Sigman von Weyringhaus

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
„mk“ gehört nicht zu den möglichen Werten dieses Attributs (m, w, u).
Häuser/Familien

Wappen Familie Weyringhaus.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Wohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
HochadelE
Lehen:
designierter Erbe der Raulsmark
Daten:
Alter:
42 Jahre
Tsatag:
22. Ron 999 BF
Geburtshoroskop:
Ucuri, Kor, Ucuri, Schwert
Familie:
Geschwister:
Roban (Symbol Tsa-Kirche.svg22. Ron 999 BF), Sigman (Symbol Tsa-Kirche.svg22. Ron 999 BF), Orlan (Symbol Tsa-Kirche.svg16. Eff 1003 BF), Ondinai Arnagunde (Symbol Tsa-Kirche.svg16. Eff 1003 BF), Ulinai (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Eff 1006 BF), Lassan (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Phe 1008 BF)
Kinder:
Ulmia (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Hes 1020 BF), Fenia (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Hes 1021 BF), Leomar (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Ron 1023 BF)
Ehegatte(n):
Erscheinung:
Augen:
braun
Haare:
braun
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
freundlicher Diplomat, gewissenhafter Verwalter
Briefspiel:
Ansprechpartner:

Sigman von Weyringhaus ist das älteste Kind von Burggraf Oldebor und seiner Gattin Merisa und damit der designierte Erbe des Burggrafenamtes der Raulsmark. Merisa brachte am 22. Rondra 999 BF auf Landschloss Rohalsweil Drillinge zur Welt; der zweitgeborene Roban überlebte ebenfalls, während der jüngste Sohn Halman seinen zweiten Tsatag nicht erlebte.

Wie in der Familie üblich absolvierte Sigman die Akademie zu Wehrheim, ohne sich dabei durch besondere Leistungen hervorzutun. Am 27. Phex 1018 BF ehelichte er Rhodena von Ruchin (geboren 29. Boron 1001 BF), die Tochter der damaligen Kanzleirätin für Handel und Wandel. Seit der Geburt der ersten Tochter Ulmia am 19. Hesinde 1020 residiert die Familie auf Gut Weyring in Roßkuppel. Auf den Tag genau ein Jahr später (19. Hesinde 1021) wurde die zweite Tochter Fenia geboren, der Sohn Leomar kam am 23. Rondra 1023 während der Herzogenturnei zu Trallop zur Welt.

In der Schlacht in den Wolken konnte sich Sigman erstmals auch als Kämpfer und Verteidiger seiner Heimat beweisen. In einem Gefecht auf den Stufen des Garether Hesinde-Tempels wurde er schwer verwundet. Bleibende Schäden trug er damals nicht davon - die ereilten ihn erst einige Jahre später. Im Ingerimm 1035 BF wurde er von bis heute unbekannten Tätern entführt. Zum Zeichen, wie ernst sie es meinten, schickten sie seinem Vater die abgeschlagene linke Hand Sigmans. Der junge Raulsmärker überlebte die Tortur knapp. Er trägt nun eine ausgefeilte Prothese zwergischer Machart, deren Finger er mittels einer kleinen Kurbel beugen und strecken kann.

Die Entführung war eine Intrige des Pfalzgrafen Parinor von Borstenfeld. Im Zuge der Ereignisse wurde zudem öffentlich, dass Sigmans Gattin Rhodena ein Mondschatten ist. Ausgerechnet in dieser schweren Zeit wurde sie von der Phex-Kirche mit einer Aufgabe betraut, die sie von ihrem Mann trennte. Hinzu kam, dass nach dem Verbot der Nandus-Kirche die Kulte von Hesinde und Phex dem garetischen Adel die kalte Schulter zeigten - und die Ehegatten einander nicht mehr sehen durften. Bösartige Gerüchte behaupten, dass Sigman sich seither anderweitig tröste.

Die Verwaltung des Familiengutes hat Burggraf Oldebor mittlerweile vollständig seinem Erben überlassen. In die Politik außerhalb von Roßkuppel wächst Sigman derzeit noch hinein - zumal der Vater auf seine alten Tage erstaunlich häufig unterwegs ist.

Ahnen und Kinder

Vater von Coris von Weyringhaus Mutter von Coris von Weyringhaus
Arnaldo Ferbras Wappen Familie Weyringhaus.svg Bild blanko.svg Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg
Coris von Weyringhaus
Symbol Tsa-Kirche.svg948 BF
Symbol Boron-Kirche.svg991 BF
Vater von Merisa von Weyringhaus-Rabenmund Mutter von Merisa von Weyringhaus-Rabenmund
(2 Geschwister) Wappen Familie Weyringhaus.svg Bild blanko.svg Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg
Oldebor von Weyringhaus
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Rah 974 BF
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Merisa Maerlind von Rabenmund-Weyringhaus
Symbol Tsa-Kirche.svg
Wappen Familie Weyringhaus.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Sigman von Weyringhaus
Symbol Tsa-Kirche.svg22. Ron 999 BF
(5 Geschwister)
Wappen Familie Weyringhaus.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ulmia von Weyringhaus
Symbol Tsa-Kirche.svg19. Hes 1020 BF
Wappen Familie Weyringhaus.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Fenia von Weyringhaus-Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg19. Hes 1021 BF
Wappen Familie Weyringhaus.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Leomar von Weyringhaus-Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Ron 1023 BF

Chronik

Wappen Familie Weyringhaus.svg 22. Ron 999 BF:
Geburt von Sigman von Weyringhaus .

Wappen Familie Weyringhaus.svg 19. Hes 1020 BF:
Geburt von Ulmia von Weyringhaus .

Wappen Familie Weyringhaus.svg 19. Hes 1021 BF:
Geburt von Fenia von Weyringhaus-Ruchin .

Wappen Familie Weyringhaus.svg 23. Ron 1023 BF:
Geburt von Leomar von Weyringhaus-Ruchin .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1022 BF

Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Ein zwiefaches Tsatagsfest zu Rohalsweil

Zeit: 2. Rah 1022 BF / Autor(en): Oldebor

1023 BF

Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Rückkehr vom Herzogenturnier in Trallop

Zeit: 15. Hes 1023 BF / Autor(en): Oldebor

1027 BF

Trippelwappen.svg Abseits des Conventes
Lassan von Rabenmund hat eine Schicksalskrise
Zeit: 7. Per 1027 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Lassan
Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Teil 1

Zeit: 17. Per 1027 BF zur morgendlichen Firunstunde / Autor(en): Oldebor, Lassan
Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Teil 3

Zeit: 17. Per 1027 BF / Autor(en): Oldebor, Lassan
Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Mahnung an das Blut

Zeit: 17. Per 1027 BF / Autor(en): Oldebor, Lassan

1032 BF

Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Die guten alten Zeiten
Oldebor von Weyringhaus sinniert über Tage, die da waren.
Zeit: Per 1032 BF / Autor(en): Oldebor

1035 BF

Wappen blanko.svg Nachricht an Burggraf Oldebor

Zeit: 3. Per 1035 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen blanko.svg Kluge Stümper

Zeit: 4. Per 1035 BF / Autor(en): Oldebor
Wappen blanko.svg Aus dem Kellerloch

Zeit: 9. Per 1035 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen blanko.svg Ohne Worte

Zeit: 13. Per 1035 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen blanko.svg Die Übergabe

Zeit: 23. Per 1035 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen
Symbol Phex-Kirche.svg Hinter der Tapetentür

Zeit: 24. Per 1035 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Oldebor
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Der Feind in unseren Reihen

Zeit: 26. Per 1035 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Familie Weyringhaus.svg Weyringhauser Familienrat

Zeit: 24. Per 1035 BF / Autor(en): Oldebor, Hartsteen, Lassan
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Keine Zeit

Zeit: 1. Ing 1035 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Sankt Parinor

Zeit: 4. Ing 1035 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Im Auge des Sturms

Zeit: 4. Ing 1035 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen blanko.svg Der Feind in unseren Mauern!

Zeit: 6. Ing 1035 BF / Autor(en): Hartsteen, Oldebor
Wappen Zedernkabinett.svg Weitere Gerüchte über das Zedernkabinett

Zeit: 22. Ing 1035 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen blanko.svg Skandalöse Enthüllungen in der Raulsmark

Zeit: 22. Ing 1035 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg Burggraf Oldebors Rede auf Schloss Auenwacht
Burggraf Oldebor erhebt Anschuldigungegen gegen die Drahtzieher der Entführung seines Sohnes
Zeit: 22. Ing 1035 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Oldebor
Wappen blanko.svg Obskure Sekte im Südquartier ausgehoben

Zeit: 2. Rah 1035 BF / Autor(en): Hartsteen
Trippelwappen2018.svg In den Betten des Königreiches wird die Politik gemacht
Fünf Höflinge tauschen nicht nur Höfliches aus, gerade weil es um Lüstern geht
Zeit: 26. Rah 1035 BF / Autor(en): Bega

1036 BF

Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Linke Hand und rechte Hand
Der lange ausstehende Abschluss der Geschichte: Sigmans Gattin Rhodena folgt dem Ruf ihrer Kirche.
Zeit: Ron 1036 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Oldebor
Wappen Kloster Ancilla.svg Wissen ist Macht

Zeit: 15. Ron 1036 BF / Autor(en): Bega, Balrik

1037 BF

Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Abends im Boltanzimmer

Zeit: 26. Ron 1037 BF / Autor(en): Oldebor

1040 BF

Wappen Familie Weyringhaus.svg Pranken und Zanken
Die Enkel von Burggraf Oldebor haben ihre Meinung zur Spendensammlung.
Zeit: Bor 1040 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Oldebor
Trippelwappen2017.svg Oldebors Traum
Korgond ruft Oldebor von Weyringhaus
Zeit: 20. Tsa 1040 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Familie Weyringhaus.svg Worte ins Schweigen
Oldebor sucht Rat bei dem Perricumer Boron-Geweihten Bishdaryan
Zeit: 18. Ing 1040 BF / Autor(en): Oldebor
Symbol Boron-Kirche.svg Worte aus dem Schweigen
Bishdaryan antwortet
Zeit: 29. Ing 1040 BF / Autor(en): Schling

1041 BF

Wappen Familie Weyringhaus.svg Mauern überall
Burggraf Oldebor kommt nicht voran
Zeit: 4. Per 1041 BF 17:00:00 Uhr / Autor(en): Oldebor