Danos letzter Ritt - Sattelt alles, was übrig bleibt

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gallys, 4. Praios

Grüße Euch, Vogt Ludegar.

Händigt den beiden – Ritterin und Knappin -, die Euch dieses Schreiben überbringen, 20 Goldstücke aus und gebt ihnen acht schnelle und gute Rösser oder so viele, wie da sind.

Wir kommen von Gallys und werden voraussichtlich am 8. oder 9. bei Euch eintreffen. Wir bringen den Leichnam des Großen Danos von Luring. Schafft Platz in der Kapelle auf Ebenhain und für elf Reisende.

Wir wurden bei Moosbrunn von einer Rotte Räuber und Goblins angriffen, verloren drei Pferde, ein Ritter verwundet; rasten hier nicht länger als nötig. Benötigen o.g. Rösser schnelle; wir werden ab Gallys nur langsam vorankommen, ehe Euer Entsatz da ist mit Ritterin Selinde.

Knappin Maya wird Nachricht weitertragen zum Kloster Hutt, um der Äbtissin von ihrem Bruder zu berichten. Gebt der Knappin Begleitung mit!

Und sattelt alles, was übrig bleibt zur Schlacht vor Rommilys!

Hurtig!

Kronvogt Hadrumir von Schwingenfels, Junker von Ebenhain