Kressenburger Neujahrsstechen 1042 BF - Teil 25

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auuuuu weia....

“Gleich ein Keilholtzer.” Der Trollpforzer Junker blies die Wangen auf und stieß kräftig die Luft aus. “Na, wenn das Mal nicht schon das Ende meiner Reise ist”, sagte er mehr zu sich selbst, aber durchaus nicht so, dass sein Umfeld es nicht vernehmen konnte. Thankred war der Vorletzte der ausgelost wurde. Nur noch das Schild Wulfhelms von Keilholtz und sein eigenes waren noch nicht zugeordnet gewesen, daher wusste er schon vorher, was ihn erwartete.

‘Naja, versuchen wir doch einfach nicht im ersten Lanzengang aus dem Sattel gehoben zu werden. Du hast dich doch auch mit den Handwaffen gut verkauft, auch wenn du in der erste Runde ausgeschieden bist Hornochse. Es ist dein erstes Turnier, also versuch einfach Spass zu haben.’

Wie um seinen Gedankengängen Nachdruck zu verleihen nickte der Junker und grinste fast ein wenig frech. Mit der rechten, gepanzerten Faust vor dem Herzen grüßte er den wesentlich älteren Kämpen und ritt anschließend vom Platz.

 Wappen Mittelreich.svg  Wappen Markgrafschaft Greifenfurt.svg   Wappen Baronie Kressenburg.svg   Wappen Baronie Kressenburg.svg  
 Stadt.svg
 
Texte der Hauptreihe:
K1. Teil 1
K2. Teil 2
K3. Teil 3
K4. Teil 4
K5. Teil 5
K6. Teil 6
K7. Teil 7
K8. Teil 8
K9. Teil 9
K10. Teil 10
K11. Teil 11
K12. Teil 12
K13. Teil 13
K14. Teil 14
K15. Teil 15
K16. Teil 16
K17. Teil 17
K18. Teil 18
K19. Teil 19
K20. Teil 20
K21. Teil 21
K22. Teil 22
K24. Teil 24
K25. Teil 25
K26. Teil 26
K27. Teil 27
K28. Teil 28
K29. Teil 29
Autor: Stefan S.