Samiel von Hommern

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Wohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Edler von Hommern
Daten:
Alter:
32 Jahre
Tsatag:
13. Ron 1010 BF
Geburtshoroskop:
Kor, Horas, Kor, Schwert
Familie:
Geschwister:
Samia (Symbol Tsa-Kirche.svg25. Pra 1005 BF), Samiel (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Ron 1010 BF)
Erscheinung:
Augen:
blau
Haare:
braun
Größe:
1,92 Schritt
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Samiel ist der Zweitgeborene von Elgeon und Sadera von Hommern.

Er wohnt mit seiner Frau Viriana und seines erstgeborenen Kindes Yvea im Dorf Beydendorf.

Die Hochzeit von Samiel und seiner Frau Viriana war sehr umstritten, da nicht alle damit einverstanden waren, dass Samiel keine Frau von Adel heiratete. Aus diesem Grunde zog er sich aus der Öffentlichkeit des Dorfes Hommern zurück und ließ sich ein doch gut ansehnliches Haus in Beydendorf bauen.

Ein Jahr später kam Tochter Yvea zur Welt.

Ahnen und Kinder

Elgeon von Hommern Sadera von Hommern
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Samiel von Hommern
Symbol Tsa-Kirche.svg13. Ron 1010 BF
(1 Geschwister)

Chronik

Wappen blanko.svg 13. Ron 1010 BF:
Geburt von Samiel von Hommern .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1010 BF

Wappen blanko.svg Teil 7

Zeit: 1010 BF / Autor(en): Goswin, Samia
Wappen blanko.svg Teil 6

Zeit: 1010 BF / Autor(en): Goswin, Samia

1028 BF

Wappen blanko.svg Kapitel 2

Zeit: 5. Tra 1028 BF / Autor(en): Goswin

1031 BF

Wappen Baronie Fremmelsfelde.svg Absprachen

Zeit: 12. Ron 1031 BF zur morgendlichen Perainestunde / Autor(en): Goswin