Udalbert von Wertlingen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 944 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 29. Per 1027 BF
Häuser/Familien

Wappen Haus Wertlingen.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Koenigreich Garetien.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Udalbert von Wertlingen.jpg
Udalbert Ludalf von Wertlingen © Ulisses
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
landloser Fürst
Militärische Ränge:
Kaiserlicher Marschall Garetiens (1000 BF-1007 BF)
Daten:
Alter:
83 Jahre
Tsatag:
944 BF
Borontag:
29. Per 1027 BF (Schlacht in den Wolken)
Familie:
Kinder:
Ludalf (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Per 982 BF-Symbol Boron-Kirche.svgBor 1035 BF), Vidan (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Fir 985 BF-Symbol Boron-Kirche.svg13. Tra 1031 BF), Boronhard (Symbol Tsa-Kirche.svg24. Eff 988 BF)
Ausbildung:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Koenigreich Garetien.svg
Kaiserlicher Marschall Garetiens
Nella von Streitzig
Kaiserlicher Marschall 993 BF-1000 BF
Wappen Haus Streitzig Jung.svg
Udalbert von Wertlingen
Kaiserlicher Marschall 1000 BF-1007 BF
Wappen Haus Wertlingen.svg
Rastan von Eslamsgrund
Kaiserlicher Marschall 1007 BF-1012 BF
Wappen Haus Eslamsgrund.svg

Der Titularfürst Udalbert von Wertlingen hatte sein Lehen 982 BF in den Retoschen Reformen verloren, war aber dem Königreich Garetien lange Jahre als kaiserlicher Marschall verbunden.

Im Jahr des Feuers sorgte er noch einmal für Furore. Sein Sohn, Ludalf von Wertlingen war Marschall von Greifenfurt, Mitglied im Rat der Helden und ist heute Marschallgubernator der Wildermark. Vidan von Wertlingen war einige Jahre Baron von Fremmelsfelde, bevor er wegen borbaradianischer Umtriebe abgesetzt wurde.


Weitere Informationen: Aventurischer Bote 54, S. 19 ♦ Spielhilfe Unter der Dämonenkrone ♦ Abenteuer Schlacht in den Wolken