Garetien:Pfalz Gerbaldsberg

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen




Schloss-Gerbaldsberg.gif

Überragt werden die Villen und auch das ganze Stadtbild Eslamsgrunds durch Schloss Gerbaldsberg, das auf den Ruinen der alten Gerbaldsfeste errichtet worden ist, die wiederum auf dem Grund einer alten Trollburg stehen soll. Die Gerbaldsfeste war vor der Stadt an diesem Fleck und diente als kaiserliche Fluchtburg, ehe sie geschleift worden war.

An dieser Stelle gab Kaiser Eslam II. ein Schloss in Auftrag, das erst nach mehr als hundertjähriger Bauzeit fertig gestellt war und eine Augenweide darstellt: weitläufig, modern, mit Gärten und Höfen aufgelockert und durch eine gleichermaßen unaufdringliche wie nützliche Wehrmauer auch zur Stadt hin geschützt. Das Schloss ist nicht eigentlich Teil der Reichsstadt, sondern kaiserlicher Eigengrund, so dass Gerbaldsberg Königin Rohaja als Winterpfalz dienen kann. Die großzügige Anlage kann dabei den ganzen Tross aufnehmen. Herr der Pfalz war bis 1031 BF der Greifenfurter Arngrimm Golgodan von Kieselburg. Im Jahre 1032 BF wurde schließlich Giselbert von Streitzig j.H. zu seinem Nachfolger bestallt - sehr zum Unwillen einiger anderer großer Familien des Reiches, die gerne einen ihren dort gesehen hätten.

Schloss Gerbaldsberg.jpg

Gerbaldsberg selbst wurde erst vor wenigen Jahren zur Pfalz erhoben und fristete zuvor ein Dasein als einfache Burg im Besitz der Kaiserkrone.




Weitere Informationen: Anthologie Ehrenhändel, Stadtplan


Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Niederadel

Familie:
Wappen Haus Sturmfels.svg
Mitglied:
Wappen Pfalzgrafschaft Gerbaldsberg.svg
Rissbert von Sturmfels (Symbol Tsa-Kirche.svg24. Rah 980 BF)
stimmgewaltiger Ritter mit Rauschebart und einem scharfen Auge für alle Wappen Caldaias
Familie:
Wappen Familie Blausingk.svg
Mitglied:
Wappen Pfalzgrafschaft Gerbaldsberg.svg
Ringard von Bleusingk (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Per 992 BF)
freundliche, in sich ruhende Herrscherin der Küchengewölbe
Familie:
Wappen Familie Pfortenstein.svg
Mitglied:
Wappen Pfalzgrafschaft Gerbaldsberg.svg
Olmerga von Pfortenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Tra 1007 BF)
stolze Ritterin
Pfortenstein Olmerga.jpg
Familie:
Wappen Familie Eychgras.svg
Mitglied:
Wappen Pfalzgrafschaft Gerbaldsberg.svg
Rondred von Eychgras (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Eff 1007 BF)
Familie:
Wappen Familie Pfauenhof.png
Mitglied:
Wappen Pfalzgrafschaft Gerbaldsberg.svg
Burian von Pfauenhof (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Rah 1008 BF)

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1031 BF

Wappen Grafschaft Eslamsgrund.svg Yerodins Lanze

Zeit: 10. Phe 1031 BF / Autor(en): Fil

1032 BF

Wappen Mittelreich.svg Rohaja bestellt ihr Haus

Zeit: 10. Per 1032 BF / Autor(en): BB

1033 BF

Wappen Pfalzgrafschaft Gerbaldsberg.svg Anderer Leute Angelegenheiten
Auf dem Gerbaldsberg versucht der Hofkaplan des Praios den Pfalzgrafen in einen Disput zur Angelegenheit Leihenbutt zu verwickeln - erfolglos.
Zeit: 18. Fir 1033 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Pfalzgrafschaft Gerbaldsberg.svg Ein Bottich, ein Kessel und ein Saucentopf

Zeit: 20. Tsa 1033 BF / Autor(en): BB

1034 BF

Wappen Pfalzgrafschaft Gerbaldsberg.svg Reichsgerücht
Auch auf der Pfalz Gerbaldsberg disputiert man über die Nachberufung.
Zeit: 7. Pra 1034 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Uslenried

1035 BF

Wappen Koenigreich Garetien.svg Ein neuer Cantzler
Königin Rohaja ernennt nach Jahrend er Vakanz einen neuen Cantzler
Zeit: 10. Rah 1035 BF / Autor(en): BB
Wappen Koenigreich Garetien.svg Ein neuer Marschall
Königin Rohaja ernennt Urion von Rauffenberg gemäß König Bodars Protokoll zum Marachall Groß-Garetiens
Zeit: 11. Rah 1035 BF / Autor(en): Crazy Horse
Wappen Koenigreich Garetien.svg Überraschender Wechsel in der Staatscantzley
Publizistische Retrospektive zu den Ereignissen auf Auenwacht
Zeit: 20. Rah 1035 BF / Autor(en): BB

1036 BF

Wappen Nandus-Kirche.svg Urlaub auf dem Gerbaldsberg - Dartan

Zeit: 12. Bor 1036 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Balrik, BB
Trippelwappen2013.svg Verbietet die Nanduskirche

Zeit: 12. Bor 1036 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): BB
Trippelwappen2013.svg Garetiens neuer Cantzler reist nach Eslamsgrund
Camtzler Horulf reist zum Brennpunkt der Einhornunruhen - nach Eslamsgrund
Zeit: 11. Bor 1036 BF / Autor(en): BB
Wappen Nandus-Kirche.svg Urlaub auf dem Gerbaldsberg - Edorian

Zeit: 12. Bor 1036 BF / Autor(en): BB

1037 BF

Wappen Pfalzgrafschaft Gerbaldsberg.svg Aus heiterem Himmel
Ein Pfalzgraf steht vor den Trümmern seiner Karriere
Zeit: 6. Per 1037 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Klostergut Sonnenau.svg Heimkehr ins Licht
Ein Geweihter kehrt heim
Zeit: 14. Ing 1037 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Reichsstadt Hirschfurt.svg Im Netz der Intrige
Suche nach den Gründen für den Sturz des Pfalzgrafen von Gerbaldsberg
Zeit: 4. Rah 1037 BF / Autor(en): Uslenried

1038 BF

Wappen Mittelreich.svg Über den Schatten springen

Zeit: 22. Phe 1038 BF / Autor(en): Uslenried