Geschichten:Ein Stützpunkt für Wasserburg - Flottenangelegenheiten: Eine unerwartete Spende

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flottenangelegenheiten: Eine unerwartete Spende

Yanda von Gerben Reichsstadt Perricum am 28. Peraine 1042 BF.
 
 
 
 
Liebe Yanda,

ich hoffe die Vorbereitungen für das was wir in meinem Arbeitszimmer besprochen haben, laufen gut.

Ich schreibe Dir um weitere gute Neuigkeiten an dich heranzutragen.
Erst vor wenigen Tagen hat mich eine Spende in Form eines Schuldscheins der Nordlandbank über 500 Dukaten erreicht. Dieser war allerdings, nicht wie sonst, eine Gabe einer Adelsfamilie, die ihren Spross bei uns unterbringen möchte, sondern dieser Schuldschein war, laut des beiliegenden Schreibens, explizit für den Ausbau des Stützpunktes in Wasserburg zu verwenden.

Dabei bat der oder die Spenderin darum die Summe auf die Beteiligung der Flottenakademie aufzuschlagen und diesen nicht weiter zu erwähnen.
Somit beläuft sich die Beteiligung der Akademie nun auf insgesamt 1000D.

Diese frohe Nachricht wollte ich Dir aber nicht vorenthalten, vor allem nicht nachdem ich gesehen habe, wie es Dir momentan ergeht.

Hast du eine Idee von wem diese Spende stammen könnte? Der Ausbau ist ja bisher nur einem kleinen Personenkreis in der Flotte und in Wasserburg bekannt, wenn ich mich recht entsinne.
 
 
 
 
Mit efferdgefälligen Grüßen


Kaiserlich Perricumer Flottenakadmie am 28. Tage der Peraine

Sebald von Gerben



Lua-Fehler in Modul:Lehensabfrage_Briefspiel, Zeile 43: attempt to index a nil value

24. Per 1042 BF
Flottenangelegenheiten: Eine unerwartete Spende
[[Geschichten:Lage in Wasserburg - Ein klärendes Gespräch#_6955b80498e77df1f39381424ef13dff|◅]] [[Geschichten:Lage in Wasserburg - Ein klärendes Gespräch#_6955b80498e77df1f39381424ef13dff|]]


Kapitel 15

[[Geschichten:Mittel der Markgrafschaft - Die Einladung in den Kriegshafen#_6aab02c8c109ed992aa65caada9ab16c|]] [[Geschichten:Mittel der Markgrafschaft - Die Einladung in den Kriegshafen#_6aab02c8c109ed992aa65caada9ab16c|▻]]
[[Geschichten:Ein Stützpunkt für Wasserburg - Flottenangelegenheiten: Weisheit alter Tage#_516580092226469c44188601dc318907|◅]] [[Geschichten:Ein Stützpunkt für Wasserburg - Flottenangelegenheiten: Weisheit alter Tage#_516580092226469c44188601dc318907|]]


Kapitel 7

Autor: DreiHund