Eine Baronie zu ordnen - Schlechte Nachrichten

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

“Mir scheint, ihr habt schlechte Nachrichten und wisst nicht genau, wie ihr sie mir vermitteln sollt.“, der Geweihte lächelte sie an.

Escalia hob überrascht die Brauen. Hatte er sie durchschaut? Egal, er hatte ihr damit die Entscheidung abgenommen.

“Ich will ganz offen sein. Staatskunst ist keine meiner vorrangigen Begabungen. Und doch muss und will ich diese Baronie führen. Ich brauche dazu Eure Hilfe.“, sie machte eine Pause.

Irean von Gippelstein nickte. “Die sollt ihr haben.“

Escalia schaute ihn ernst an, “Doch gleichzeitig muss ich auch auf Eure Hilfe verzichten.“ Irean merkte auf, “Ihr wollt mich als Vogt entlassen?“

Sie nickte, “Mein Vater brauchte keinen Vogt und auch ich gedenke, keinen zu brauchen.“

Der Geweihte schaute sie ernst an, “Ich verstehe.“

Escalia versuchte in seinem Gesicht zu lesen, “Wollt ihr mir noch immer helfen?“