Rondrian vom Eberstamm

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Haus Eberstamm.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Voller Name:
Rondrian Blasius vom Eberstamm
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Ämter und Würden:
Ämter:
Erbe von Kaiserlich Ochsenblut
Daten:
Alter:
12 Jahre
Tsatag:
15. Tsa 1028 BF
Geburtshoroskop:
Horas, Levthan, Kor, Eidechse
Ausbildung:
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
junger heranwachsender der seinem Großvater ähnlicher sehen soll als seinem Vater
Haare:
hellbraun
Größe:
1,40
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Rondrian Blasius vom Eberstamm ist der Sohn von Alara vom Eberstamm, Burggräfin der Mark Ochsenblut und der Sohn von deren Gemahl Sieggold Praiomund vom Berg j.H..

Er wuchs behütet im Kreis der Familie vom Eberstamm zu Ochsenblut auf. Nur wenig bekam er in seinen bisher wenigen Jahren von dem mit was außerhalb der Mauern des Schlosses vorging. Er war erst 4 Jahre alt als sein Großvater starb und kann sich deshalb an diesen so gut wie nicht erinnern. Seine Mutter versuchte auch mit fortschreitendem Alter alles Böse von ihm fernzuhalten. Nur dank seinem Vater ist aus ihm kein verzogener, verzärtelter Jüngling geworden.

Das Ansinnen des Weidener Grafen Emmeran von Löwenhaupt war es dann welches ein längere Ringen zwischen den Eltern von Rondrian auslöste. Alara wollte ihren Sohn nicht in die rauhe und gefährliche Heldentrutz schicken, die zudem auch noch so weit entfernt von Ochsenblut lag. Lieber wäre es ihr gewesen wenn ihr Sohn im Kosch in die Pagen- und Knappenschaft gegangen wäre. Nach langem Ringen gelang es Sieggold seine Frau dann davon zu überzeugen Rondrian nach Weiden zu geben. Erst einmal nur für die Pagenzeit aber zumindestens Sieggold geht fest davon aus das Rondrian auch die Knappenzeit am gräflichen Hof zu Burg Reichsend in der Heldentrutz verbringen wird.

Doch dies scheint seit spätestens seit 1040 BF auf wakligem Boden zu stehen, da die Burggräfin seit längerem eine deutliche Veränderung durchmacht und sehr viel durchsetzungsfähiger ist. So hörte man zuletzt dass sie gegenüber ihrem Gatten auf eine andere Lösung pocht. Angeblich sieht sie ihren Sohn und Erben am Greifenfurter Markgrafenhof bei ihrem Verwandten Edelbrecht, der Gattin der Greifin, oder gleich am Fürstenhof des Kosch. Aber in jedem Fall wünscht sie eine firungefällige Erziehung.

Ahnen und Kinder

Wappen Haus Eberstamm.svg Bild blanko.svg Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg
Hlûthar vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg19. Eff 944 BF
Symbol Boron-Kirche.svg4. Ron 1011 BF
Wappen Haus Hartsteen.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Verinya von Hartsteen
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Pra 945 BF
Symbol Boron-Kirche.svg17. Ing 989 BF
Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Basileuen.svg
Flarach von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Per 940 BF
Symbol Boron-Kirche.svg23. Ing 1004 BF
Mutter von Godelind von Luring
Vater von Sieggold Praiomund vom Berg Mutter von Sieggold Praiomund vom Berg Wappen Haus Eberstamm.svg Ardo02.jpg Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg
Ardo vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg975 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1032 BF
Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Godelind von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Rah 967 BF
Symbol Boron-Kirche.svg15. Rah 1037 BF
Wappen Haus Berg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Sieggold Praiomund vom Berg j.H.
Symbol Tsa-Kirche.svg990 BF
Wappen Haus Eberstamm.svg Eberstamm Alara.gif Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg
Alara vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Rah 992 BF
(1 Geschwister)
Wappen Haus Eberstamm.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rondrian Blasius vom Eberstamm
Symbol Tsa-Kirche.svg15. Tsa 1028 BF

Chronik

Wappen Haus Eberstamm.svg 15. Tsa 1028 BF:
Geburt von Rondrian vom Eberstamm.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1034 BF

Wappen Kaisermark Gareth.svg Nur nicht Alarasruh

Zeit: 24. Phe 1034 BF / Autor(en): BB

1035 BF

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Anwesende und Gäste

Zeit: 30. Hes 1035 BF / Autor(en): Jan