Heldenfriedhof

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hof.svg   Wappen Grambusch Stadt.svg   Tempel.svg   Wappen blanko.svg   Wappen Junkertum Brachental.png   Wappen Junkertum Uilstein.svg   Wappen Familie Wiehingen.png   Wappen Burggraeflich Silkwiesen.svg   Wappen Familie Briskengrund.svg   Wappen Brachenwaechter.svg   Wappen Familie Karseitz.svg   Wappen Herrschaft Olruksburg.svg   Wappen Kloster Ancilla.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Infrastruktur:
Klöster:
Heldenfriedhof (0 EW)
Tempel:
Heldenfriedhof (0 EW)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-I-03(Heg)

Die großen Schlachten der Vergangenheit führten dazu, dass viele Helden starben, die keine großen Namen führten. Keine reiche Familie konnte ihnen ein prachtvolles Grab oder ein Denkmal spendieren.

Und doch gab es da zutiefst gläubige Angehörige, zumeist ebenfalls Gemeine, doch trotzdem anerkannte Veteranen, die deren sterbliche Hüllen hier bei Gareth auf dem Heldenfriedhof beisetzten und fortan die Gräber pflegten und bewachten. Durch das Drängen des Schwingenträgers Marbobrecht, wurden viele dieser Veteranen in den Orden aufgenommen. Die vor 29 Hal ernannte Schwingenführerin Niam ist eine ebensolche Veteranin. Um nicht ganz die Kontrolle über diesen recht unorganisierten Haufen zu verlieren und wohl auch um Marbobrecht seinen Streich heimzuzahlen, hatte sich der ehemalige Komtur vorerst selbst zum Landmeister des Heldenfriedhofs ernannt, eine Aufgabe, die er dann nach kurzer Zeit wegen ehemals geplanten Umzuges in die Grafschaft Perricum ebenfalls Niam übertrug, die nun beide Ämter in Personalunion führt, sichtbar überlastet durch die relativ freiheitsliebenden Veteranen um sie herum.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Klerus

Wappen:
Wappen Golgariten.svg
Mitglied:
Wappen Golgariten.svg
Niam (Symbol Tsa-Kirche.svg985 BF)
Familie:
Wappen Familie Fuchsbau.svg
Mitglied:
Wappen Golgariten.svg
Bosper von Fuchsbau (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Fir 1000 BF)

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1040 BF

Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg Tag der Erneuerung
Der Klerus der Gerbaldsmark versammelt sich und ist heillos zerstritten
Zeit: 30. Tsa 1040 BF / Autor(en): Bega