Olbert von Folterdingen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 30. Pra 963 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 11. Rah 1039 BF
Häuser/Familien

Wappen Familie Folterdingen.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Grafschaft Reichsforst.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Titulatur:
Hoher Herr
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Ämter und Würden:
Daten:
Alter:
76 Jahre
Tsatag:
30. Pra 963 BF
Geburtshoroskop:
Simia, Marbo, Marbo, Greif
Borontag:
11. Rah 1039 BF (friedlich entschlafen)
Familie:
Geschwister:
Leuhold (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg7. Per 961 BF-Symbol Boron-Kirche.svg9. Eff 1017 BF), Olbert (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Pra 963 BF-Symbol Boron-Kirche.svg11. Rah 1039 BF)
Kinder:
Alrik (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Eff 988 BF-Symbol Boron-Kirche.svg29. Per 1027 BF), Vilthina (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Tra 988 BF), Rumpo (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Eff 991 BF-Symbol Boron-Kirche.svg28. Rah 1039 BF)
Hintergründe:
Charakter:
zurückgezogener eh. Herold mit gebrochener Greisenstimme
Kurzbeschreibung:
gräflicher Herold (993-1021 BF)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt