Malmbert von Schwingenfels

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 6. Ing 953 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 8. Tsa 1032 BF
Häuser/Familien

Wappen Familie Schwingenfels.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Malmbert Gieselhardt von Schwingenfels
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Daten:
Alter:
78 Jahre
Tsatag:
6. Ing 953 BF
Geburtshoroskop:
Simia, Marbo, Simia, Hammer und Amboss
Borontag:
8. Tsa 1032 BF (in der Reichsstadt Hartsteen)
Familie:
Geschwister:
Leonore Anshild (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Bor 941 BF-Symbol Boron-Kirche.svg26. Per 980 BF), Eboreus Gunthardt (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Tra 946 BF-Symbol Boron-Kirche.svg16. Fir 1010 BF), Malmbert Gieselhardt (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Ing 953 BF-Symbol Boron-Kirche.svg8. Tsa 1032 BF)
Kinder:
Yadwige (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Rah 971 BF-Symbol Boron-Kirche.svg30. Rah 1037 BF), Elvena (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Per 975 BF)
Erscheinung:
Augen:
blau
Haare:
grau, Stirnglatze
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
Traditionalist, engstirnig, früher sehr visionär, später z.T. auch noch, aber mehr und mehr frustiert
Hintergründe:
Verwendung im Spiel:
die Graue Eminenz der Familie Schwingenfels
Kurzbeschreibung:
alter, etwas gebrechlicher Mann
Beziehungen:
in Hartsteen sehr viele, im Reich einige
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Allgemeines

Malmbert wurde als jüngstes Kind Hagrobalds von Schwingenfels geboren. Malmbert war in jungen Jahren ein sehr belesener Mensch. Für ihn war schon mit fünfzehn Jahren klar, dass der „Thronraub“ Geismars I. an den Hartsteener eher früher als später zu einer blutigen Auseinandersetzung zwischen den Parteien führen würde.

Er lernte Larona von Hartsteen kennen. Die zwei heirateten kurz darauf. In der Familie stieß diese Entscheidung nicht auf viel Gegenliebe. Malmbert sah immer in den Hartsteens die Zukunft der Grafschaft. Aus der Ehe mit Larona ging Elvena von Hartsteen hervor, die ehem. Vögtin von gräfl. Feidewald. Die Ehe hielt fünfzehn Götterläufe und endete mit dem plötzlichen und ungeklärten Tod Laronas. Malmbert vermutete, dass seine eigene Familie mit dem Tod seiner Frau zu tun hatte.

In Gräfin Thuronia und ihren Absichten der Annäherung an die Hartsteens hoffte Malmbert auf ein Einlenken der Schwingenfelser. Auch zur Familie Hartsteen hatte Malmbert dadurch und seine Ehe gute Beziehungen. Sein Neffe verhinderte jegliche Pläne. Trotzdem gab es immer Stimmen von Schwingenfelsern, welche bereit gewesen wären, Malmbert zu unterstützen. Im Travia 1030 BF wähnte sich Malmbert am Ziel. Zunehmend schien er Einfluss auf Hadrumir von Schwingenfels nehmen zu können. Es blieb jedoch fraglich, ob es Malmbert geschafft hätte, das Familienoberhaupt gänzlich von seinen Ansichten zu überzeugen.

Im Tsa 1032 BF starb er im Duell an Olgan Krambuschs Stall in der Reichsstadt Hartsteen.

Charakter

Am Ende war Malmbert Ein sehr ruhiger Mensch. Er ging auf die achtzig Götterläufe zu, war jedoch immer noch sehr vital und geistig auf der Höhe. Seinen Zielen folgte er nicht mehr mit der Hartnäckigkeit junger Jahre. Er war sogar frustiert. Doch wäre mit althergebrachten Traditionen gebrochen worden, so hätte er dies als großen Fehler angesehen.

Zitate

„So viele mussten schon sterben, viele werden noch sterben und trotzdem schlagt ihr euch die Köpfe ein!“

Ahnen und Kinder

Ruthardt von Schwingenfels Mutter von Hagrobald Lechmar von Schwingenfels
(1 Geschwister) Wappen Familie Schwingenfels.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Hagrobald Lechmar von Schwingenfels
Symbol Tsa-Kirche.svg16. Phe 880 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1. Bor 960 BF
Sieglinde von Grabandt
Wappen Familie Schwingenfels.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Malmbert Gieselhardt von Schwingenfels
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Ing 953 BF
Symbol Boron-Kirche.svg8. Tsa 1032 BF
(2 Geschwister)
Wappen Haus Hartsteen.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Yadwige von Hartsteen
Symbol Tsa-Kirche.svg4. Rah 971 BF
Symbol Boron-Kirche.svg30. Rah 1037 BF
Wappen Haus Hartsteen.svg Bild blanko.svg Wappen Graeflich Feidewald.svg
Elvena von Hartsteen
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Per 975 BF

Chronik

Wappen Familie Schwingenfels.svg 6. Ing 953 BF:
Geburt von Malmbert von Schwingenfels .

Wappen Haus Hartsteen.svg 4. Rah 971 BF:
Geburt von Yadwige von Hartsteen .

Wappen Haus Hartsteen.svg 9. Per 975 BF:
Geburt von Elvena von Hartsteen .

Wappen Familie Schwingenfels.svg 8. Tsa 1032 BF:
Tod von Malmbert von Schwingenfels (in der Reichsstadt Hartsteen).

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1029 BF

Wappen Schwingenfels.jpg Familientreffen

Zeit: 29. Fir 1029 BF / Autor(en): Schwingenfels
Wappen Haus Hartsteen.svg Ein lästiger Bittsteller

Zeit: 18. Per 1029 BF / Autor(en): Schwingenfels, Hartsteen

1030 BF

Wappen Schwingenfels.jpg Stellungswechsel

Zeit: 10. Tra 1030 BF / Autor(en): Schwingenfels, Tanira

1032 BF

Wappen Schwingenfels.jpg Duell an Olgan Krambuschs Stall

Zeit: 8. Tsa 1032 BF / Autor(en): Schwingenfels

1033 BF

Wappen Reichsstadt Hartsteen.svg Duell an Olgan Krambuschs Stall

Zeit: 20. Tsa 1033 BF / Autor(en): Schwingenfels