Ymra und Fatas - Sorgen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baronie Gluckenhang, Ende Travia 1036 BF

Geriane: „...Nein, es geht ihr nicht gut. Sie schläft nicht richtig und träumt wilde Dinge. Aber die Hilfe eines Geweihten schlägt sie aus. Sie ist eben unbelehrbar und lässt sich nich helfen.“

Vertrauter (grinst): „Da kenn ich noch jemanden. Sie wird schon zur Besinnung kommen, Rondira ist eine starke Frau, die oben drein noch clever ist.“

Geriane: „Das habe ich anfänglich auch gedacht. Aber hast du sie dir in letzter Zeit mal angesehen? Die schweren Augenringe, das zerzauste Haar, ganz wild sieht sie aus. Und was soll dieser neue Umhang den sie sogar auf meiner Hochzeit getragen hat? Wäre nicht der versammelte Adel Perricums dort gewesen hätte ich sie dafür zum Duell gefordert. Edel ist es zwar, aber angemessen? Ganz zu schweigen von dem ganzen anderen Tulamidentant den sie auf der Burg hortet. So langsam nimmt das überhand. Zuerst fand ich diese neue Macke ja noch amüsant, irgendwie, aber jetzt. Ein ganzes Zimmer hat sie schon fast damit gefüllt und die Verbissenheit mit der sie daran geht, was will sie damit nur? Gefunden scheint sie ja noch nichts zu haben.“

Vertrauter: „Beruhige dich doch, Geriane, Rondira hat eben ihre Leidenschaft für die Geschichte Perricums entdeckt, das ist doch gut. Das kann ihr nur helfen bei ihrer Stellung als Baronin und eien andere Beschäftigung als nur der Kampfplatz und die Politik tut ihr ja vielleicht auch mal ganz gut. Und ein ganzes Zimmer ist es ja nun nicht. Obwohl ich hörte das sie gerade wieder ein neues Stück aufgetan hat.“

Geriane: „Beruhigen? Ich? Meine werte Schwester wohl eher. Das ist ja, bei allem anderen, das schlimmste. Rondira weiß sich in letzter Zeit immer weniger zu beherrschen. Ständig fällt sie einem ins Wort, weiss alles besser, ist forsch und findet es auch noch witzig und spricht von Leidenschaft, Temperament und Kühnheit. Das ist doch nicht normal sie benimmt sich schon wie einer dieser…“

Vertrauter: „Na, Geriane, jetzt bist du aber die Zügellose, wobei man das von dir schon eher gewohnt ist, das geb ich dir recht, Rondira ist…anders. Und ich weiß nicht so recht ob mir das gefallen mag. Aber du solltest dich nun besser schonen. Dein Bauch ist wirklich schon ganz schön gewachsen. Und das nach nur 2 Monden, hehe.“ (grinst und schaut mitwisserisch)