Kaiserlich Ochsenblut

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hof.svg   Reichsstadt.svg   Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg   Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg   Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg   Wappen Baronie Retogau.svg   Wappen Kaiserlich Alriksmark.svg   Wappen Baronie Vierok.svg   Wappen Kaiserlich Halsmark.svg   Wappen Kaiserlich Sighelmsmark.svg   
Politik:
Obrigkeit:
Burggräfin Alara vom Eberstamm zu Ochsenblut (seit Bor 1032 BF)
Einwohner:
15000
Kultur:
Besonderheiten:
Auf Rudes Schild wurden die Reichskleinodien verwahrt; die "Goldene Lanze" hat in Ochsenblut ihr ständiges Quartier; Ruinen der ehemaligen Magierakademie zu Wagenhalt; Raulsfelder Praios-Glaube
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Bedeutende Burgen und Güter:
Bedeutende Klöster und Tempel:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-I-02
Hof.svg   Wappen Firun-Kirche.svg   Wappen Markt Wagenhalt.png   Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg   Wappen Junkertum Muckenhang.svg   Wappen Junkertum Heiterfeld.svg   Wappen Junkertum Raulsfeld.svg   Wappen Herrschaft Feldwacht.svg   Wappen Familie Nesselweil.svg   Wappen Junkertum Kobernhain.svg   Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg   

In der Mark Ochsenblut liegt die Pfalzgrafschaft Rudes Schild mit der Burg Rudes Schild, auf der die Reichskleinodien verwahrt worden waren, ehe Marschall Ugo von Mühlingen mit der "Goldenen Lanze" hier einzog.

Das Lehen ist seit der Zeit der Priesterkaiser ununterbrochen in Händen der Familie Eberstamm gewesen, die nach Aberkennung der Fürstenwürde 335 BF als Garether Burggrafen überwinterten, ehe sie 682 BF den Keilerthron des Koschs zurückerobern konnten.

Desweiteren ist Ochsenblut für die blühende Goldene Au und deren Erzeugnisse, vorallem Backwaren, Mühlen, Schafe und beste Leinenstoffe, einen speziellen Praiosglauben, die ehemalige Magierakademie zu Wagenhalt und seinen Lokalheiligen Radul Ochsenhäuter, uvm. bekannt.

Name

Schon neben Kaiser Debrek soll es die mächtigen Burggrafen von Kaltensporn gegeben haben, die sich auf den berühmten Krieger, Jäger und lokalen Firun-Heiligen Radul Ochsenhäuter, den man "den kalten Sporn" nannte wegen seines tödlichen Speeres, zurückführten. Jener soll angeblich am Rande der Goldenen Au den wilden Ochsen vom Trullenwald zu Tode gehetzt, seine Haut abgezogen und sich umgehängt, den Schädel mit den massigen Ochsenhörnern aufs eigene Haupt gesetzt und nicht zuletzt das vom Kampf verwüstete Waldland des ehemaligen Trullenwaldes mit dem Blut des Ochsen gedüngt haben, auf dass die Goldene Au sich bis hierher ausbreitete. Diese Begebenheit und die damit verbundenen, in den Namenlosen Tagen, blutenden Mauern der ehemaligen Magierakademie zu Wagenhalt, gab dem Land angeblich den Namen Ochsenblut.

Heute steht ein wichtiges Kloster des kalten Herren Firun, das Kloster St.Radul, an der Stelle wo Radul Ochsenhäuter den Ochsen entgültig erlegt haben soll.

Dessen Speer, der Kaltensporn wurde 1035 BF wiederentdeckt, nach einem Zeichen des Grimmen Gottes bei der Übergabe im Kloster St. Radul untersucht und schließlich nach Durchführung eines Rituals, dem Bund mit Wald und Au, der Burggräfin überlassen, die sich seitdem immer grimmig-entschlossener gibt.

Landschaft

Ochsenblut liegt inmitten der sanften Hügel der Goldenen Au, der Kornkammer Garetien und ist somit recht wohlhabend und Perainegesegnet, was allerdings mit sich bringt, dass viele, der früher üppigen, Forste und Wälder den Rodungen zum Opfer fielen.

Am West- und Nordrand Ochsenbluts findet man gut bis tadellos erhaltene Wehrhecken des Ochsenbluter Gehaags.

Hofhaltung

Weitere Informationen zum Burggräflichen Hof zu Ochsenblut.

Ritteraufgebot von Ochsenblut

  1. Abelmir von Kobernhain
  2. Abgekanzelt - Die Karawane zieht weiter
  3. Adelgundis Delana von Eychgras
  4. Adira von Breitefurten
  5. Akademie "Zirkel des Hexagramms" zu Wagenhalt
  6. Alara vom Eberstamm
  7. Alara von Heiterfeld
  8. Almira von Zweifelfels
  9. Alrik Herdan von Arkenaue
  10. Alrik Herdan von Heiterfeld
  11. Alrik Lobesam von Sommerheide
  12. Alrik Lumberg von Isppernberg
  13. Alwene von Holdbrucken
  14. Ardo vom Eberstamm
  15. Argande von Isppernberg
  16. Argande von Sturmfels
  17. Armenzug - Hochzeit in Hornburg
  1. Armenzug - Korn aus Ährenfeld
  2. Artefakt des grimmigen Gottes geborgen
  3. Auf und davon
  4. Aurentian von Erlenfall
  5. Avestrid Claetzinger
  6. Basto Barnelock
  7. Belona Rondralieb von Isppernberg
  8. Borondra Stippenpack von Isppernberg-Sommerheide
  9. Bosper Schlagowske
  10. Brandane von Arkenaue
  11. Bredogar von Kobernhain
  12. Burg Brygge
  13. Burg Heiterfeld
  14. Burg Mückenhang
  15. Burg Ochwienaue
  16. Burg Ritterstein
  17. Burg Rudes Schild
  1. Burggräflich Ochsenblut
  2. Burggräflicher Hof zu Ochsenblut
  3. Calinda von Nesselregen-Nesselweil
  4. Danos von Kobernhain
  5. Daria von Treuenbrück
  6. Darulf Rondrigo vom Berg
  7. Dasminia von Kobernhain
  8. Der Echs
  9. Der Hof der Burggräfin - Arbeitsalltag
  10. Der Hof der Burggräfin - Erste Schritte
  11. Der Hof der Burggräfin - Mein Schloss, mein Hof, mein Seneschall
  12. Der Hof der Burggräfin - Nicht immer einfach
  13. Der Hof der Burggräfin - Vorbei die Tage der Kurzweil
  14. Der Hof der Burggräfin - Vorfreude einer Schmiedin
  15. Der Hof der Burggräfin - Zurück aus Puleth
  16. Der Kaltensporn - Bitte an Ugo
  17. … weitere Ergebnisse


Regentschaft

335 BF - 360 BF Odoardo vom Eberstamm (*283-360 BF)
? - 651 BF Alvide vom Eberstamm (*590-651 BF)
651 BF - 673 BF Urselind vom Eberstamm (*617-673 BF)
975 BF - 1011 BF Hlûthar vom Eberstamm (*944-1011 BF)
1011 BF - 1032 BF Ardo vom Eberstamm (*975-1032 BF)
1032 BF - heute Alara vom Eberstamm (*992 BF)

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Markt.svg Märkte

Wagenhalt - Markt in der Nähe der vernichteten Magierakademie "Zirkel des Hexagramms" (500 Einwohner)
Weyring - Lebhafter Markt und größte Ansiedlung in Ochsenblut direkt an der Reichsstraße (1.450 Einwohner)
Kaltensporn - Markt im östlichen Ochsenblut (600 Einwohner)
Raulsknochen - Praios-Wallfahrtsort inmitten reicher Felder der nördlichen Kaisermark (480 Einwohner)
Ährenfeld - reicher Ort inmitten satter Felder und Weiden (480 Einwohner)

Dorf.svg Dörfer

Nesselweil - (500 Einwohner)
Kuppelblick - (170 Einwohner)
Eberstedt - Dorf an der Reichstraße (150 Einwohner)
Praiograd - (65 Einwohner)
Drullsten - Winziger Ort am Gardeltann (35 Einwohner)
Kummelsloh - wohlhabendes Dorf in Ochsenblut mit Marktrecht jeden Perainemond (550 Einwohner)
Bienslach - wohlhabendes Dorf in Ochsenblut (370 Einwohner)
Kobernhain - wohlhabendes Dorf in Ochsenblut nahe Wagenhalt (330 Einwohner)
Rispöckern - wohlhabendes Dorf nahe Wagenhalt (330 Einwohner)
Rettelsrode - wohlhabender Weiler im Ochsenbluter Heiterfeld (320 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Rudes Schild - Mächtige Reichsfestung in Kaiserlich Ochsenblut, die früher die Reichsinsignien barg und heute Garnison der Goldenen Lanze ist (0 Einwohner)
Kaltensporn - Kleines Schloß im Koscher Stil (40 Einwohner)
Ochsenblut - Spukschloß und ehem. Sitz der Burggrafen (10 Einwohner)
Mückenhang - Junkerngut und Stammsitz der Familie Isppernberg in Kaiserlich Ochsenblut (0 Einwohner)
Kaiserslust - Lustschloß in Ochsenblut (0 Einwohner)
Arkenstein - mächtige Burg in Ochenblut nahe Wagenhalt (100 Einwohner)
Brygge - (70 Einwohner)
Ochwienaue - Wasserburg im Ochsenbluter Heiterfeld (40 Einwohner)
Asternaue - (30 Einwohner)
Ritterstein - (0 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Hesinde-Tempel „In Memoriam Rohalis“ - kleiner Hesinde-Tenmpel mit angrenzender Hesinde-Schule (6 Einwohner)
St. Radul - Firunkloster zu ehren des Heiligen Radul Ochsenhäuter (0 Einwohner)
Raulstempel - opulenter Tempel mit angeschlossenem Kloster (30 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Haus Eberstamm.svg
Lanore vom Eberstamm-Berg (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Hes 1030 BF)
Familie:
Wappen Haus Eberstamm.svg
Idamil vom Eberstamm-Berg (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Rah 1032 BF)

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Isppernberg.svg
Lehen/Amt:
Wappen Junkertum Muckenhang.svg
Belona Rondralieb von Isppernberg (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Ron 944 BF)
Junkerin auf Mückenhang (seit 990 BF)
Familie:
Wappen Herrschaft Sommerheide.svg
Lehen/Amt:
Wappen Herrschaft Kallerhag.svg
Mitglied:
Wappen Orden Sturmflug.svg
Alrik Lobesam von Sommerheide (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Ing 983 BF)
Ritter von Kallerhag (seit 1003 BF)
Familie:
Wappen Junkertum Heiterfeld.svg
Lehen/Amt:
Wappen Junkertum Heiterfeld.svg
Mitglied:
Wappen Orden Sturmflug.svg
Voltan Praiosfried von Heiterfeld (Symbol Tsa-Kirche.svg11. Ron 995 BF)
Seneschall von Ochsenblut (seit 1034 BF), Junker von Heiterfeld (seit 1019 BF)
Heiterfeld Voltan.png
Familie:
Wappen Familie Feuerfang.svg
Lehen/Amt:
Wappen Herrschaft Kuppelblick.svg
Gallahart VI. von Feuerfang (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Pra 1030 BF)
ungeschliffener Rohdiamant
Edler zu Kuppelblick (seit 1036 BF)
Familie:
Wappen Junkertum Kobernhain.svg
Danos von Kobernhain (Symbol Tsa-Kirche.svg25. Rah 1040 BF)
(weitere)

Klerus

Wappen:
Symbol Firun-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Firun-Kirche.svg
Firumir Fährtenleser (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Tsa 985 BF)
Familie:
Wappen Junkertum Heiterfeld.svg
Mitglied:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Rosalinde von Heiterfeld (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Ron 995 BF)
sinnliche und frohe Geweihte
Wappen:
Wappen Goldene Lanze.svg
Mitglied:
Wappen Goldene Lanze.svg
Korena von Baburin (Symbol Tsa-Kirche.svgBor 997 BF)
Familie:
Wappen Herrschaft Arkenaue.svg
Lehen/Amt:
Symbol Praios-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Brandane von Arkenaue (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Fir 1000 BF)
Vorsteherin der Halle der Sonne St. Raulis (seit 1036 BF)
Familie:
Wappen Familie Feuerfang.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Falcoria von Feuerfang (Symbol Tsa-Kirche.svg25. Tsa 1007 BF)
bis Anfang 1036 BF strenge bis fanatische Praios-Geweihte, ab dann in sich gekehrt und bemüht Hilfsbereit, auf der Suche nach Buße. Asketisch.
(weitere)

Sonstige

Wappen:
Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg
Mitglied:
Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg
Usrallah ibn Ikasch (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Pra 981 BF)
So breit wie hoch, doch durch seinen Turban deutlich vergrößert, erscheint Usrallah als groteske Figur, die gleichwohl durch ihre Gemessenheit, Selbstgewissheit und Grandezza Respekt einflößt
Usrallah.jpg
Bosper Schlagowske (Symbol Tsa-Kirche.svg832 BF)
Wappen:
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg
Mitglied:
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg
Erlan Erbsenzähler (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Eff 979 BF)
humorloser, minutiöser und vollendeter Verwalter
Wappen:
Wappen Goldene Lanze.svg
Mitglied:
Wappen Goldene Lanze.svg
Quindan Grindhaupt (Symbol Tsa-Kirche.svg983 BF)
Der Hauptmann, der die Aufgabe hat, Verbrecher zu Soldaten zu drillen, predigt gern - meistens im Sinne Rondras oder Kors, manchmal aber eher im Sinne seiner eigenen, verqueren Religion. Quindan neigt zum salbungsvollen Sprechen.
Grindhaupt Quindan.gif
Timotheus Helmglanz (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Hes 1000 BF)
zynisch-verbitterter Ex-Ritter und heutiger Büttel
(weitere)

Chronik

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg 320 BF:
Wunnemar von Kaltensporn wird Burggraf auf Ochsenblut.

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg 975 BF:
Hlûthar vom Eberstamm wird Burggraf zu Ochsenblut.

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg 1011 BF:
Ardo vom Eberstamm wird Burggraf zu Ochsenblut.

Wappen Koenigreich Garetien.svg 1. Pra 1029 BF:
Die Ochsenbluter Urkunde tritt in Kraft

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Bor 1032 BF:
Alara vom Eberstamm wird Burggräfin zu Ochsenblut.

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Per 1034 BF:
Die Ochsenbluter Dörfer Ährenfeld und Raulsknochen bekommen
von der Burggräfin das Marktrecht zugesprochen und wechseln sich wöchentlich damit ab.

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg 1. Per 1034 BF:
In Raulsknochen wird der Sturmflug-Orden gegründet.

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Rah 1034 BF:
Ernennung Voltan von Heiterfelds zum Seneschall von Ochsenblut.

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg 1. Bor 1035 BF:
Wiederentdeckung des firunheiligen Kaltensporns

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg 1. Fir 1035 BF:
Zwischenfälle bei der feierlichen Übergabe des firunheiligen Kaltensporns

Wappen Herrschaft Kuppelblick.svg Ing 1035 BF:
Ermordung des Edlen von Kuppelblick Praiowart von Feuerfang

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg 1. Rah 1035 BF:
Ochsenblut beteiligt sich am Ausbau des Elfenpfads

Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Sommer am Anfang 1036 BF:
Häufige Abwesenheit der Junkerin von Raulsfeld / Jagd auf Praigrimm von Feuerfang

Wappen Junkertum Raulsfeld.svg 29. Hes 1036 BF:
Der Vorsteher des Praios-Klosters der "Halle der Sonne St. Raulis" verstirbt.

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg 1. Fir 1038 BF:
Burggräfin Alara vom Eberstamm von Ochsenblut vollführt firungefälliges Ritual.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Gar-I-02 Kaiserlich Ochsenblut 15.000 Burggräfin Alara vom Eberstamm zu Ochsenblut (seit Bor 1032 BF) Raulskrone2.svg
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Gar-I-02 Burggräflicher Hof zu Ochsenblut Seneschall Voltan Praiosfried von Heiterfeld von Ochsenblut (seit 1034 BF) Hof.svg
Wappen Firun-Kirche.svg Gar-I-02(Heg) Klosterlande St. Radul 900 Kirchenkrone2.svg
Kloster.svg   
Wappen Markt Wagenhalt.png Gar-I-02(Heg) Lande des Marktes Wagenhalt 700 Junkerskrone2.svg
Markt.svg   
Wappen Pfalzgrafschaft Rudes Schild.svg Gar-I-02-0P Pfalzgrafschaft Rudes Schild 700 Pfalzgraf Ugo von Mühlingen auf Rudes Schild (seit 1031 BF) Bespielt.svg Raulskrone2.svg
Hof.svg   Dorf.svg   Pfalz.svg   
Wappen Junkertum Muckenhang.svg Gar-I-02-1 Junkertum Mückenhang 1.700 Junkerin Belona Rondralieb von Isppernberg auf Mückenhang (seit 990 BF) Junkerskrone2.svg
Burg.svg   Dorf.svg   Wappen Herrschaft Sommerheide.svg   Wappen Herrschaft Glantern.svg   
Wappen Junkertum Heiterfeld.svg Gar-I-02-2 Junkertum Heiterfeld 2.500 Junker Voltan Praiosfried von Heiterfeld von Heiterfeld (seit 1019 BF) Junkerskrone2.svg
Burg.svg   Wappen Herrschaft Aehrenfeld.svg   Wappen Herrschaft Kallerhag.svg   Wappen Herrschaft Ochwienaue.svg   Wappen Herrschaft Rettelsrode.svg   
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Gar-I-02-3 Junkertum Raulsfeld 1.300 Junker Ucurian von Sturmfels-Feuerfang zu Raulsfeld (seit 1040 BF) Bespielt.svg Junkerskrone2.svg
Markt.svg   Dorf.svg   Wappen Herrschaft Kuppelblick.svg   
Wappen Herrschaft Feldwacht.svg Gar-I-02-5 Ritterherrschaft Feldwacht 1.000 Verwalterin Ina von Treuenbrück von Feldwacht (seit 1040 BF) Edlenkrone2.svg
Burg.svg   Burg.svg   Dorf.svg   
Wappen Familie Nesselweil.svg Gar-I-02-6 Edlenherrschaft Nesselweil 800 Edle Calinda von Nesselregen-Nesselweil von Nesselweil (seit 1022 BF) Edlenkrone2.svg
Dorf.svg   
Wappen Junkertum Kobernhain.svg Gar-I-02-7 Junkertum Kobernhain 1.300 Junker Abelmir von Kobernhain von Kobernhain (seit Ron 1040 BF) Junkerskrone2.svg
Burg.svg   Dorf.svg   Wappen Ritterherrschaft Rispen.png   Wappen Herrschaft Arkenaue.svg   
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Gar-I-02-8 Burggräflich Ochsenblut 4.000 Baronskrone2.svg
Burg.svg   Burg.svg   Dorf.svg   Markt.svg   Markt.svg   

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1032 BF

Wappen Mittelreich.svg Rohaja bestellt ihr Haus

Zeit: 10. Per 1032 BF / Autor(en): BB

1033 BF

Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Heimkehr

Zeit: 13. Rah 1033 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Schiefer Haussegen

Zeit: 17. Rah 1033 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Nach dem Mahl

Zeit: 24. Rah 1033 BF / Autor(en): Jan

1034 BF

Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Bekanntmachung

Zeit: 1. Pra 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Der Findling

Zeit: 1. Pra 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Praiowart der Falke

Zeit: 3. Pra 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Gute Arbeit

Zeit: 12. Pra 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Gedankenspiele

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Ein spektakulärer Fund

Zeit: 27. Pra 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Langeweile

Zeit: 15. Ron 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Die Warenschau

Zeit: 22. Eff 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Erste Absprachen

Zeit: 29. Hes 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Große Aufregung

Zeit: 30. Fir 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Familie Goyern.svg Vorbeireitungen

Zeit: Tsa 1034 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Balrik
Wappen Kaiserlich Halsmark.svg Abschlußbankett
Das Abschlussbankett der Feierleichkeiten ist ein Schaulaufen gesprächsfreudiger garetischer Aristokraten
Zeit: 7. Tsa 1034 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Balrik
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Markt Raulsknochen

Zeit: Phe 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Aufruf an die Feunde

Zeit: Phe 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Herrschaft Kuppelblick.svg Katakomben

Zeit: Phe 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Was nun?

Zeit: Phe 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Familie Goyern.svg Ein neuer Lehrer

Zeit: Phe 1034 BF / Autor(en): Balrik
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Antwort an Alara

Zeit: 30. Phe 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Der Sturmflug V

Zeit: 1. Per 1034 BF / Autor(en): Jan, Bega, Balrik
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Der Sturmflug III

Zeit: 1. Per 1034 BF / Autor(en): Jan, Bega, Balrik
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Der Sturmflug VI

Zeit: 1. Per 1034 BF / Autor(en): Jan, Bega, Balrik
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Der Sturmflug IV

Zeit: 1. Per 1034 BF / Autor(en): Jan, Bega, Balrik
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Fuchs du hast der Gans geholfen

Zeit: Per 1034 BF / Autor(en): Jan, BB
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Der Sturmflug II

Zeit: 1. Per 1034 BF / Autor(en): Jan, Bega, Balrik
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Der Sturmflug I

Zeit: 1. Per 1034 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Jan, Bega, Balrik
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Das Duell oder Eine Weisheit fürs Leben

Zeit: 4. Per 1034 BF / Autor(en): Balrik, Jan
Wappen Orden Sturmflug.svg Erste Ordensgespräche

Zeit: Ing 1034 BF / Autor(en): Jan, Balrik
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Mein Schloss, mein Hof, mein Seneschall

Zeit: Ing 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Katakomben 2

Zeit: Rah 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Heiterfeld.svg Vorbei die Tage der Kurzweil

Zeit: 3. Rah 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Erste Schritte

Zeit: Pra 1035 BF / Autor(en): Jan

1035 BF

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Arbeitsalltag

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Zurück aus Puleth

Zeit: Eff 1035 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Nicht immer einfach

Zeit: Tra 1035 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Vorfreude einer Schmiedin

Zeit: 26. Hes 1035 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Zugeständnisse

Zeit: Fir 1035 BF / Autor(en): Balrik, Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Vorgeplänkel

Zeit: 30. Hes 1035 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Erster Firun

Zeit: 1. Fir 1035 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Hilfe der Schlange

Zeit: Fir 1035 BF / Autor(en): Jan
Wappen Grafschaft Waldstein.svg Der Elfenpfad

Zeit: 5. Rah 1035 BF / Autor(en): Bega

1037 BF

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Bitte an Ugo
Eine Bitte erreicht Ugo von Mühlingen
Zeit: Fir 1037 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Wer suchet der findet
Voltan von Heiterfeld sinniert über die vergangenen Tage
Zeit: 17. Tsa 1037 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Schleichende Bestätigung
In Ochsenblut erlangt man langsam Gewissheit.
Zeit: Per 1037 BF / Autor(en): Jan

1038 BF

Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Ochsenblut Firunsland?

Zeit: Fir 1038 BF / Autor(en): Jan

1040 BF

Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg Wege des Erfolgs
Reichsvogt Reto von Aimar-Gor treibt sein Anliegen voran
Zeit: 2. Bor 1040 BF / Autor(en): Bega, Jan
Trippelwappen2017.svg Antwort aus St. Ancilla
St. Ancilla schickt seine Reliefstücke nach Korgond
Zeit: 18. Phe 1040 BF / Autor(en): Bega
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Neue Perspektiven
Voltan von Heiterfeld und seine Eindrücke aus Korgond.
Zeit: 15. Ing 1040 BF / Autor(en): Jan