Garetien:Silvandorn

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Allgemeines:
Beschreibung:
unergründlich tiefer Bergsee am Höllenwaller Hang des Raschtulswalls
Besonderheiten:
Einhornsprung
Fläche:
14 M²


Der Silvandornsee ist ein tiefblauer Bergsee gespeist von der in Cascaden hineinstürzenden Niffel im Südosten und vermutlich unterirdisch durch die Mons.
Seine Tiefe ist unergründet, der See selber misst an die sechs Rechmeilen. Am Westufer erhebt sich aus dem meist spiegelglatt ruhendem See Burg Nymphenhall, auffallend ist auch der Einhornsprung, eine steile Felsnadel die am südlichen Westufer wie eine Lanze Richtung Silvandornsee ragt.

Der See bildet die Grenze zwischen dem Waller Landen (Wallys) und dem Silva Vetusta.

Der Name des See leitet sich von einem mytischen Einhorn ab und wird heute noch in den Höllenwaller Märchen erzählt.

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):

Was keiner weiß, aber viele ahnen: Am Grund des See existiert ein Zugang in ein Feenreich, bewacht durch den mächtigen Wotjan, siehe Höllenwaller Lande. In den Namenlosen Tagen 1042 BF wird der Zugang zum Feenreich für immer vernichtet. Ihr reinigender Einfluss auf die namenlosen Einflüsterungen der Niffel ist somit dahin.

(Marc M.)


Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1025 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Der Weg zur Helburg

Zeit: 17. Bor 1025 BF / Autor(en): Malepartus

1030 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Verliebt, verlobt, verheiratet!

Zeit: 26. Ron 1030 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Malepartus

1037 BF

Wappen Stadt Hoellenwall.svg Glanz und Glorie zu Höllenwall.

Zeit: 12. Tra 1037 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Jene die im Schatten wandeln.
Griffelspitz dringt in Nympgenhall ein.
Zeit: 14. Ing 1037 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Einst und jetzt!
Griffelspitz flieht aus Nymphenhall.
Zeit: 15. Ing 1037 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Familie Nym.svg Den Raben rufen
Baronin Ondinai sucht den Rat eines Dieners Bishdariels.
Zeit: 15. Ing 1037 BF zur morgendlichen Perainestunde / Autor(en): Malepartus

1040 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Ein Seufzen im Seufzer
Ondinai ist zurück in Höllenwall und erfährt die neusten Entwicklungen
Zeit: 5. Eff 1040 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Malepartus