Lahor Vandass vom Dragenfels

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 5. Bor 1000 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 2. Ing 1034 BF
Häuser/Familien

Wappen Familie Dragenfels.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Junkertum Dragenfels.svg   Wappen Baronie Baerenau.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Storchenbund.svg   

Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Junker auf dem Dragenfels (13. Ing 1021 BF-2. Ing 1034 BF),Wehrvogt zu Bärenau (umstritten) (1029 BF-1031 BF)
Ämter und Würden:
Daten:
Alter:
34 Jahre
Tsatag:
5. Bor 1000 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Ucuri, Simia, Rabe
Borontag:
2. Ing 1034 BF
Familie:
Geschwister:
Amehna Khalya (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Bor 1000 BF), Lahor Vandass (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Bor 1000 BF-Symbol Boron-Kirche.svg2. Ing 1034 BF)
Kinder:
Thuronia Travialexa (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Ing 1031 BF), Hagen Lahor (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Pra 1035 BF)
Ehegatte(n):
Treumunde von Eychgras (Symbol Travia-Kirche.svg1023 BF-1034 BF)
Ausbildung:
War Knappe bei:
Erscheinung:
Augen:
blaugrau
Haare:
dunkelbraun, kurz mit Bart
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
MU 15, CH 14, KK 15
Vor- und Nachteile:
Unfähigkeit Etikette
Talente:
Reiten 8, Überreden 8
Kampfwerte und Manöver:
Zweihandschwerter 12, diverse Kampfsonderfertigkeiten
Hintergründe:
Verwendung im Spiel:
Der Junker eignete sich einerseits hervorragend als guter Gegner bei Turnieren mit schweren Zweihandwaffen, nahm aber auch in den anderen Disziplinen gerne teil. Seit seinen Taten vor Puleth galt er bei dem einfachen Volk im Schlund, vor allem aber in Dragenfels, als eine Art Heilsbringer, seinen Titel "Held von Puleth" konnte er sich aber nie ganz verdienen.
Kurzbeschreibung:
Ein etwas vertrottelter Hüne, dafür hervorragender Kämpfer mit der Eigenschaft das Volk zu begeistern.
Beziehungen:
im Schlund einige, im Reich wenige
Finanzkraft:
bisher sehr gering, seit dem Verkauf der Anteilsscheine nur noch gering
Besonderheiten:
Zweihänder "Totenfeuer" (Geschenk des Golgariten Hagen von Despiona), Verkäufer der Anteilsscheine an der GGGISG; Mitinitiator vom Storchenbund
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Junkertum Dragenfels.svg
Tizina saba Shafir
Junkerin 8. Ing 1011 BF-1021 BF
Wappen Familie Dragenfels.svg
Lahor Vandass vom Dragenfels
Junker 13. Ing 1021 BF-2. Ing 1034 BF
Wappen Familie Dragenfels.svg
Wappen Baronie Baerenau.svg
Brander von Bärenau
Baron 1011 BF-1027 BF
Wappen Familie Baerenau.svg
Lahor Vandass vom Dragenfels
Wehrvogt 1029 BF-1031 BF
Wappen Familie Dragenfels.svg
Iralda von Ochs
Baroness (herrschend) 1033 BF-4. Pra 1036 BF
Wappen Familie Ochs Baerenau.svg

Als der junge Lahor kurz vor seiner Zwillingsschwester Amehna das Licht Deres erblickte, war er wie seine Mutter und auch die Schwester noch nicht adelig, sondern das Kind einer wandernden Magierin. Während sich bei seiner Schwester die Gabe sehr früh zeigte, schien Lahor mehr und mehr nach seinem unbekannten Vater zu kommen, und war wohl eher mutig statt klug, kräftig statt intuitiv.

Seine Jugend auf der Straße hatte den jungen Lahor zu einem Träumer gemacht. Immer wollte er einmal Ritter in einer glänzenden Rüstung werden. Als seine Mutter im Jahr 1011 BF dann auf dubiosem Wege zur Junkerin vom Dragenfels ernannt wurde, schien plötzlich alles möglich. Ein reisender Golgarit, Hagen von Despiona, der später zu seinem Ziehvater werden sollte, nahm ihn gerne in die Knappschaft und förderte seine Talente.

Im Jahr 1021 BF überschlugen sich die Ereignisse. Lahors Ausbildung war eigentlich beendet, den Ritterschlag hat er allerdings nicht erhalten, da leistete er sich seinen bisher größten diplomatischen Fauxpas, als er den tobrischen Kanzler fragte, was den die Tobrier getan hätten, dass die Götter sie so strafen. Seine Strafe war die Versetzung auf den Sichelstieg, wo er an der Seite des Rondrageweihten Asquerion von Perainefurten gegen die schwarzen Horden kämpfte. Als er 30 Hal nach Dragenfels zurückkehrte um seine von Hagen von Despiona ausgesuchte Braut zu heiraten hatte nicht nur er sich verändert.

Seine Mutter und seine Schwester wurden mittlerweile von der Inquisition gesucht und Hagen hatte den Dragenfels als Burgvogt bis zu Lahors Rückkehr verwaltet. Lahor war jetzt Junker vom Dragenfels und würde 30 Hal eine Fremde heiraten müssen.

Letztendlich jedoch achtete Lahor Treumunde sehr, denn ihre strenge Art hat ihn vor weiteren größeren Missgeschicken bewahrt. Ein einziges Mal jedoch, als er ohne sie unterwegs war um dem Baron von Höllenwall mit seinem Ferkinaproblem zu helfen, schaffte er es ebenfalls durch ein Missgeschick, dass mehrere Kämpfer des OZRs in den Tod zu führen.

Die nächste große Veränderung brachte das Jahr 1027 BF. In der Schlacht vor Puleth gelang es Lahor durch an Wahnwitz grenzenden Mut, den Untoten eines ihrer unheiligen Banner zu stehlen und dieses allen Versuchen des Feindes zum Trotz zum neuen Reichsbehüter nach Puleth zu bringen. Seit dem nennen ihn einige den "Held von Puleth". Ein eher diplomatischer aber auch unverhoffter Erfolg war die Ernennenung zum Vormund des viel zu jungen Barons von Erlenstamm, dessen Mutter vor Werheim gefallen war, durch den Schlunder Grafen.

Ein weiteres Problem in späteren Jahren war die zunehmende Ähnlichkeit des Junkers mit seinem Ziehvater Hagen.

Lahor starb bei einem Adelstreffen im Schlund, als er einen herabfallenden Steinbogen so lange stützte, bis alle anderen entkommen konnten.

Ahnen und Kinder

Vater von Hagen von Despiona Mutter von Hagen von Despiona Vater von Tizina saba Shafir Mutter von Tizina saba Shafir
Wappen Junkertum Dragenfels.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Dragenfels.svg
Hagen von Despiona
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Pra 977 BF
Symbol Boron-Kirche.svg15. Hes 1036 BF
Wappen Familie Dragenfels.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Dragenfels.svg
Tizina saba Shafir
Symbol Tsa-Kirche.svg978 BF
Wappen Lahor Vandass vom Dragenfels.svg Lahor.jpg Wappen Junkertum Dragenfels.svg
Lahor Vandass vom Dragenfels
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Bor 1000 BF
Symbol Boron-Kirche.svg2. Ing 1034 BF
(1 Geschwister)
Wappen Familie Dragenfels.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Dragenfels.svg
Thuronia Travialexa vom Dragenfels
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Ing 1031 BF
Wappen Familie Dragenfels.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Hagen Lahor vom Dragenfels
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Pra 1035 BF

Chronik

Wappen Lahor Vandass vom Dragenfels.svg 5. Bor 1000 BF:
Geburt von Lahor Vandass vom Dragenfels .

Wappen Junkertum Dragenfels.svg 13. Ing 1021 BF:
Lahor Vandass vom Dragenfels wird Junker auf dem Dragenfels.

Wappen Lahor Vandass vom Dragenfels.svg 1023 BF:
Treumunde von Eychgras schließt den Traviabund mit Lahor Vandass vom Dragenfels.

Wappen Baronie Baerenau.svg 1029 BF:
Lahor Vandass vom Dragenfels wird Wehrvogt zu Bärenau (umstritten).

Wappen Familie Dragenfels.svg 17. Ing 1031 BF:
Geburt von Thuronia vom Dragenfels .

Wappen Storchenbund.svg 1032 BF:
Junker Lahor Vandass von Dragenfels schlägt die Gründung eines Storchenbundes vor

Wappen Lahor Vandass vom Dragenfels.svg 2. Ing 1034 BF:
Tod von Lahor Vandass vom Dragenfels .

Wappen Familie Dragenfels.svg 5. Pra 1035 BF:
Geburt von Hagen vom Dragenfels .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1011 BF

Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Teil 1

Zeit: Pra 1011 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Teil 2

Zeit: Pra 1011 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Teil 3

Zeit: Pra 1011 BF / Autor(en): VolkoV

1021 BF

Wappen blanko.svg Von den Umtrieben auf dem Dragenfels

Zeit: 19. Ing 1021 BF / Autor(en): VolkoV, Uslenried
Wappen blanko.svg Der Fall der Hexe vom Dragenfels

Zeit: 19. Ing 1021 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): VolkoV

1022 BF

Wappen Mark Greifenfurt.svg Gericht und Gerüchte
Bericht über die dramatischen Ereignisse auf dem Konvent zu Burg Grünwarte in Dergelstein.
Zeit: 15. Phe 1022 BF / Autor(en): BB, Wildsau, Wertlingen

1023 BF

Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Traviabund auf dem Dragenfels

Zeit: Tra 1023 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Bauarbeiten auf dem Dragenfels

Zeit: Fir 1023 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Rahja-Kirche.svg Die Feder ist der Minne Schwert
Die Rahja-Prüfung auf dem Convent zu Gallstein
Zeit: 3. Phe 1023 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): BB
Wappen Familie Dragenfels.svg Schlunder Bilderbogen - Sonderausgabe zum Traviabund
Die Dragenfelser Hochzeit - für Analphabeten aufgeschrieben
Zeit: 30. Per 1023 BF / Autor(en):

1024 BF

Wappen Junkertum Dragenfels.svg Reaktionen auf dem Dragenfels

Zeit: 26. Ing 1024 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): VolkoV

1025 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Der Junker aus dem Wall

Zeit: 20. Bor 1025 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Blutige Berichte

Zeit: 20. Bor 1025 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Blutiger Schnee

Zeit: 22. Bor 1025 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Galle und Hölle

Zeit: 22. Bor 1025 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Der erste Schlag

Zeit: 20. Bor 1025 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Die ersten Verstecke

Zeit: 20. Bor 1025 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Firun, Rondra und Kor!

Zeit: 21. Bor 1025 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Abspann in Kurzform
Zusammenfassung und Auflistung der Ergebnisse der Höllenwaller Jagd
Zeit: 1. Hes 1025 BF / Autor(en): Malepartus
Symbol Schwarze Gilde.svg Drei berobte Gestalten
Die drei sprechen über die Expedition in den Wall
Zeit: Winter 1025 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Neues aus Höllenwall
Der Höllenwaller regelt alle notwendigen Anordnungen für den Sommer 1025/26.
Zeit: 19. Tsa 1025 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Malepartus

1027 BF

Wappen Junkertum Dragenfels.svg Werbung
Der Junker vom Dragenels macht ein Angebot
Zeit: Pra 1027 BF / Autor(en):
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Reaktionen auf den Heerbann in Dragenfels

Zeit: 20. Per 1027 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen blanko.svg Der Weg des Kriegers Teil 4

Zeit: 28. Per 1027 BF / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Koenigsstadt Wandleth.svg Im Wandlether Wiesenschlösschen

Zeit: 5. Rah 1027 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Neuigkeiten aus der Provinz
Geschehnisse auf dem Dragenfels
Zeit: 25. Rah 1027 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Junkertum Dragenfels.svg Ein ungewöhnliches Geschenk
Der nebachotische Baron von Brendiltal macht dem Junker vom Dragenfels ein Ross zum Geschenk
Zeit: 2. Nam 1027 BF / Autor(en): VolkoV

1028 BF

Wappen Koeniglich Halhof.svg Dragenfelser Schutztruppe
Der Erbe Erlenstamms wird nach Eychgras in Sicherheit gebracht
Zeit: Ron 1028 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Ein Brief an Graf und Vögtin
Der Dragenfelser schildert seine Bemühungen um den Erben Erlenstamms
Zeit: 5. Eff 1028 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Neuigkeiten vom Dragenfels

Zeit: 1. Bor 1028 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Antwort zum Dragenfels

Zeit: 10. Bor 1028 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Heimkehr zum Feuer
Der Dragenfels brennt
Zeit: 1. Hes 1028 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Puleth.svg Bitterer Winter
Der Junker von Dragenfels sieht sich vor einer schweren Wahl
Zeit: 1. Hes 1028 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Heimkehr zum Dragenfels
Der Junker von Dragenfels wird zurückerwartet
Zeit: 28. Ing 1028 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Erlenstamm.svg Raubmörder

Zeit: 20. Rah 1028 BF / Autor(en): Praioslob

1029 BF

Wappen Baronie Erlenstamm.svg Raubritter

Zeit: 4. Ron 1029 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Erlenstamm.svg Der Tod des Junkers vom Dragenfels - die Erlenstammer Fortsetzung

Zeit: 8. Ron 1029 BF / Autor(en): Alissa
Wappen Baronie Erlenstamm.svg Der Tod vom Junker vom Dragenfels

Zeit: 8. Ron 1029 BF / Autor(en): Praioslob
Wappen Baronie Erlenstamm.svg Mittags in Oberhainen

Zeit: 17. Eff 1029 BF / Autor(en): Praioslob
Wappen Baronie Erlenstamm.svg Doppeltes Spiel

Zeit: 5. Tra 1029 BF / Autor(en): Praioslob
Wappen Familie Eychgras.svg Friedensvertrag Eychgras/Erlenstamm
Die Familie Eychgras und die baronin von Erlenstamm vereinbaren Sühnezahlung und Unfehdebedingungen.
Zeit: 9. Hes 1029 BF / Autor(en): Eberhelm
Wappen Familie Eychgras.svg Streben nach Höherem

Zeit: 20. Per 1029 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Dragenfels.svg Bund mit den Ferkinas

Zeit: 29. Rah 1029 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Dragenfels.svg Bund mit Luidor

Zeit: 29. Rah 1029 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Eychgras.svg Ein Plan muss reifen

Zeit: 30. Rah 1029 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Dragenfels.svg Treffen der Wilden

Zeit: 30. Rah 1029 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Eychgras.svg Eychgraser Aufbruch

Zeit: 30. Rah 1029 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Hartsteen.svg Kein Bund mit Luidor

Zeit: 30. Rah 1029 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Familie Dragenfels.svg Raubritter

Zeit: 30. Rah 1029 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Familie Eychgras.svg Die Krone des Bären

Zeit: 30. Rah 1029 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Dragenfels.svg Weiße Reiter

Zeit: 5. Nam 1029 BF / Autor(en): VolkoV

1031 BF

Wappen Golgariten.svg Mittagsstund

Zeit: 5. Bor 1031 BF / Autor(en): Komtur Lüdegast, VolkoV
Wappen Golgariten.svg Der Sturm

Zeit: 5. Bor 1031 BF / Autor(en): Komtur Lüdegast, VolkoV
Wappen Familie Dragenfels.svg Am Königsweyher

Zeit: 15. Fir 1031 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Familie Dragenfels.svg Ankunft der Schwingen

Zeit: 1. Rah 1031 BF / Autor(en): Treumunde

1032 BF

Wappen blanko.svg Turniereinladung

Zeit: 15. Pra 1032 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Pfalzgrafschaft Koenigsgau.svg Gedanken einer Pfalzgräfin
Die neue Pfalzgräfin auf Königsgau richtet sich gedanklich ein.
Zeit: 2. Ing 1032 BF / Autor(en): Caris
Wappen Junkertum Dragenfels.svg Die gute neue Zeit

Zeit: 14. Ing 1032 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Storchenbund.svg Der Storchenbund

Zeit: 15. Rah 1032 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Storchenbund.svg Antwort aus Jendrafels

Zeit: 30. Rah 1032 BF / Autor(en): Barada

1033 BF

Wappen Gut Baranathin.svg Verlockende Schollen

Zeit: Pra 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Koenigsstadt Wandleth.svg Kleine Ochsen

Zeit: 10. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Familie Eychgras.svg Schlechte Nachrichten

Zeit: 1. Per 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Planspiele

Zeit: 5. Per 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Hartsteen.svg Hartsteener Zwiespälte

Zeit: 20. Rah 1033 BF / Autor(en): Hartsteen

1034 BF

Wappen Stadt Nattersquell.svg Am Abend der Herrin I

Zeit: 9. Per 1034 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Barada
Wappen Baronie Erlenstamm.svg Schlunder Hilfe

Zeit: 6. Ing 1034 BF / Autor(en): Alissa
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Ein unmoralisches Angebot

Zeit: 15. Ing 1034 BF / Autor(en): Treumunde

1037 BF

Trippelwappen2014.svg Die Tochter

Zeit: 13. Bor 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): VolkoV
Wappen Junkertum Dragenfels.svg Der neue Burgherr

Zeit: 1. Phe 1037 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): VolkoV