Stadt Mardershöh

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Politik:
Obrigkeit:
Einwohner:
600
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Tempel:
Mardershöher Jagdtempel (25 EW) , Travia
Schreine:
Boron
Landschaft:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-VI-04-6
Tempel.svg   Burg.svg   

Legende zum Plan (Stand Schlundspielhilfe)

Karte der Königlichen Vogtei auf der Mardershöh
1: Passmauer - Mit 300 Schritt Länge versperrt sie den Talausgang zur Mardershöh.
2: Wislibach - Mündet schließlich in den Oxenweiher.
3: Taverne (Q4/P3) - Im "Wanderstab" finden sich auch drei Zweierzimmer.
5: Pelzhändler (Q7/P6) - Viele Scheidereien Gareths kaufen hier ihren Zobel und Hermelin ein.
5: Boronanger
6: Bäckerei (Q5/P5)
7: Druckererei Knollenpress - Im Holzschnittverfahren werden hier Einblattdrucke wie der Schlunder Bilderbogen gefertigt.
8: Schmied (Q6/P7) - Meister Begram.
9: Obsidianschnitzer (Q6/P8) - Meister Pepimox.
10: Wohnhöhlen - ca. 40 Hügelzwerge.
11: Gasthaus (Q7/P8) - In der "Praiosblume" residieren die wenigen Vermögenden.
12: Schreibstube
13: Magus Gesticus - Ein Scharlatan und guter Freund des von Ochsschen Familienmagus Anaxios
14: Burg Mardershöh - Mit Rondra-Schrein und sei 28 Hal Kaserne der II. Königlich Mardershöher Landwehr (ein Halbbanner)
15: Taverne (Q3/P2) - Das "Buurstübli" ist keineswegs schäbig, sonder rustikal bäuerlich.
16: Krämer (Q4/P6) - Verkauft überteuerte Ausrüstung an Raschtulswall-Reisende.
17: Stadthaus (Q5/P6) - Des (Vieh-)Großbauern Waldenstein und Taverne "Kronenhirsch".
18: Travia-Tempel - Mit Gänsegehege.
19: Edelsteinsurcher - Bergkristalle und Obsidian.
20: Schreinerei (Q4/P4) - Beinahe alles Holz der Mardershöh wird hier verarbeitet.
21: Stausee - Sichert den konstanten Zufluss zum Wasserrad der Schreinerei.
22: (Kräuterfrau - Ist wirklich nur eine Kräuterfrau und keine Hexe!)
23: Firun-Tempel - sog. Jagdtempel des Firun und Austragungsort des alljährlichen von Ochsschen Bogenschießturniers (keine Turney, sondern Volksfest!)

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Stadt.svg Städte

Mardershöh - Kleines Städtchen im Schatten des Raschtulswalls (600 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Mardershöh - großzügige Kronfestung über der Stadt Mardershöh (30 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Mardershöher Jagdtempel - (25 Einwohner)

Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Familie Leuenwald.svg
Lehen/Amt:
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg
Mitglied:
Wappen Concilium Koeniglicher Voegte.svg
Orelan von Leuenwald (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Bor 999 BF)
von wichtigen Personen protegierter, aalglatter Karrierist, der für die Erreichung seiner Ziele auch wenig rondrianische Wege beschreitet
Kronvogt auf der Mardershöh (seit 1034 BF)

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Herzgrund.svg
Mitglied:
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg
Bosper von Herzgrund (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Phe 1009 BF)
vergnügungssüchtiger Adliger mit Hang zum Alkohol und einer Schwäche für das andere Geschlecht

Klerus

Wappen:
Symbol Praios-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Praiodane von Lichtensteig (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Tsa 1004 BF)
arrogante und aufbrausende, aber kompetente Hofkaplanin
Wappen:
Symbol Rondra-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Rondra-Kirche.svg
Rondred Löwenhaupt (Symbol Tsa-Kirche.svg16. Pra 994 BF)

Sonstige

Familie:
Wappen Familie Burkherdall.svg
Mitglied:
Symbol Weisse Gilde.svg
Burian Burkherdall (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Ing 1010 BF)
Familie:
Wappen Arobeschsippe.svg
Lehen/Amt:
Wappen Stadt Mardershoeh.svg
Iragox, Sohn des Igramil (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Bor 803 BF)
Stadtmeister zu Mardershöh (seit 945 BF)
ArobeschIragox.png
Quisira Dorc (Symbol Tsa-Kirche.svg25. Fir 1005 BF)
stets gestresst, mit Akten und Schriften umherwuselnd - wenn sie sich denn einmal aus ihrer Schreibstube an die frische Luft herauswagt

Chronik

Wappen Firun-Kirche.svg 372 BF:
Graf Gerwin von Hartsteen stiftet den Mardershöher Jagdtempel und den Bärenaltar

Wappen Firun-Kirche.svg 1. Fir 788 BF:
Nach 7 Jahren Bauzeit wir der neue Mardershöher Jagdtempel eingeweiht

Wappen Firun-Kirche.svg 1. Fir 1012 BF:
Brin von Sennenberg-Ruchin wird Vorsteher des Mardershöher Jagtempels.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1038 BF

Trippelwappen2015.svg Unterwegs
Felian von Perainsgarten, Baduar von Dachsen, Aldare von Dachsen und Kordian von Finstersonn sind unterwegs zur Mardershöh.
Zeit: 15. Hes 1038 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Perainsgarten

1041 BF

Trippelwappen2018.svg Praiosmar von Hinn überlegt sein Vorgehen
Praiosmar von Hinn überlegt, wie er auf die Einladung der Pfalzgräfin reagieren soll
Zeit: 29. Fir 1041 BF / Autor(en): Amselhag