Zacken und Wall - Die Raubritter vom Kamm

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beste Hilda,
 
 
 
 
Arishia und ich haben die weiten Ebenen inspiziert und sind die Grenzen abgeritten.

Unter den Nebachoten in meiner Baronie macht sich Unruhe breit. Doch nicht nur bei denen auch bei denen von unten am Berg, das Gebiet welches noch zu Deiner Baronie gehört.

Ich habe Ardor mit einigen Nachforschungen betraut, ist er mir doch seitjeher ein treuer und wackerer Kämpfer. Er ist ein tapferer junger Mann und beendet bald seine Knappschaft, da kann ich ihm schon mit solch wichtigen Aufgaben betreuen.

Seine Informationsquellen berichteten, dass der alte Ingbert mit seinen Reitern wieder sein Unwesen treibt. Soweit ich weiß ist die Belohnung dazu, die einst die ehemalige oberste Landrichterin Perricums und Kadi der Nebachoten ausgesprochen hatte noch aktuell.

Arishia und Ardor werden wachsam sein und seine Spur verfolgen.

Sollten wir tiefgreifende Informationen erlangen können, werde ich es Dir mitteilen und wir werden versuchen ihn zu schnappen. Möge der listige Phex uns hold sein!

Ich hörte, dass Du für Deine Verdienste als Oberst des Regiments Zacken und Wall, nachdem Du schon von der Kaiserin Kaiser-Raus-Schwerter verliehen bekommen hast, nun auch vom Markgrafen belohnt wurdest das Ehrenwappen zuführen. Respekt und meinen Glückwunsch!

Bis bald!
 
 
 
 
Gidiane

Gegeben Praios 1041 BF; Baronie Weißbarûn