Auszüge aus dem Tagebuch des Magus Hamarjan ibn Hahmud

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auszüge aus dem Tagebuch des Magus Hamarjan ibn Hahmud

05. Rondra 1035 BF Verflucht also, dass sollte mit uns passiert sein. Diese gift-grüne Wolke aus dem echsischen Artefakt. Ich bin erschüttert, aber auch neugierig, was mit uns passieren wird. Magister von Ochs wird sich um unsere Problematik kümmern.

(…)

04. Praios 1036 BF Ich hatte die Kälte den Namenlosen Tagen zugeschrieben, da kommt es schon mal vor, dass einem nicht wohl erscheint.

05. Praios 1036 BF Mir geht es immer noch nicht besser. Ist es Dumpfschädel? Aber es hat kein Fieber eingesetzt.

06. Praios 1036 BF Die Burgvögtin Nerea von Streitzig und unsere Herrin Iralda von Ochs fühlen sich ebenfalls unwohl. Ich werde sie magisch analysieren.

07. Praios 1036 BF Es stimmt etwas nicht. Ganz gewaltig nicht. Mit uns passiert etwas. Ist es der Fluch der uns heimsucht?

08. Praios 1036 BF Ich beginne zu lispeln und es ist so furchtbar kalt – das kann nicht sein, es ist Praios!

09. Praios 1036 BF Was passiert mit mir, mit uns. Ich scheine mich zu verändern. Nerea, Iralda und ich haben uns im Turmzimmer eingeschlossen – zu magischen Untersuchungen. Ein Brief zu Anaxios ist auf den Weg in den Schlund.

10. Praios 1036 BF Hilfe ich sitze im Raum mit zwei Echsen. Nachtrag: Drei Echsen, mich hat es auch erwischt. Ist es nur temporär oder werde ich als Echse mein Leben fristen?

12. Praios 1036 BF Den Göttern sei Dank! Ich bin wieder ein Mensch!

15. Praios 1036 BF Larona Camnitz wurde in der Baronie Hutt erschlagen – als Echse. Was ist damals in den Katakomben in der Gor bloß mit uns passiert?

25. Praios 1036 BF Anaxios von Ochs nimmt sich unseres Problems an. Die Analyse des Zauberstabes hat er noch nicht abgeschlossen.

(…)

03. Rahja 1039 BF Anaxios hat uns zu sich gerufen. Wir sollen so schnell wie möglich zur Burg Ox reisen.

14. Rahja 1039 BF Wir sind angekommen. Iralda und Nerea haben mich begleitet. Bruder Yerodin soll morgen anreisen. Linnert von Arkenaue befindet sich auf dem Rückweg aus Mendena, er wird bald erwartet.

28. Rahja 1039 BF Linnert wurde auf dem Rückweg getötet. Boron sei mit ihm!

01. Praios 1040 BF Wir trinken ein Gebräu, welches Anaxios hergestellt hat – es schmeckt widerlich! Zusammen verbringen wir die kommenden Nächte im Magierturm auf Burg Ox. Anaxios hat einen Magischen Zirkel gefertigt – Einen Schutzkreis gegen Reptilien.

02. Praios 1040 BF Ich werde unruhig.

03. Praios 1040 BF Ich bin überaus nervös, meinen Freunden scheint es nicht anders zu ergehen.

04. Praios 1040 BF Ich fühle mich normal, ich friere nicht.

09. Praios 1040 BF Ich höre weder echsische Stimmen, noch ist mir kalt. Dafür schlägt mein Herz vor Aufregung. Ich habe seit Tagen nicht mehr richtig genächtigt.

10. Praios 1040 BF Hesinde sei Dank! Anaxios, ich werde Dir immer dankbar sein. Der Fluch ist besiegt. Fünf lange Jahre des Wartens, Hoffens und Bangens haben ein Ende. Hesinde sei Dank!