Junkertum Krolocksaue

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hof.svg   Wappen Stadt Baerenau.svg   Wappen Familie Lilienmoor.svg   Wappen Familie Fuchswalden.svg   30px   Wappen Familie Ibelstein.svg   Wappen Junkertum Cavans Steg.svg   Wappen Junkertum Baernwald.svg   Wappen Junkertum Bronstein.svg   Wappen Familie Praiosburg.svg   

Politik:
Obrigkeit:
Ritter Wolfhardt von Krolock auf Krolocksaue für den verstorbenen Junker Wilbur Hornbrecht von Krolock (nicht anerkannt)
Herrschaftssitz:
Garetien:Krolocker Lederturm
Hauptort:
Einwohner:
500
Adelsfamilien:
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Markt Krolock (300 EW)
Bedeutende Burgen und Güter:
Bedeutende Klöster und Tempel:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-II-01-2
Markt.svg   Wappen Herrschaft Grenzfelden.svg   Wappen Schloss Drak.svg   

Das Junkersgut liegt im nördlichen Bärenau.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Markt.svg Märkte

Krolock - gebeutelter Markt in der Baronie Bärenau, der unter einem Vampir zu leiden hat (300 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Krolocker Lederturm - Alter Lederturm (15 Einwohner)
Grenzfelden - Dorf am nördlichen Ende der "Falschen Reichsstraße" an der Grenze zu Zweiflingen (75 Einwohner)
Baernhof - arg beschädigter Ort im nördlichen Bärenau (25 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Auentorer Perainetempel - (5 Einwohner)
Jagdschloss Drak - kleines Schloss in Bärenau, Ordenshaus der Golgariten und Hauptquartier der Speiche Garetien (45 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Krolock.svg
Lehen/Amt:
30px
Mitglied:
Wappen Alriksritter.svg
Wolfhardt von Krolock (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Tsa 1002 BF)
tugendhafter Ritter mit tadellosem Ruf, der die alten Traditionen in Ehren hält
Junker zu Krolocksaue (seit 5. Pra 1036 BF), Junker (unbestätigt) zu Krolocksaue (1034 BF bis 4. Pra 1036 BF)
Krolock Wolfhardt.jpg
Familie:
Wappen Familie Krolock.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Lilienmoor.svg
Firisa von Krolock (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Per 1004 BF)
Mannsweib, deren Ogerschelle schon so manchen Schädel zerschmetterte
Vögtin zu Liliengrund (seit 1040 BF)
Familie:
Wappen Familie Firunshoeh.svg
Lehen/Amt:
Wappen Herrschaft Grenzfelden.svg
Isira von Firunshöh (Symbol Tsa-Kirche.svg1006 BF)
mutige Ritterin mit taktischem Gespür, die keiner Schlacht aus dem Weg geht
Ritterin zu Grenzfelden (seit 1033 BF), Edle zu Altthurm (seit Phe 1043 BF)
Firunshoh Isira.jpg
Familie:
Wappen Familie Weisenstein.svg
Mitglied:
Wappen Alriksritter.svg
Thalionmel von Weisenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Ing 1006 BF)
willensstarke Junkersgattin, die durch ihre bleibenden Verletzungen eingeschränkt ist
Familie:
Wappen Familie Firunshoeh.svg
Marlinke von Firunshöh (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Hes 1027 BF)
Knappin des Wolfhardt von Krolock
(weitere)

Klerus

Wappen:
Wappen Schloss Drak.svg
Familie:
Wappen Haus Quintian-Quandt.svg
Lehen/Amt:
Wappen Schloss Drak.svg
Mitglied:
Wappen Golgariten.svg
Lüdegast von Quintian-Quandt (Symbol Tsa-Kirche.svg15. Ing 995 BF)
intrigant, zielstrebig und arrogant
Edler zu Drak (seit 1031 BF)
QuintianQuandtLuedegast.jpg
Wappen:
Symbol Peraine-Kirche.svg
Lehen/Amt:
Symbol Peraine-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Peraine-Kirche.svg
Hannafried Roggenfeldt (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Tra 1001 BF)
Peraine-Geweihte im Peraine-Tempel Auentor
Tempelvorsteherin zu Krolock (seit 1028 BF)
Familie:
Wappen Familie Krolock.svg
Mitglied:
Symbol Peraine-Kirche.svg
Wolfaran von Krolock (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Per 1012 BF)
Peraine-Geweihter im Peraine-Tempel Auentor
Wappen:
Symbol Peraine-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Peraine-Kirche.svg
Borfrede Steinhauer (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Rah 1013 BF)
Peraine-Geweihte im Peraine-Tempel Auentor
Familie:
Wappen Familie Krolock.svg
Mitglied:
Symbol Peraine-Kirche.svg
Orelan von Grenzfelden (Symbol Tsa-Kirche.svg24. Tsa 1025 BF)
Peraine-Novize und Bastard des Junkers von Krolocksaue

Sonstige

Familie:
Wappen Treilinsippe.svg
Thoram, Sohn des Tuwar (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Ing 840 BF)
Ältester der Treilinsippe

Chronik

30px 422 BF:
Ein Vampir treibt in Krolock sein Unwesen und wird von einem tapferen Kämpen erlegt.

30px 975 BF:
Wilbur Hornbrecht von Krolock wird Junker zu Krolocksaue.

30px 1034 BF:
Wolfhardt von Krolock wird Junker (unbestätigt) zu Krolocksaue.

Wappen Familie Krolock.svg 10. Fir 1034 BF:
Bauernaufstände entstehen aus der Hungersnot. Der Junker Wilbur Hornbrecht von Krolock wird vom Mob aufgehängt.

30px 5. Pra 1036 BF:
Wolfhardt von Krolock wird Junker zu Krolocksaue.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
30x30px Gar-II-01-2 Junkertum Krolocksaue 500 Junker Wolfhardt von Krolock zu Krolocksaue (seit 5. Pra 1036 BF) Junkerskrone2.svg
Wappen blanko.svg Gar-II-01-2 ~ A Markt Krolock 300 Markt.svg
Burg.svg   Tempel.svg   
Wappen Herrschaft Grenzfelden.svg Gar-II-01-2 ~ B Herrschaft Grenzfelden 75 Ritterin Isira von Firunshöh zu Grenzfelden (seit 1033 BF) Edlenkrone2.svg
Gutshof.svg   
Wappen Schloss Drak.svg Gar-II-01-2 ~ C Herrschaft Drak 70 Edler Lüdegast von Quintian-Quandt zu Drak (seit 1031 BF) Bespielt.svg Edlenkrone2.svg
Kloster.svg   Gutshof.svg   

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1035 BF

Wappen Familie Zweifelfels.svg Auf dem Weg in die Höhle des Luchses

Zeit: 10. Bor 1035 BF / Autor(en): Bega
Wappen Familie Krolock.svg Firuns Kälte

Zeit: Fir 1035 BF / Autor(en): Treumunde