Markt Gippelstein

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Datenwert „mehrals“ kann einem Attribut des Datentyps Zahl nicht zugeordnet werden sondern bspw. der Datenwert „500“.

Politik:
Einwohner:
mehr als 500
Infrastruktur:
Gasthäuser:
Gasthaus "Zum Gippelstein" (Q10/P6), Schenke "Zum Bächlein" (Q15/P2)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
Gar-V-08-a(Heg)

Allgemeines

Unterhalb der Burg Gippelstein liegt das Dorf Gippelstein. Seit vor einigen Jahren ein Feuer auf der Burg wütete, leben nur noch wenige Menschen auf der Burg. Seit dem Brand ist die Stimmung im Dorf schlecht, denn die Dörfler fühlen sich jetzt schutzlos. Unter Irean von Gippelstein begann der Wiederaufbau der Burg. Zudem unterhält der Kor-Geweihte eine Söldnertruppe, die zum Teil auch in Gippelstein stationiert ist.

Strassen und Wege

Das Dorf ausgehend führt eine Strasse nach Fremmelsdorf. Eine weitere Strasse führt nördlich in die Baronie Gallstein. Der Weg nach Westen in Richtung Zagbar wird kaum noch gepflegt und ist nahezu zugewachsen.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1021 BF

Wappen Baronie Fremmelsfelde.svg Vierter Teil

Zeit: 1. Tsa 1021 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Goswin

1031 BF

Wappen Baronie Fremmelsfelde.svg Abneigung

Zeit: 13. Ron 1031 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Goswin
Wappen Baronie Fremmelsfelde.svg Übers Land gen Gippelstein

Zeit: 13. Ron 1031 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Goswin