Reto von Kesselstein

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Familie Kesselstein.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Stand und Lehen:
Stand:
Bürgerlich
Sonstiges:
Handel
Daten:
Alter:
54 Jahre
Tsatag:
10. Tsa 987 BF
Geburtshoroskop:
Kor, Kor, Aves, Eidechse
Familie:
Geschwister:
Reto (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Tsa 987 BF), Ludilla (Halbschwester,Symbol Tsa-Kirche.svg30. Rah 994 BF-Symbol Boron-Kirche.svg10. Per 1030 BF)
Kinder:
Anslieb Emer (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Phe 1012 BF), Jolande (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Ing 1017 BF)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Der Mittvierziger leitet das Handelshaus Ritter-Kesselstein-Compagnie, ein Familienunternehmen der ehedem ritterlichen Familie Kesselstein. Allerdings kichern die Leute, wenn man vom "Ritter Reto" spricht: Denn der dicke Mann hat so wenig von einem Ritter wie seine ritterlichen Vorfahren vom feisten Kreuzerzähler hatten.

Die Familie Kesselstein betreibt in Luring einen Handel mit Erzen, Metall und vermittelt Käufe von Spiegeln. Als eine von wenigen Handelsgesellschaften genießen sie das Spiegelprivileg und haben Zugang zum Quartier der Luringer Spiegelmacher.

Das Verhältnis Retos zu seiner Tochter Anslieb ist recht gut, sie zumindest ist eine gelehrige Erbin und versieht schon bisweilen allein Aufträge für das Handelshaus. Dabei gerät sie nicht ganz nach dem Vater: Anslieb ist schlank, aufrecht, verzichtet gerne auf das Von in ihrem Namen und würde einen Geschäftspartner niemals hinters Licht führen. Kurzum: Sie ist das Gegenteil ihres Vaters.