Pfalzgrafschaft Rudes Schild

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hof.svg   Wappen Firun-Kirche.svg   Wappen Markt Wagenhalt.png   Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg   Wappen Junkertum Muckenhang.svg   Wappen Junkertum Heiterfeld.svg   Wappen Junkertum Raulsfeld.svg   Wappen Herrschaft Feldwacht.svg   Wappen Familie Nesselweil.svg   Wappen Junkertum Kobernhain.svg   Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Einwohner:
700
Kultur:
Besonderheiten:
Auf Rudes Schild wurden die Reichskleinodien verwahrt; die "Goldene Lanze" hat hier ihr ständiges Quartier
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Bedeutende Burgen und Güter:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
Gar-I-02-0P
Hof.svg   Dorf.svg   Pfalz.svg   

Die Pfalzgrafschaft Rudes Schild besteht ausschließlich aus der Festung, die einst die Kleinodien des Reiches bewahrte und noch immer die Insignien Garetiens birgt. Die Pfalzgrafschaft wurde 1032 BF aus der Burggrafschaft Ochsenblut herausgelöst und an den Obristen der Goldenen Lanze Ugo von Mühlingen gegeben.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Dorf.svg Dörfer

Drullsten - Winziger Ort am Gardeltann (35 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Rudes Schild - Mächtige Reichsfestung in Kaiserlich Ochsenblut, die früher die Reichsinsignien barg und heute Garnison der Goldenen Lanze ist (0 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Hagenbronn.svg
Mitglied:
Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg
Celissa von Hagenbronn (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Tra 960 BF)
greise Küchenmiesterin mit hexenhaftem Wesen
Familie:
Wappen Familie Schack.svg
Mitglied:
Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg
Alrik Adal von Schack (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Bor 988 BF)
zurückgenommener, sehr beherrschter Ritter mit großem Anstand

Klerus

Wappen:
Wappen Goldene Lanze.svg
Mitglied:
Wappen Goldene Lanze.svg
Korena von Baburin (Symbol Tsa-Kirche.svgBor 997 BF)
Wappen:
Wappen Goldene Lanze.svg
Mitglied:
Wappen Goldene Lanze.svg
Ginaya Schwarzenberg (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Per 982 BF)

Sonstige

Wappen:
Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg
Mitglied:
Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg
Usrallah ibn Ikasch (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Pra 981 BF)
So breit wie hoch, doch durch seinen Turban deutlich vergrößert, erscheint Usrallah als groteske Figur, die gleichwohl durch ihre Gemessenheit, Selbstgewissheit und Grandezza Respekt einflößt
Usrallah.jpg
Wappen:
Wappen Goldene Lanze.svg
Mitglied:
Wappen Goldene Lanze.svg
Quindan Grindhaupt (Symbol Tsa-Kirche.svg983 BF)
Der Hauptmann, der die Aufgabe hat, Verbrecher zu Soldaten zu drillen, predigt gern - meistens im Sinne Rondras oder Kors, manchmal aber eher im Sinne seiner eigenen, verqueren Religion. Quindan neigt zum salbungsvollen Sprechen.
Grindhaupt Quindan.gif

Chronik

Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg 1031 BF:
Ugo von Mühlingen wird Pfalzgraf auf Rudes Schild.

Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg 10. Per 1032 BF:
Ugo von Mühlingen wird Pfalzgraf der neu geschaffenen Pfalzgrafschaft Rudes Schild

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg 1. Fir 1038 BF:
Burggräfin Alara vom Eberstamm von Ochsenblut vollführt firungefälliges Ritual.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg Gar-I-02-0P Pfalzgrafschaft Rudes Schild 700 Pfalzgraf Ugo von Mühlingen auf Rudes Schild (seit 1031 BF) Bespielt.svg Raulskrone2.svg
30x30px Gar-I-02-00 Pfalzgräflicher Hof zu Rudes Schild Hof.svg
Wappen blanko.svg Gar-I-02-0P Dorf Drullsten 35 Dorf.svg
Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg Gar-I-02-0P ~ 1 Burg Rudes Schild 0 Pfalz.svg
Hof.svg   

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1032 BF

Wappen Mittelreich.svg Rohaja bestellt ihr Haus

Zeit: 10. Per 1032 BF / Autor(en): BB