Herrschaft Rondrasia

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neueste Briefspieltexte:
(aus diesem Lehen gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Lage:
Herrschaft im Norden der Rakulahöhen
Politik:
Obrigkeit:
Ritter Abelmir von Rosshagen zu Rondrasia (seit 13. Per 1020 BF)
Herrschaftssitz:
Garetien:Gut Rondrasia
Einwohner:
267
Adelsfamilien:
Landschaft:
Kultur:
Religion:
Firun, Peraine
Handel:
Töpferwaren
Handwerk:
Töpferei
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Bedeutende Burgen und Güter:
Bedeutende Klöster und Tempel:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-IV-06-3~A
Gutshof.svg   Kloster.svg   

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Burg.svg Burgen und Schlösser

Rondrasia - großes Landgut in den nördlichen Rakulahöhen (58 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Marano - Klosterruine seit dem letzten Orkzug (5 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Niederadel

Wappen:
Wappen Familie Rosshagen.svg
Lehen/Amt:
Wappen Herrschaft Rondrasia.svg
Abelmir von Rosshagen (Symbol Tsa-Kirche.svg24. Phe 996 BF)
rebellischer Ritter
Ritter zu Rondrasia (seit 13. Per 1020 BF)

Chronik

Wappen Herrschaft Rondrasia.svg 13. Per 1020 BF:
Abelmir von Rosshagen wird Ritter zu Rondrasia.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Herrschaft Rondrasia.svg Gar-IV-06-3~A Herrschaft Rondrasia 267 Ritter Abelmir von Rosshagen zu Rondrasia (seit 13. Per 1020 BF) Edlenkrone2.svg
Wappen Herrschaft Rondrasia.svg Gar-IV-06-3~A1 Gut Rondrasia 58 Gutshof.svg
Wappen blanko.svg Gar-IV-06-3~A2 Kloster vom Bund des wahren Glaubens zu Marano 5 Kloster.svg

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige