Landolf von Kallerberg

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Familie Kallerberg.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Titulatur:
Hoher Herr
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Daten:
Alter:
37 Jahre
Tsatag:
14. Per 1005 BF
Geburtshoroskop:
Ucuri, Simia, Kor, Storch
Hintergründe:
Charakter:
arrogant, ungehobelt, lüstern
Verwendung im Spiel:
Raubritter in Hartsteen
Besonderheiten:
Vetter 2. Grades des Helmar von Kallerberg und des Geldor von Kallerberg
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Landolf von Kallerberg hat sich in seinen Vettern ein schlechtes Vorbild gesucht und gefunden. War sein Charakter noch nie vorbildhaft zu nennen, so hat seine Moral in den Jahren der Tyrannei und des Terrors unter Helmar nur noch weiter ihren Abstieg genommen. Seine Versuche, die Stadt Kaiserhain wieder zurück in die Zeit der Unterjochung durch die Kallenberger zu zwingen führt 1033 BF zu weiteren bewaffneten Unruhen und den Aufstand gegen den damals neu ernannten Baron von Puleth, Felan Rondrik von Schallenberg-Streitzig, sowie einem blutigen Kampf um die Stadt.

Ahnen und Kinder

Vater von Landolf von Kallerberg Mirnhilde von Kallerberg
Wappen Familie Kallerberg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Landolf von Kallerberg
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Per 1005 BF

Chronik

Wappen Familie Kallerberg.svg 14. Per 1005 BF:
Geburt von Landolf von Kallerberg .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1033 BF

Wappen Baronie Puleth.svg Verschwörung in Kaiserhain

Zeit: 9. Fir 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Tanzen die Mäuse auf dem Tisch

Zeit: 8. Phe 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Der Baron kehrt zurück

Zeit: 26. Phe 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Reue

Zeit: 8. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Rückkehr in der Nacht

Zeit: 10. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote

1034 BF

Wappen Baronie Aldenried.svg Frieden in der Baronie Puleth
Der Schallenberger hat endlich Ruhe in Puleth
Zeit: 28. Tsa 1034 BF / Autor(en): Lichtbote