Odilbert Rondrasil von Hartsteen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Politische Ausrichtung: Symbol Politik Aktion.svg Aktionist Symbol Politik Militaer.svg Militarist Symbol Politik Aristokratie.svg Aristokrat 
Häuser/Familien

Wappen Haus Hartsteen.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Baronie Hutt.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Titulatur:
Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Erbe der Grafenkrone von Hartsteen, Baron zu Hutt (seit Pra 1036 BF)
Daten:
Alter:
21 Jahre
Tsatag:
8. Hes 1021 BF
Geburtshoroskop:
Kor, Simia, Aves, Schlange
Familie:
Geschwister:
Danos (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Ron 1010 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1031 BF), Odilbert Rondrasil (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Hes 1021 BF), Rudane Madatreu (Symbol Tsa-Kirche.svg2. Pra 1027 BF)
Ehegatte(n):
Niope vom See (Symbol Travia-Kirche.svg4. Tra 1042 BF)
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
aufrechter Gang und fester Blick
Augen:
eisblau
Haare:
weißblond
Größe:
176
Hintergründe:
Charakter:
unnachgiebig, mit einem Hang zu übertriebener Härte
Verwendung im Spiel:
Als Kronprinz Hartsteens ist Odilbert jederzeit ein potentielles Opfer für Entführungen und Lösegeldforderungen von Raubrittern aus dem Feidewald.
Kurzbeschreibung:
ernster und stolzer Erbe der Grafschaft Hartsteen
Besonderheiten:
Absolviert seine Knappenzeit an den Höfen unterschiedlicher Hartsteener Adliger
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Baronie Hutt.svg
Baron zu Hutt
Alrik von Hartsteen
Baron (umstritten) Pra 1028 BF-1036 BF
Wappen Haus Hartsteen.svg
Odilbert Rondrasil von Hartsteen
Baron seit Pra 1036 BF
Wappen Haus Hartsteen.svg

Der zweitälteste Sohn Luidors rückte nach dem rätselhaften Tod seines Bruder Danos von Hartsteen in die Rolle des Kronprinzen der Grafschaft Hartsteen. Dem verspielten, verwöhnten und für sein Alter sehr aufgeweckten und intelligenten Knaben, der am Hofe seines Vaters behütet als Page diente und in die höfischen Umgangsformen eingeführt wurde, war lange Zeit die Last seiner Geburt nicht bewußt. Nach dem Ende der Fehde mit dem Haus Quintian-Quandt wurde er sich langsam der Erwartungen an sich bewusst, und die Leichtigkeit der Kindheit wich dem Ernst der Adoleszenz. Seither beobachtet er mit scharfen Verstand die Ereignisse und Verwicklungen im Umfeld der Vasallen seines Vaters.

Nach dem Tod seines Erstgeborenen war Luidor lange Zeit hin- und hergerissen, ob er den jungen Odilbert, der nach seinem heldenhaften Onkel Odilbert von Hartsteen benannt wurde, vor der Welt versteckt halten soll, oder ob er ihn der Gefahr eines Anschlages aussetzen soll, indem er ihn in die Knappschaft am Hofe eines anderen Hochadligen gibt. Nachdem Luidor jedoch in der Natterndorner Fehde die Grafenkrone errungen hatte und damit Odilbert auch offiziell als Erbe der Grafschaft anerkannt ist, soll er je einen Götterlauf an dem Hof eines Vasallen des Grafen zum "Ritter von Hartsteen" ausgebildet werden.

Während seines Knappenjahres in der Obhut des gräflichen Wegevogtes Praiodan von Steinfelde wurde er bei einem Attentat schwer verletzt. Dieser Angriff verhärtete seinen Charakter weiter.

1036 BF: Knappenschaft bei Iralda von Ochs (Chronistin der Grafschaft Hartsteen)
1037 BF: Knappenschaft bei Tanira von Natzungen
1038 BF: Knappenschaft bei Adalbert von Hirschenrode
1039 BF: Knappenschaft bei Praiodan von Steinfelde
1040 BF: Knappenschaft bei Peridan von Allingen
1041 BF: Knappenschaft bei Felan von Schallenberg
1042 BF: Knappenschaft bei Voltan Lechmar von Schwingenfels

Ursprünglich hatte das Haus Hartsteen eine Vermählung Odilberts mit Irnfrede von Luring-Hirschfurten angestrebt, doch Odilbert persönlich lehnte diesen Traviabund ab und wählte als seine Gattin die Koscherin Niope vom See - ein Umstand, der in der Grafschaft Reichsforst und insbesondere beim Haus Hirschfurten sehr grossen Unmut auslöste.

Ahnen und Kinder

Wappen Haus Hartsteen.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Hartsteen.svg
Greifhold von Hartsteen
Symbol Tsa-Kirche.svg926 BF
Symbol Boron-Kirche.svg979 BF
Wappen Familie Firunslicht.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ysilind von Firunslicht
Symbol Tsa-Kirche.svg931 BF
Symbol Boron-Kirche.svg977 BF
Vater von Lechmunde vom Berg Frederun vom Berg-Berg Wappen Haus Ehrenstein.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ardo von Ehrenstein ä.H.
Symbol Tsa-Kirche.svg950 BF
Symbol Boron-Kirche.svg983 BF
Mutter von Sieggewiß von Ehrenstein
(3 Geschwister) Wappen Haus Hartsteen.svg Sighart von Hartsteen02.JPG Wappen Baronie Hutt.svg
Sighart von Hartsteen
Symbol Tsa-Kirche.svg953 BF
Symbol Boron-Kirche.svg14. Bor 1028 BF
Wappen Haus Berg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Lechmunde vom Berg-Berg
Symbol Tsa-Kirche.svg974 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1027 BF
(1 Geschwister) Wappen Haus Ehrenstein.svg SieggewissvonEhrenstein.jpg Wappen Grafschaft Eslamsgrund.svg
Sieggewiß von Ehrenstein
Symbol Tsa-Kirche.svg952 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1006 BF
Mutter von Raulgard von Ehrenstein
(4 Geschwister) Wappen Haus Hartsteen.svg Hartsteen Luidor.JPG Wappen Grafschaft Hartsteen.svg
Luidor von Hartsteen
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Bor 977 BF
Wappen Haus Hartsteen.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Raulgard von Ehrenstein
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Per 984 BF
Symbol Boron-Kirche.svg26. Tsa 1036 BF
(3 Geschwister)
Wappen Haus Hartsteen.svg Hartsteen Odilbert.jpg Wappen Baronie Hutt.svg
Odilbert Rondrasil von Hartsteen
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Hes 1021 BF
(2 Geschwister)

Chronik

Wappen Haus Hartsteen.svg 8. Hes 1021 BF:
Geburt von Odilbert Rondrasil von Hartsteen .

Wappen Baronie Hutt.svg Pra 1036 BF:
Odilbert Rondrasil von Hartsteen wird Baron zu Hutt.

Wappen blanko.svg 4. Tra 1042 BF:
Odilbert Rondrasil von Hartsteen schließt den Traviabund mit Niope vom See.

Trippelwappen2019.svg 8. Hes 1042 BF:
Reichsforster Eklat beim Hartsteener Ritterschlag

Trippelwappen2019.svg 14. Pra 1043 BF:
Im Finale des Luringer Turniers verletzt Odilbert von Hartsteen die Schwester des Reichsforster Grafen so schwer, dass sie ihr ungeborenes Kind verliert.

Trippelwappen2019.svg 17. Pra 1043 BF:
Roter Buhurt zu Luring

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1036 BF

Wappen Baronie Baerenau.svg Eine neue Herrscherin für Bärenau
Iralda von Ochs tritt mit Feier und Turnier ihre Herrschaft in Bärenau an.
Zeit: 12. Pra 1036 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Hartsteen.svg Einer der ihren
Graf Luidor verabschiedet seinen Sohn
Zeit: 21. Pra 1036 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Baronie Baerenau.svg Audienzen auf der Praiosburg

Zeit: 24. Pra 1036 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Sommerwind über der Praiosburg

Zeit: 24. Pra 1036 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Treumunde, Lichtbote, Bega, Nimmgalf von Hirschfurten, Steinfelde
Wappen Baronie Baerenau.svg 1. Runde

Zeit: 25. Pra 1036 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Treumunde, Lichtbote, Balrik, Nimmgalf von Hirschfurten, VolkoV, Marakain
Wappen Baronie Baerenau.svg 2. Runde

Zeit: 25. Pra 1036 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Treumunde, Nimmgalf von Hirschfurten, Bega, Marakain

1038 BF

Wappen Familie Steinfelde.svg Abschreibung
Der Hartsteener Wegevogt begutachtet die Überreste des nächtlichen Massakers
Zeit: 24. Rah 1038 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Steinfelde

1039 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Zwiegespräch
Odilbert hinterfragt seinen Knappenvater und erhält eine Aufgabe als Bewährungsprobe
Zeit: 3. Tra 1039 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Steinfelde.svg Der Unterschlupf eines Räubers
Der Junker von Steinfelde erhält die Nachricht von der Festsetzung eines gefürchteten Raubritters
Zeit: 14. Per 1039 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Steinfelde.svg Rein oder raus
Vorverhandlungen über die Kapitulation eines Räubers
Zeit: 14. Per 1039 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Wer zu viel fragt
Odilbert von Hartsteen stellt seinem Knappenvater nach der Festnahme des Raubritters unangenehme Fragen
Zeit: 14. Per 1039 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Steinfelde.svg Namensvettern
Zurück in Steinfelde kommt es zu einer kurzen aber heftigen Bekanntschaft zweier Namensvettern
Zeit: 14. Per 1039 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Steinfelde

1040 BF

Wappen Baronie Hutt.svg Hutt und täglich grüßt Hartsteen
Keine vorgehaltenen Waffen, aber trotzdem Ernüchterung in Hutt.
Zeit: 8. Hes 1040 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Jan, Steinfelde
Wappen Baronie Hutt.svg Hutt und täglich grüßt Hartsteen II
Keine vorgehaltenen Waffen, aber trotzdem Ernüchterung in Hutt. Zweiter Teil.
Zeit: 8. Hes 1040 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Jan, Steinfelde
Wappen Familie Hirschenrode.svg In Wartestellung
Vier junge Ritter vertreiben sich auf verschiedene Art die Zeit während eines Absicherungsauftrages
Zeit: 28. Tsa 1040 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Steinfelde

1041 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Gerüchteküche
Praiodan von Steinfelde berichtet von den Hartsteener Hochzeitsplänen
Zeit: Mitte Tra 1041 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Steinfelde.svg Zur Guten Nacht
Ein Dialog kurz vor dem Einschlafen.
Zeit: Ende Rah 1041 BF früh in der Nacht / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Nee, ich meine den anderen
Eine Hochzeit wird geplant und zwei Schlunder Junker sind gestorben
Zeit: 29. Rah 1041 BF / Autor(en): Hartsteen

1042 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Gemeinsame Verlautbarung der Grafen
Der Adel des ganzen Mittelreiches wird eingeladen - bis auf den Schlund
Zeit: 1. Pra 1042 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Hundsgrab.svg Hochzeitsreisen
Der Baron von Hundsgrab plant seine sommerlichen Hochzeitsreisen
Zeit: Sommer am Anfang 1042 BF / Autor(en): Hundsgrab
Wappen Baronie Baerenau.svg Bärenauer Besuch
Aus Bärenau wird der Vogt der Baronie und der Stadtvogt erwartet
Zeit: 10. Pra 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Weissbarun.svg Frauengespräche auf Ferkinaschreck
Gidiane und Korhilda echauffieren sich über die adligen Gockel
Zeit: 10. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Vairningen.svg Ein Geschenk aus Neu-Auenwacht
Aus der Kaisermark soll Elissa von Vairningen ihre Familie vertreten.
Zeit: 5. Eff 1042 BF / Autor(en): Vairningen
Wappen Baronie Hartsteen.svg Schlechtes Schlunder Wetter
Zwei Schlunder Adlige aus dem Umfeld des Hartsteener Grafen sinnieren über die Abreise des Bräutigams
Zeit: 15. Eff 1042 BF spät am Morgen / Autor(en): Hartsteen
Wappen Haus Hartsteen.svg Nadriansfurt
Die erste Unterkunft auf der Reise entspricht nicht ganz den Erwartungen einiger Ritter.
Zeit: 15. Eff 1042 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Reynhardtsbruck
Man wundert sich über die sehr kurze Tagesetappe.
Zeit: 16. Eff 1042 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Weyring
Die Diskussion um den besten Jäger wird unter den Hartsteener Pagen recht handfest geführt.
Zeit: 23. Eff 1042 BF früh am Abend / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Randersburg
Einige Hartsteener Ritter erfahren von einer geplatzten Verlobung.
Zeit: 24. Eff 1042 BF spät am Abend / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Hirschfurt
Hartsteener Frühsport vor den Toren der Reichsstadt.
Zeit: 28. Eff 1042 BF mitten am Morgen / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Bitani
Nächtlicher Expertenbesuch im Hartsteener Lager.
Zeit: Herbst 1042 BF früh in der Nacht / Autor(en): Steinfelde
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Ein Ereignis, zwei Briefe
Beim Ritterschlag von Odilbert von Hartsteen kommt es zu einem Eklat mit den Reichsforstern Rittern
Zeit: 8. Hes 1042 BF / Autor(en): Hartsteen

1043 BF

Trippelwappen2019.svg Turniersaison verspricht großartig zu werden
Großer Andrang bei den Turnieren in Gareth und Luring
Zeit: 12. Pra 1043 BF / Autor(en): BB
Trippelwappen2019.svg Ungeeignet
Schicksalhaftes Aufeinandertreffen einer Schwangeren mit einer Turnierlanze
Zeit: 14. Pra 1043 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Grafschaft Reichsforst.svg Heroldsgespräche
Das Urteil der Herolde über den Ausgang der Tjost.
Zeit: 14. Pra 1043 BF früh am Abend / Autor(en): Steinfelde
Trippelwappen2019.svg Das Banner brennt
Im Buhurt wollen die Reichsforster Ritter sich rächen und fallen blutig über die Hartsteener Gäste her. Der Casus Belli ist da.
Zeit: 17. Pra 1043 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): BB
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Von Lebenden und Toten
Beratung nach dem Schock vom Erlgardsfeld.
Zeit: 17. Pra 1043 BF mitten am Mittag / Autor(en): Steinfelde