Palos von Luring

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 12. Ing 935 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 1. Ing 1021 BF
Häuser/Familien

Wappen Haus Luring.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Graeflich Rubreth.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Burgsass auf Burg Rubreth (1004 BF-1019 BF)
Daten:
Alter:
85 Jahre
Tsatag:
12. Ing 935 BF
Geburtshoroskop:
Ucuri, Marbo, Aves, Hammer und Amboss
Borontag:
1. Ing 1021 BF
Familie:
Familie:
Geschwister:
Ungolf Raul (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Ron 925 BF-Symbol Boron-Kirche.svg4. Pra 943 BF), Lechmin (Symbol Tsa-Kirche.svg930 BF-Symbol Boron-Kirche.svg980 BF), Palos (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Ing 935 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1. Ing 1021 BF)
Kinder:
Odo (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Eff 964 BF), Hlûthwine (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 970 BF-Symbol Boron-Kirche.svg23. Pra 1021 BF), Wahnhilda (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Pra 974 BF-Symbol Boron-Kirche.svg23. Phe 1000 BF), Ungolf (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Bor 1000 BF)
Ehegatte(n):
Hornbrechta von Mersingen (Symbol Travia-Kirche.svg963 BF-975 BF), Yadwige von Prestelberg (Symbol Travia-Kirche.svg998 BF-1021 BF)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Graeflich Rubreth.svg
Palos von Luring
Burgsass 1004 BF-1019 BF
Wappen Haus Luring.svg
Ailinde von Luring
Burgassin 1019 BF-1030 BF
Wappen Haus Luring.svg

Der Sohn des Grafen Adhemar von Luring, den man den Großherzigen nannte, war das schwarze Schaf der Familie. Zwar beugte er sich dem Willen des Vaters, Hornbrechta von Mersingen zu ehelichen, die Tochter des eisernen Zwingvogtes Marbert von Mersingen, um den Zwist der Häsuer zu beenden, doch war diese Ehe nur aus politischen Gründen gestiftet worden.

Früh bereits hatte Palos Geliebte, mit denen er seine Zeit verbrachte, wohingegen ihm Hornbrechta drei Kinder gebar: Ailinde von Luring-Mersingen, Odo von Luring-Mersingen und Hlûthwine von Luring-Mersingen. Alle Kinder waren ritterlicher und kämpfersicher als ihr weicher Vater, der zudem viel Zeit in Gareth verbrachte.

Nach Hornbrechtas Tod, die angeblich an Verkümmerung gestorben ist, vielleicht aber auch von Palos oder einer seiner Geliebten beseitigt worden war, zog Yadwige von Prestelberg offiziell bei Palos ein und ehelichte ihn alsbald. Sie war mehr als vierzig Jahre jünger. Deíe Frucht dieser Verbindung, Ungolf von Luring-Prestelberg, gilt als noch nichtsnutziger als sein Vater und verschwendet das Erbe seiner Vaters, immerhin Leibrenten zweier bedeutender Familien.

Palos starb weit über achtzigjährig auf Burg Rubreth im Jahre 1021 BF. Seine Gattin Yadwige liegt noch immer im Streit mit ihren (älteren!) Stiefkindern, deren Kindern - und mit ihem eigenen Sohn.

Ahnen und Kinder

Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen Grafschaft Reichsforst.svg
Herdan Alrik von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg852 BF
Symbol Boron-Kirche.svg2. Bor 903 BF
Wappen Haus Berg Kaisermark.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Junivera Caldanya vom Berg
Symbol Tsa-Kirche.svg854 BF
Symbol Boron-Kirche.svg939 BF
Vater von Elida Rondara von Luring Mutter von Elida Rondara von Luring Vater von Leuholt von Sturmfels Mutter von Leuholt von Sturmfels Wappen Haus vom Darpatbogen.svg Bild blanko.svg Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg
Treuwardt vom Darpatbogen
Symbol Tsa-Kirche.svg849 BF
Symbol Boron-Kirche.svg890 BF
Selinde von Rommilys-Nettersquell
(1 Geschwister) Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen Grafschaft Reichsforst.svg
Griffo von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg876 BF
Symbol Boron-Kirche.svg935 BF
Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Elida Rondara von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg877 BF
Symbol Boron-Kirche.svg909 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Bild blanko.svg Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg
Leuholt von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg895 BF
Symbol Boron-Kirche.svg972 BF
Wappen Haus vom Darpatbogen.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Thiomara vom Darpatbogen
Symbol Tsa-Kirche.svg873 BF
Symbol Boron-Kirche.svg907 BF
(2 Geschwister)
(2 Geschwister) Wappen Haus Luring.svg Adhemar Luring.JPG Wappen Grafschaft Reichsforst.svg
Adhemar von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg905 BF
Symbol Boron-Kirche.svg977 BF
Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Wilmunde von Sturmfels-Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg906 BF
Symbol Boron-Kirche.svg968 BF
(1 Geschwister)
Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen Graeflich Rubreth.svg
Palos von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Ing 935 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1. Ing 1021 BF
(2 Geschwister)
Wappen Haus Luring.svg Odo Luring Mersingen.JPG Wappen Haus Luring.svg
Odo von Luring-Mersingen
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Eff 964 BF
Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen Graeflich Luring.svg
Hlûthwine von Luring-Mersingen
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 970 BF
Symbol Boron-Kirche.svg23. Pra 1021 BF
Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Wahnhilda von Luring-Mersingen
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Pra 974 BF
Symbol Boron-Kirche.svg23. Phe 1000 BF
Wappen Haus Luring.svg Luring Prestelberg.jpg Wappen Haus Luring.svg
Ungolf von Luring-Prestelberg
Symbol Tsa-Kirche.svg29. Bor 1000 BF

Chronik

Wappen Haus Luring.svg 12. Ing 935 BF:
Geburt von Palos von Luring .

Wappen Haus Mersingen.svg 963 BF:
Palos von Luring schließt den Traviabund mit Hornbrechta von Mersingen. (1. Ehe)

Wappen Haus Luring.svg 8. Eff 964 BF:
Geburt von Odo von Luring-Mersingen .

Wappen Haus Luring.svg 17. Phe 970 BF:
Geburt von Hlûthwine von Luring-Mersingen .

Wappen Haus Luring.svg 10. Pra 974 BF:
Geburt von Wahnhilda von Luring-Mersingen .

Wappen Familie Prestelberg.svg 998 BF:
Palos von Luring schließt den Traviabund mit Yadwige von Prestelberg. (2. Ehe)

Wappen Haus Luring.svg 29. Bor 1000 BF:
Geburt von Ungolf von Luring-Prestelberg .

Wappen Graeflich Rubreth.svg 1004 BF:
Palos von Luring wird Burgsass auf Burg Rubreth.

Wappen Haus Luring.svg 1. Ing 1021 BF:
Tod von Palos von Luring .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

983 BF

Wappen Grafschaft Reichsforst.svg Tanz der Blätter
Olimone Lindenpfad tritt erneut in das Schicksal der Familie Luring
Zeit: 12. Ron 983 BF / Autor(en): BB

1035 BF

Wappen Stadt Luring.svg Ein Kind der Liebe

Zeit: 13. Rah 1035 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): BB