Janne Salvian

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Draconiter.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Stand und Lehen:
Stand:
Klerus
Kirchliche Ränge:
Mitglied des profanes Zweiges des Draconiter-Ordens
Sonstiges:
Handel
Daten:
Alter:
39 Jahre
Tsatag:
26. Eff 1003 BF
Geburtshoroskop:
Marbo, Simia, Marbo, Delfin
Erscheinung:
Augen:
braun
Haare:
braun, schulterlang
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
KL 15
Talente:
Rechnen 11, Lesen/Schreiben 14
Hintergründe:
Charakter:
freundlich
Finanzkraft:
gering bis mittel
Besonderheiten:
Interesse an Artefakten
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Am Rande der Stadt Hahnendorf lebt die Krämerin Janne Salvian. Sie handelt mit allem, was Einheimische und Durchreisende brauchen könnten, Koch- und Essgeschirr, Kleidung, Schmuck, und vieles andere. Ihre Preise sind angemessen.

Besonderes Interesse scheint die Krämerin an jeglichen Überresten der Magierkriege zu haben. Bietet man ihr entsprechende Artefakte an, prüft sie diese mit großem Interesse und kauft auch meist. Spricht man sie darauf an, erklärt sie dies mit Geschäftspartnern in Gareth, die sehr an solcherlei Artefakten interessiert sind.

Die Hahnendorfer spekulieren allerdings eher darüber, warum die gut aussehende und nette Janne noch nicht den Traviabund eingegangen ist. Bewerber gäbe es zahlreiche, doch wies sie bisher jeden freundlich zurück.

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):
  • Janne ist Mitglied des profanes Zweiges des Draconiterordens. Sie ist keine Geweihte, trägt jedoch eine geweihte Waffe, eine Basiliskenzunge. Die Waffe und eine Fibel mit einer Schlange aus Onyx trägt Janne stets bei sich, aber nie sichtbar. Ihr grünes Gewand ist nicht geschmückt.
  • Jannes Auftrag ist es, seltsame Vorkommnisse in dieser durch die Magierkriege gezeichneten Baronie zu melden. Zudem soll sie Artefakte, die Einheimische oder Bauern zufällig finden, in ihrer Tätigkeit als Krämerin aufkaufen und damit für den Orden und eventuelle Untersuchungen sicherzustellen.
  • Janne reist hin und wieder in den Fremmelsfelder Wald, um die Stelle zu untersuchen, an der einst die Stadt Fremmelshof verschwand. Schon des öfteren hat sie den alten Magier Savertin Gorbas dort getroffen, konnte aber noch nichts Verwerfliches an seinem Tun feststellen.

Ahnen und Kinder

Vater von Janne Salvian Mutter von Janne Salvian
Wappen Draconiter.svg Bild blanko.svg Wappen Draconiter.svg
Janne Salvian
Symbol Tsa-Kirche.svg26. Eff 1003 BF

Chronik

Wappen Draconiter.svg 26. Eff 1003 BF:
Geburt von Janne Salvian .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige