Schwert Mondenglanz

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schwert Mondenglanz.svg

Das Schwert Mondenglanz ist eines der Alten Schwerter der Goldenen Au und wurde weiland dem Gotte Phex geweiht. Welcher der Acht Märtyrer der Stadt Gareths das Schwert einst getragen hat, ist nicht bekannt.

Mondenglanz scheint ein Schlachtenschwert zu sein, denn es wechselte seine Träger die letzten Male immer im Umfeld einer Schlacht. Mondenglanz ist ein schlichter Zweihänder alter Schmiedekunst mit einer kurzen Parierstange die das Phexsymbol ausbildet.

Bekannte Träger der Neuzeit

von bis Titel Wappen Name Kommentar
974 BF 1011 BF Träger Wappen Familie Goyern.svg Falkwin von Goyern
1011 BF 1021 BF Trägerin Wappen Familie Mohnfeld.svg Alwene von Mohnfeld
1021 BF 1040 BF Trägerin Wappen Familie Isppernberg.svg Yosmina Belona von Isppernberg-Sommerheide
1040 BF amtiert Träger Wappen Junkertum Nadlau.svg Praigold von Nadlau

Briefspieltexte um Mondenglanz