Vallbart von Falkenwind

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Baronie Falkenwind.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Graeflich Silz.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Vallbart von Falkenwind zu Silz
Titulatur:
Ew. Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Ämter und Würden:
Ämter:
Landvogt zu Silz (seit 1032 BF)
Daten:
Alter:
39 Jahre
Tsatag:
17. Fir 1002 BF
Geburtshoroskop:
Nandus, Ucuri, Kor, Eisbär
Ausbildung:
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
unkomplizierter Zeitgenosse, dessen Gespür für das Wesen der Elfen im Reichsforst ihn zum natürlichen Mittler zwischen dem "elfischen" Grafenhof in Silz und der weltlichen Administration in Hirschfurt prädestiniert
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Graeflich Silz.svg
Landvogt zu Silz
Isiane von Storchenhain
Landvögtin 1. Tra 1027 BF-1031 BF
Wappen Familie Storchenhain.png
Vallbart von Falkenwind
Landvogt seit 1032 BF
Wappen Baronie Falkenwind.svg

Der Ritter Vallbart, ein Vetter des Barons von Falkenwind, war lange Zeit der einzige der Hausritter am Waldsteiner Grafenhof, der die Grafenburg Silz schon von innen gesehen hatte und sich auch des öfteren dort befand. Die Gründe dafür dürften im guten Verhältnis zwischen der Familie Falkenwind und der Gräfin begründet sein, welches seinen Ursprung allerdings im Falkenwinder Feenpakt hat.

Nach dem Meucheltod seiner Amtsvorgängerin Isiane von Storchenhain wurde er auf dem Turnier von Uslenried 1032 BF vom Grafschaftsrat Coswin von Streitzig zum neuen Vogt von Gräflich Silz bestallt und lebt seitdem auf der Grafenburg.

Vallbert fungiert somit in gewisser Hinsicht auch als Mittler zwischen dem vom einfachen Volk inzwischen märchenhaft-mystisch betrachteten elfischen "Hof" zu Silz und der weltlichen Administration der Grafschaft in Hirschfurt.

Ahnen und Kinder

Vater von Tsafried von Quellgrund Mutter von Tsafried von Quellgrund Vater von Dimeloê Windlauf Mutter von Dimeloê Windlauf Wappen Familie Zweifelfels.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Gunwald von Zweifelfels zu Falkenwind
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Hes 930 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Eff 987 BF
Wappen Baronie Falkenwind.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Falkenwind.svg
Ayana von Falkenwind
Symbol Tsa-Kirche.svg13. Rah 929 BF
Symbol Boron-Kirche.svg30. Rah 1001 BF
Vater von Raulgunde von Falkenwind Wappen Familie Leustein.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Linara.svg
Lechmin von Leustein
Symbol Tsa-Kirche.svg19. Hes 929 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Pra 993 BF
Wappen Familie Quellgrund.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Tsafried von Quellgrund
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Tsa 949 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Pra 1003 BF
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Dimeloê Windlauf
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Eff 875 BF
Wappen Baronie Falkenwind.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Falkenwind.svg
Raulbrecht von Falkenwind
Symbol Tsa-Kirche.svg16. Fir 954 BF
Symbol Boron-Kirche.svg2. Nam 1004 BF
Wappen Baronie Falkenwind.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Raulgunde von Falkenwind
Symbol Tsa-Kirche.svg18. Tra 956 BF
Symbol Boron-Kirche.svg29. Ing 1030 BF
(1 Geschwister)
(1 Geschwister) Wappen Familie Quellgrund.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Sarion von Quellgrund
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Per 975 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1022 BF
Wappen Baronie Falkenwind.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Palinai von Falkenwind
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Per 982 BF
(3 Geschwister)
Wappen Baronie Falkenwind.svg Falkenwind Vallbart.jpg Wappen Graeflich Silz.svg
Vallbart von Falkenwind zu Silz
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Fir 1002 BF

Chronik

Wappen Baronie Falkenwind.svg 17. Fir 1002 BF:
Geburt von Vallbart von Falkenwind .

Wappen Graeflich Silz.svg 1032 BF:
Vallbart von Falkenwind wird Landvogt zu Silz.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1032 BF

Wappen Graeflich Silz.svg Eine Jagd endet, eine andere beginnt

Zeit: 27. Eff 1032 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Graeflich Silz.svg Gebratene Tauben
Auf der Reise legt man des Abends eine Rast in Silz ein - und der Baron läuft um ein Haar in die Arme des Landvogtes, obwohl er doch inkognito reisen wollte.
Zeit: 2. Per 1032 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Uslenried

1033 BF

Wappen Reichsstadt Hirschfurt.svg Die Schande der Waldsteiner Lande

Zeit: 15. Hes 1033 BF / Autor(en): Uslenried

1034 BF

Wappen Grafschaft Waldstein.svg Der Turnierverlauf

Zeit: 2. Ron 1034 BF / Autor(en): Uslenried

1035 BF

Wappen Graeflich Silz.svg Helden des Njertals geehrt

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Uslenried.svg Kein Zurück

Zeit: 15. Bor 1035 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Baronie Uslenried.svg Ein Weg zu weit

Zeit: 10. Per 1035 BF / Autor(en): Uslenried

1037 BF

Wappen Baronie Falkenwind.svg Hesinde mit uns

Zeit: 7. Eff 1037 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Bega
Wappen Haus Luring.svg Firunian von der Sehne
Firunian von er Sehne holt Hilfe für das Gnadenthal
Zeit: 29. Eff 1037 BF / Autor(en): BB

1040 BF

Wappen Klosterlande Sankt Henrica.svg Baron Debreks Leichenzug erreicht Zweiflingen
Der gefallenen Baron Debrek kehrt heim
Zeit: 4. Ron 1040 BF 14:00:00 Uhr / Autor(en): Bega, Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Klosterlande Sankt Henrica.svg Leichenschmaus mit Leiche V
Ein vertrauliches Gespräch zwischen Streitzig und Zweifelfels
Zeit: 4. Ron 1040 BF 22:00:00 Uhr / Autor(en): Bega, Uslenried
Wappen Baronie Tannwirk.svg Audienz beim neuen Vogt von Tannwirk
Audienz beim neuen Vogt von Tannwirk
Zeit: 30. Bor 1040 BF / Autor(en): Bega
Wappen Graeflich Silz.svg Mitten im Mittwald I
Die waldsteiner Almosenmeisterin beginnt ihre Reise durch den Forst
Zeit: 2. Hes 1040 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Falkenwind.svg Mitten im Mittwald II
... und erfährt Waldsteiner Gastlichkeit auf Burg Falkenwind
Zeit: 4. Hes 1040 BF / Autor(en): Bega