Grußkarte aus Uslenried

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

An seine Hochgeboren

Nimmgalf von Hirschfurten zu Leihenbutt

Werter Nimmgalf,

mit Freude haben Wir Eure Einladung zu den Feierlichkeiten anläßlich Eurer Vermählung mit Comtessa Simiona di Silastide-Marvinko zur Kenntnis genommen.

Es freut uns, dass auch Ihr nunmehr ritterlicher Tradition gemäß den Traviabund schließen wollt. So wünschen Wir Euch schon jetzt den Segen Travias, Rahjas und Phexens wie auch der übrigen zwölfgöttlichen Geschwister, wenngleich wir Euch jene auf der Feierlichkeit noch einmal selbstens überbringen werden.

In Unserer Begleitung werden Euch auch Unsere Schwester Rondrina von Streitzig j.H. zur Greifenklaue, Schwertschwester des Uslenrieder Tempels, Ralbert von Streitzig j.H., der Heermeister Unserer Ritterschaft, und Garwin von Streitzig j.H., Unser Bannerträger, die Aufwartung machen.

Daneben wird Uns Unser Oheim, der weitbekannte Barde Geldar von Zweistetten, nebst seinem Sohn Falk von Streitzig j.H. begleiten, um auch die Musik nicht zu kurz kommen zu lassen.

So seid bedankt für die Einladung und gehabt Euch wohl, im Namen der Zwölfe, Travia, Rahja und Phex vor!

Mit den besten Grüßen, auch an Eure zukünftige Gemahlin

Wulf von Streitzig j.H. zur Greifenklaue

Baron zu Uslenried

Träger des Greifensterns in Silber

Oberhaupt des jüngeren Hauses Streitzig

Sinya Phexiane von Aschenfeld-Streitzig j.H. zur Greifenklaue

Edle von Aschenfeld und Uslenried