Elmenbarths Lehre - Folgt nicht den alten Riten! Glaubt nicht den Traditionen!

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flugblatt im Umfeld der Yesatan-Revolten (um 995 BF, Verfasser unbekannt) - auf dem Index der Inquisition

Lasst Euch nicht von den falschen Priestern täuschen! Folgt nicht den unrechtmäßigen Herrschern!

Niemand kann Euren Geist in Ketten legen! Der eine hat sich am Nachthimmel in Ketten legen lassen, damit sich der Geist der Welt befreit, sowie auch die Mondin sich an die mit astraler Kraft band, um die Magie in die Welt zu lassen und der Echsengott die Stränge der Zeiten um sich wandt um uns die Freiheit der Handlung zu schenken.

Folgt nicht den alten Riten! Glaubt nicht den Traditionen!

Ein jeder, der das Geheimnis Korgondens kennt, kann des Land führen, es braucht kein altes Blut, keine Krone, kein Zepter. Es braucht nur den Willen zur Macht und ein Land, dass sich diesem beugt. Warum sonst konnte Bürger Raul die Kaisermacht erringen? Warum die Priesterkaiser oder Rohal? Welcher Tradition folgten Perval oder Reto?

Beugt Euch nicht alten falschen Eiden! Beugt niemals Euer Knie! Senkt niemals euren Kopf!

Texte der Hauptreihe:
P10. Briefe
K60. Folgt nicht den alten Riten! Glaubt nicht den Traditionen!
K83. Zweifel
11. Hes 1037 BF zur abendlichen Firunstunde
Folgt nicht den alten Riten! Glaubt nicht den Traditionen!
Potentia

Kapitel 60

Dialoge mit der schönen Alten
Potentia

Kapitel 11

Dialoge mit der schönen Alten
Autor: VolkoV