Raschtulswaller Ränke - Kastration des Stieres

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Höret! Höret! Höret!

Im Namen der Markgrafschaft Perricum

Im Namen des Markgrafen Rondrigan Paligan

verkünden wir, der Senneschall der Markgrafschaft Perricum

solle folgendes geschehen

Sämtliche Fehdetätigkeiten zwischen Wasserburg, Sturmfels und Weißbarûn sind sofort einzustellen.

Zum 26. Phex 1042 BF verkünden wir die Entlehnung von Zordian Peragar von Tikaris mit der Baronie Wasserburg, mitsamt seiner freiherrlichen Güter. Die Entlehnung gilt für den Baron selbst, nebst Erbfolge.

Zordian von Tikaris werden folgende Tatbestandteile vorgeworfen:

Unterlassene Hilfeleistung an Personen von Stand; Anzettelung und Gräueltaten in einer Fehde

Hiermit sei kundgetan, dass Zordian von Tikaris mit lebenslanger Haft eingekerkert wird. Ihm wird gestattet diese Haftstrafe auf dem Jagdschloss Drakenstein in der Baronie Wasserburg anzutreten und abzusitzen.

Korhilda von Sturmfels und Gidiane von Waltern werden folgende Tatbestände vorgeworfen:

Unruhestiftung und Kampfhandlungen in einer Fehde

Hiermit sei kundgetan, dass wir dieses Gebahren missbilligen und aufs schärfste Verurteilen. Beiden Baroninnen wird eine empfindliche Strafzahlung auferlegt, mit dem die zerstörten Landstücke wieder hergerichtet werden sollen.

So sei es!

Gegeben zu Schloss Perringrund

26. Phex 1042 BF

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg

Zordan von Rabicum

Senneschall der Markgrafschaft Perricum