Gut Baernhof

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neueste Briefspieltexte:
(aus diesem Ort gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Politik:
Obrigkeit:
Obmann
Thoram, Sohn des Tuwar
Einwohner:
25 (bewohnt von der Treilinsippe)
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Gut Baernhof (25 EW)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
Gar-II-01-2 ~ C2

Baernhof liegt im nördlichen Teil der Baronie Bärenau und südlich des wunderschönen Jagdschlosses Drak.

Die Bauernschaft um den Bauern Olm schaffte es recht lange, ihren befestigten Gutshof gegen die Feinde zu schützen. Doch waren die Gegner um Wolfgram von Eslamsbrück zu stark. Der Hauptmann Simionas kannte keine Gnade, und so bildet eine Allee abgeschlagener Köpfe den Weg hinein ins Dorf.

Um das Gut zu besiedeln wurden Erlenstammer Zwerge, welche zu den Truppen der Eychgraser gehörten, an dem Ort angesiedelt.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Sonstige

Familie:
Wappen Treilinsippe.svg
Thoram, Sohn des Tuwar (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Ing 840 BF)
Ältester der Treilinsippe

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige