Bogumil von Keilholtz

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 14. Per 967 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 17. Fir 1036 BF
Häuser/Familien

Wappen Familie Keilholtz.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Familie Keilholtz.svg   Wappen Junkertum Keilholtz.svg   Wappen Baronie Finsterkamm.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Junker zu Keilholtz (987 BF-1036 BF),Baron zu Finsterkamm (987 BF-1012 BF)
Ämter und Würden:
Ämter:
Daten:
Alter:
68 Jahre
Tsatag:
14. Per 967 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Simia, Kor, Storch
Borontag:
17. Fir 1036 BF
Familie:
Geschwister:
Bogumil (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Per 967 BF-Symbol Boron-Kirche.svg17. Fir 1036 BF), Bernhelm (Symbol Tsa-Kirche.svg26. Pra 968 BF-Symbol Boron-Kirche.svg4. Ing 1034 BF), Boronian (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Bor 977 BF-Symbol Boron-Kirche.svg24. Per 1027 BF)
Kinder:
Redenhardt (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Fir 986 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1022 BF), Ysilda (Symbol Tsa-Kirche.svg987 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1003 BF), Ogdan (Symbol Tsa-Kirche.svg988 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1011 BF), Gumbald (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Per 1034 BF), Arwen (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Eff 1036 BF)
Ehegatte(n):
Alwina von Keilholtz (Symbol Travia-Kirche.svg985 BF-1011 BF), Edala von Keilholtz (Symbol Travia-Kirche.svg2. Ron 1034 BF-17. Fir 1036 BF),
Ausbildung:
Ehemalige Pagen:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Familie Keilholtz.svg
Odilon von Keilholtz
Oberhaupt 972 BF-987 BF
Wappen blanko.svg
Bogumil von Keilholtz
Oberhaupt 987 BF-1035 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg
Wulfhart von Keilholtz
Oberhaupt seit 1035 BF
Wappen blanko.svg
Wappen Junkertum Keilholtz.svg
Odilon von Keilholtz
Junker 972 BF-987 BF
Wappen blanko.svg
Bogumil von Keilholtz
Junker 987 BF-1036 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg
Edala von Keilholtz
Vögtin seit 1036 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg
Wappen Baronie Finsterkamm.svg
Odilon von Keilholtz
Baron 975 BF-987 BF
Wappen blanko.svg
Bogumil von Keilholtz
Baron 987 BF-1012 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg
Redenhardt von Keilholtz
Baron 1012 BF-1022 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg

Patriarch Bogumil von Keilholtz ä.H. ist der älteste Sohn von Odilon und Zelda von Keilholtz. Als ältester direkter männlicher Nachkomme seines Großvaters Boromil von Keilholtz ist er das Oberhaupt des älteren Hauses der Familie Keilholtz.

Seine erste Frau und die meisten seiner Kinder kamen bei Überfällen der Scharzpelze während des Orkensturms ums Leben. Nur sein ältester Sohn Redenhardt überlebte und ihm übergab Bogumil die Geschicke der Baronie Finsterkamm um sich auf den Stammsitz der Familie zurückzuziehen. Zu seinem Leidwesen wurde Redenhardt zu einer herben Enttäuschung für ihn. Der junge Baron sträubte sich erfolgreich gegen alle Heiratspläne seines Vaters und blieb bis zu seinem Tod 1022 BF kinderlos.

Aller Erben beraubt adoptierte Bogumil später Herdan Lucius Keilholtz, der dem Schroffensteiner Zweig des jüngeren Hauses entstammt. Sah er das jüngere Haus sonst auch als verweichlicht an, so hatte Bogumil in Herdan Lucius doch scheinbar den perfekten Kandidaten für seine Nachfolge gefunden.

Bogumil residierte auf Burg Keilholtz im Finsterkamm, die er so gut wie nie verlässt. Im Sommer 1034 entschloss er sich dazu, noch einmal zu heiraten. Sein Ziehsohn Herdan Lucius weigerte sich ebenso wie zuvor Redenhardt sich vor den Zwölfen zu binden und zeugte nur Bastarde. Zudem war dem Patriarchen in den letzten Götterläufen die jüngste Generation seiner potentiellen Erben, die Kinder seiner Nichten und Neffen, bei Unfällen und im Grenzkonflikt mit Waldstein weggestorben. So ehelichte er seine früh verwitwete Großnichte Edala, die ihm bald darauf auch den erhofften Erben schenkte.

Nach dem Großen Kabinett zu Grambusch im Ingerimm 1035 BF verlor Bogumil den familieninternen Machtkampf mit seinem Neffen Wulfhart, dem ältesten Sohn seines jüngeren Bruders Bernhelm, und wurde als Familienoberhaupt abgesetzt. Gebrochen und von der Welt enttäuscht zog der abgesetzte Patriarch sich auf seine Burg im Finsterkamm zurück wo er alsbald dem Siechtum anheim fiel. Als letzten Willen bekräftigte er das Erbrecht seines Sohnes Gumbald auf das Junkertum Keilholtz und dessen Anspruch auf den Familienvorsitz. Um den Jungen und den Familienbesitz derweil vor dem Zugriff der Verwandschaft im Süden zu schützen, setzte er seine junge Frau als Vögtin bis zu Gumbalds Großjährigkeit ein. Bei der Geburt des zweiten Kindes der beiden, einer Tochter, im darauf folgenden Efferdmond, war Bogumil bereits geistig so stark verfallen, dass er keinerlei Anteil mehr daran nahm. Nur wenige Monde später starb er in einer besonders kalten Firunsnacht ohne von irgendwem betrauert zu werden.

Ahnen und Kinder

Wappen Junkertum Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Keilholtz.svg
Yadvigo von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg892 BF
Symbol Boron-Kirche.svg932 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Alruna von Orkenwall
Symbol Tsa-Kirche.svg897 BF
Symbol Boron-Kirche.svg933 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Fredo von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg894 BF
Symbol Boron-Kirche.svg928 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Isida von Avesquell
Symbol Tsa-Kirche.svg891 BF
Symbol Boron-Kirche.svg925 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Fredo von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg894 BF
Symbol Boron-Kirche.svg928 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Isida von Avesquell
Symbol Tsa-Kirche.svg891 BF
Symbol Boron-Kirche.svg925 BF
Vater von Sannah von Keilholtz Mutter von Sannah von Keilholtz
(2 Geschwister) Wappen Junkertum Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Keilholtz.svg
Boromil von Keilholtz ä.H.
Symbol Tsa-Kirche.svg914 BF
Symbol Boron-Kirche.svg972 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Robana von Keilholtz-Avesquell
Symbol Tsa-Kirche.svg925 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1000 BF
(2 Geschwister) (2 Geschwister) Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Trautmann von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg911 BF
Symbol Boron-Kirche.svg958 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Sannah von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg912 BF
Symbol Boron-Kirche.svg958 BF
(1 Geschwister) Wappen Junkertum Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Keilholtz.svg
Odilon von Keilholtz ä.H.
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Pra 941 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Eff 987 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Zelda von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg943 BF
Symbol Boron-Kirche.svg997 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Keilholtz.svg
Bogumil von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Per 967 BF
Symbol Boron-Kirche.svg17. Fir 1036 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Finsterkamm.svg
Redenhardt von Keilholtz ä.H.
Symbol Tsa-Kirche.svg19. Fir 986 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1022 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ysilda von Keilholtz ä.H.
Symbol Tsa-Kirche.svg987 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1003 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ogdan von Keilholtz ä.H.
Symbol Tsa-Kirche.svg988 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1011 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Gumbald von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg27. Per 1034 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Arwen von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg27. Eff 1036 BF

Chronik

Wappen Familie Keilholtz.svg 14. Per 967 BF:
Geburt von Bogumil von Keilholtz .

Wappen Familie Keilholtz.svg 985 BF:
Bogumil von Keilholtz schließt den Traviabund mit Alwina von Keilholtz.

Wappen Familie Keilholtz.svg 19. Fir 986 BF:
Geburt von Redenhardt von Keilholtz .

Wappen Familie Keilholtz.svg 987 BF:
Geburt von Ysilda von Keilholtz .

Wappen Familie Keilholtz.svg 987 BF:
Bogumil von Keilholtz wird Oberhaupt des älteren Hauses der Familie Keilholtz.

Wappen Junkertum Keilholtz.svg 987 BF:
Bogumil von Keilholtz wird Junker zu Keilholtz. Greifenfurt:Familie Keilholtz

Wappen Baronie Finsterkamm.svg 987 BF:
Bogumil von Keilholtz wird Baron zu Finsterkamm.

Wappen Familie Keilholtz.svg 988 BF:
Geburt von Ogdan von Keilholtz .

Wappen Familie Keilholtz.svg 2. Ron 1034 BF:
Bogumil von Keilholtz schließt den Traviabund mit Edala von Keilholtz.

Wappen Familie Keilholtz.svg 27. Per 1034 BF:
Geburt von Gumbald von Keilholtz .

Wappen Familie Keilholtz.svg 27. Eff 1036 BF:
Geburt von Arwen von Keilholtz .

Wappen Familie Keilholtz.svg 17. Fir 1036 BF:
Tod von Bogumil von Keilholtz .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1031 BF

Wappen Familie Keilholtz.svg Familienbande 6

Zeit: 17. Fir 1031 BF / Autor(en): Robert O.

1032 BF

Wappen Baronie Kressenburg.svg Tischgespräche

Zeit: 22. Per 1032 BF / Autor(en): Robert O., Greifwin

1034 BF

Wappen Baronie Nebelstein.svg Keilholtzer Sorgen

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Robert O.
Wappen Baronie Nebelstein.svg Hochzeit im Finsterkamm

Zeit: 8. Ron 1034 BF / Autor(en): Robert O.

1035 BF

Wappen Reichsstadt Greifenfurt.svg Familienpolitik

Zeit: 27. Phe 1035 BF / Autor(en): Robert O.
Wappen Familie Keilholtz.svg Abrechnung

Zeit: 25. Ing 1035 BF / Autor(en): Robert O.
Wappen Familie Keilholtz.svg Pagen, Knappen, Traviabünde

Zeit: 16. Rah 1035 BF / Autor(en): Robert O.

1036 BF

Wappen Familie Keilholtz.svg Alte Zweige

Zeit: 2. Ron 1036 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Robert O.
Wappen Familie Keilholtz.svg Versöhnung im Garten

Zeit: 14. Eff 1036 BF / Autor(en): Robert O.
Wappen Familie Keilholtz.svg Firuns kalter Atem

Zeit: 17. Fir 1036 BF / Autor(en): Robert O.
Wappen Familie Keilholtz.svg Golgaris Schwingen über dem Kamm

Zeit: 17. Fir 1036 BF / Autor(en): Robert O.