Eine neue Baronin zu begrüßen - Brief an die Pulethaner

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

An den Baron von Gallstein und den Baron von Höllenwall

Kor zum Gruße,

sicher habt Ihr bereits vernommen, dass Fremmelfelde nicht länger von Baron Darulf regiert wird.

Escalia von Hahnentritt hat die Herrschaft übernommen. Genaueres über die merkwürdigen Umstände werde ich Euch bei Gelegenheit persönlich erzählen.

Vorerst nur dies: Baronin Escalia hat mich meines Amtes als Vogt Fremmelsfeldes enthoben. Gleichzeitig wies sie mich an, Euch mitzuteilen, dass ihre Truppen und ihr Land nicht länger den Pulethanern zur Verfügung stehen.

Doch mir scheint, die junge Baronin hat die Tragweite ihrer Entscheidung noch nicht erfasst. Ohne unseren Bund ist Fremmelsfelde weitgehend schutzlos. Ich habe ihr dies bereits mitgeteilt und werde es weiter tun.

Euch, meine Bundesgenossen, bitte ich derweil die Baronin nicht unter Druck zu setzen. Sie ist jung und zuweilen störrisch. Aber sie ist nicht dumm. Ein gutes Angebot mag durchaus vermögen, Fremmelsfelde in den Bund zurückzuholen.

Irean von Gippelstein.