Heiligtum Schlund

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Politik:
Einwohner:
150
Infrastruktur:
Tempel:
Heiligtum Schlund (150 EW)
Schreine:
Rondra
Landschaft:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-VI-05-5(Heg)

Vulkankrater, an dem ein wichtiges Angroschheiligtum, ein Pilgertempel der Angbarer Ingerimmkirche, ein Altar der Leuin, gestürzte Obelisken und ein Steinkreis der Geoden liegen.

Tempelvorsteher ist Ferhn, Sohn des Fendahl.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Chronik

Wappen Ingerimm-Kirche.svg 800 vBF:
Ingromosch, Sohn des Ilkomon wird Bewahrer des Feuers am Schlund.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1040 BF

Trippelwappen2017.svg Traktat über die Geschichte der Würde
Das Traktat über die Kraft der Würde und das Wirken der Malquita Burdj-al'Hel
Zeit: 12. Ing 1040 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Anaxios, Alrik Herdan

1041 BF

Wappen Grafschaft Schlund.svg Aus dem Wanderbuch des Odilbert von Hinn
Das Reisetagebuch eines Ingerimmgeweihten
Zeit: 13. Ing 1041 BF / Autor(en): Amselhag

283309589 BF

Wappen blanko.svg G&G-Con 2011 - St.-Firunians-Wallfahrt

Zeit: Tsa 1034 BF / Autor(en):