tod von Garfold III. von Dergelstein (während des Orkensturms).

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1021 BF

Wappen Baronie Dergelstein.svg Beschreibung der Dergelsteiner Lande
Chronik der Baronie Dergelstein in Greifenfurt
Zeit: 2. Ing 1021 BF / Autor(en): Wertlingen