Rahja-Tempel der Heiligen Sylbara

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Obrigkeit:
Tempelvorsteher Kavalor von Eslamsberge zu Ochsentor (seit 1028 BF)
Einwohner:
10
Infrastruktur:
Tempel:
Rahja-Tempel der Heiligen Sylbara (10 EW) , Rahja
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-II-01-5 ~ B
Rahjatempel mitsamt Außenanlage aus der Vogelperspektive
Grundriss des Tempels

Allgemeines:

Das Gebäude ist ein alter Tempelbau aus rosafarbenen Schlunder Marmor, den sein Architekt eine phallusförmige Ausrichtung verpasste. Durch die durchscheinende Dachkuppel aus getöntem Glas erscheint das Innenleben in dem Tempel in einem sanften roten Ton.

An einigen Stellen ist der Bau in den letzten Jahren beschädigt worden, doch wachsen die Weinreben gut und bedecken das Unheil.

Im Inneren: Zuerst betritt der Besucher die Vorhalle. Gemälde mit dem atemberaubenden Antlitz der Heiligen Sylbara zieren die Decke und Opferschalen laden den Gast zur Spende.

Durchquert man die Vorhalle erreicht man einen ausladenden Tempelbereich der rechts und links von Säulen umsäumt wird. Im hinteren Ende der Tempelhalle findet sich ein stets geheiztes Badebecken (Im kleinen Keller befindet sich ein Heizraum, der über eine Außentreppe zu erreichen ist.) das aus der Statue der Heiligen Sylbara mit neuem Wasser gespeist wird.

Hinter der Statue führt eine Wendeltreppen in das obere Geschoss. Dort befinden sich die Gemächer der Geweihten.

Sonstiges: Neben den erotischen Gemälden und Statuen der heiligen Sylbara, die sich immer für einen Anblick lohnen, vertreibt der Tempel sein eigenes Rosenwasser. Die ehemals betriebene kleine Pferdezucht wurde im Jahr des Feuers zerstört und die Geldmittel sind knapp, so dass ein Neuanfang dieser unwahrscheinlich erscheint.

Einwohner: In dem Tempel wohnen neben dem Vorsteher noch 3 weitere Geweihte und 2 Novizen. Zusätzlich befinden sich 4 Bürgerliche als Dienstpersonal auf der Tempelanlage. Sie wohnen im Gesindehaus neben dem Tempel.

Prüdes Hartsteen: Wurde der Tempel zuerst mit Argwohn beäugt und vor allem von Gläubigen der Herrin Travia verdammt, hat er mittlerweile einen festen Platz im Herzen der Bärenauer. Ging ein guter Bürger zuerst nur hinter vorgehaltener Hand in den Tempel der Lust, wie ihn Spötter nennen, genießen die Bärenauer diesen nun als Platz des Friedens und Einklangs, etwas besonderes in den schweren Zeiten.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Klerus

Wappen:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Tsaja Amirata Cigano (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Ron 992 BF)
schwarzhaarige Almadanerin, deren Liebschaften in höchste Adelskreise gehen
Familie:
Wappen Familie Eslamsberge.svg
Lehen/Amt:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Kavalor von Eslamsberge (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Pra 998 BF)
charmanter und verschwiegener Mitdreißiger, der beiden Geschlechtern zugeneigt ist
Tempelvorsteher zu Ochsentor (seit 1028 BF)
Wappen:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Tanglan Fidian (Symbol Tsa-Kirche.svg16. Tra 1002 BF)
Rahja-Geweihter und Parfümeur im Rahja-Tempel der Heiligen Sylbara

Chronik

Symbol Rahja-Kirche.svg 1028 BF:
Kavalor von Eslamsberge wird Tempelvorsteher zu Ochsentor.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Symbol Rahja-Kirche.svg Gar-II-01-5 ~ B Rahja-Tempel der Heiligen Sylbara 10 Tempelvorsteher Kavalor von Eslamsberge zu Ochsentor (seit 1028 BF) Tempel.svg

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1041 BF

Wappen Familie Fuchswalden.svg Eine Stute hinter Gittern
Eine Rahjageweihte in Nöten
Zeit: 4. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Klerus

Wappen:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Tsaja Amirata Cigano (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Ron 992 BF)
schwarzhaarige Almadanerin, deren Liebschaften in höchste Adelskreise gehen
Familie:
Wappen Familie Eslamsberge.svg
Lehen/Amt:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Kavalor von Eslamsberge (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Pra 998 BF)
charmanter und verschwiegener Mitdreißiger, der beiden Geschlechtern zugeneigt ist
Tempelvorsteher zu Ochsentor (seit 1028 BF)
Wappen:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Tanglan Fidian (Symbol Tsa-Kirche.svg16. Tra 1002 BF)
Rahja-Geweihter und Parfümeur im Rahja-Tempel der Heiligen Sylbara

Chronik

Symbol Rahja-Kirche.svg 1028 BF:
Kavalor von Eslamsberge wird Tempelvorsteher zu Ochsentor.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1041 BF

Wappen Familie Fuchswalden.svg Eine Stute hinter Gittern
Eine Rahjageweihte in Nöten
Zeit: 4. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde