Pfalzgräflicher Hof zu Bugenhog

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die große Anlage der Festung Bugenhog geht zurück auf eine alte Wehranlage aus den Zeiten der Klugen Kaiser; diese wiederum hatten auf den Ruinen einer Burg aus den Trollkriegen zu bauen befohlen, und davor stand hier mutmaßlich gar eine Trollburg. Jedenfalls ist der Hügel, auf dem die Festung steht, mittlerweile abweisend und seine Seiten recht steil abgetragen. Nach Süden hin aber scheint die Festung die Stadt Bugenhog auszuspeien. Dieser Eindruck wird auch durdch die stets geöffneten Tore verstärkt, wobei der freie Zugang nur bis in die Vorburg reicht.

Pfalzgräfliche Familie

Hofämter

Die Hausritter

Knappenschar

Ingesinde, Bedienstete, Geweihte und Fahrende

Sonstige Personen am Hofe

Ehemalige Hofangehörige